Gerichte aus der Kindheit
Foto: Sea Wave/ Shutterstock

Diese 20 Gerichte aus der Kindheit konnte nur deine Oma richtig zubereiten!

Essen ist schon was Tolles – und das Besondere daran ist, dass wir es häufig mit besonderen Menschen, Ereignissen und Emotionen verbinden. Erinnerst du dich noch an die Kartoffelpuffer bei Oma, als du nach der Schule bei ihr essen warst? Und dazu Sailor Moon geschaut hast? Oder den leckeren Sauerbraten, den es an jedem dritten Sonntag gab? Wie die ganze Familie um einen Tisch saß, und es einfach nur schön war?

Vieles hat sich mittlerweile geändert – du bist erwachsen, vielleicht hast auch du schon lange vom Fleisch Abstand genommen und ernährst dich unter Umständen sogar vegan und/oder glutenfrei, und auch weißer Zucker kommt dir nicht mehr in die Tüte – doch diese „Klassiker“ hast du als Kind, das in Deutschland aufgewachsen ist, sicherlich „inhaliert“.

Hier 20 Gerichte aus der Kindheit, die deine Mama mindestens genauso gut kochen konnte wie deine Oma!

#1 Schlupfnudeln mit Sauerkraut waren eines deiner Leibgerichte

Quelle: imgflip.com

#2 Currywurst und Pommes rot-weiß waren auf jedem Kindergeburtstag der Hit

Quelle: imgflip.com

#3 Mhhhm …Kartoffelpuffer mit Apfelmus!

Quelle: imgflip.com

#4 Rostbratwürstchen mussten natürlich auch sein

Quelle: imgflip.com

#5 Nürnberger Sauerkraut – hey, immerhin hatte das Sauerkraut Vitamine!

Quelle: imgflip.com

#6 Linsensuppe mit Würstchen konnte Oma besser als Mama, stimmt’s?

Quelle: imgflip.com

#7 Dieses Gericht hieß „Himmel und Erde“, erinnerst du dich?

Quelle: imgflip.com

#8 Die waren immer sooo lecker – Käsespätzle!

Quelle: imgflip.com

#9 Mettbrötchen für den Hunger zwischendurch

Quelle: imgflip.com

#10 Rouladen gab es zumeist am Sonntag

Quelle: imgflip.com

#11 Auch Kasseler musste natürlich mit Sauerkraut serviert werden

Quelle: imgflip.com

#12 Beim Kartoffelsalat durftest du sogar mithelfen

Quelle: imgflip.com

#13 Auch wieder so ein Sonntagsgericht – Schweinshaxe

Quelle: imgflip.com

#14 Es musste ja auch mal etwas Gesundes auf den Tisch – Gurkensalat!

Quelle: imgflip.com

#15 Ok … Wurstsalat ist auch Salat

Quelle: imgflip.com

#16 Der Klassiker für Festtage: Sauerbraten mit Klößen und Rotkraut

Quelle: imgflip.com

#17 Ein leckeres Bauernfrühstück musste hin und wieder auch sein, ist doch klar!

Quelle: imgflip.com

#18 So ein Matjes-Brötchen fandest du hin und wieder auch ganz nett

Quelle: imgflip.com

#19 Deine Oma hat gerne Würzfleisch gemacht

Quelle: imgflip.com

#20 Manchmal gab es auch ein Leberkäse-Brötchen mit in die Schule

Quelle: imgflip.com

An welche dieser Gerichte aus deiner Kindheit kannst du dich noch erinnern und welche hast du am liebsten gegessen? Sag‘ es uns in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren