Worte 90er vs heute
Foto: Peter Zijlstra/ Shutterstock

Du bist ein Kind der 90er? Dann bedeuten diese 17 Worte etwas anderes für dich!

Wenn die Kinder von heute von einem „Lauch“ sprechen, geht es weniger um das Gemüse als um einen echten Trottel. Während du vielleicht per se nicht alles verstehst, was „Generation Smartphone“ von sich gibt, gibt es einfach Worte, die du als Kind der 90er ganz anders kennst. Das ist ein echter Generationen-Konflikt! Dass wir 90er-Kids älter und weiser sind und somit die Deutungshoheit in Sachen Worte und Wortverständnis haben, ist selbstverständlich…

Hier ein kleiner Überblick, der dir etwas Klarheit bringen wird. Vorweg: Nein, man kann nicht alle Koalas essen – und das ist auch gut so.

#1 „Troll“

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Dieser nervige Mensch, der böse Worte unter „YouTube“-Videos schreibt.
Bedeutung für 90er-Kinder: Eine verrückte Puppe mit bunten Punk-Haaren.

#2 „Koalas”

Quelle: imgflip.com
Normale Bedeutung: Süße Bären aus Australien, die gerne Eukalyptus-Blätter fressen, von Bäumen hängen und für ihre Faulheit bekannt sind.
Bedeutung für 90er-Kinder: Süße Kekse im „Koala“-Look mit leckerer Füllung.

#3 „Navi”

Quelle: imgflip.com
Normale Bedeutung: Ein in ein Auto integriertes Gerät, das dir die Route zu deinem Ziel zeigt.
Bedeutung für 90er-Kinder: Ein Buch mit gaaanz vielen Straßenkarten, das mehr Verwirrung als Klarheit schaffte.

#4 „Blümchen”

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Ein zartes Gewächs mit schöner Blüte. Schenkst du deiner Mama zum Muttertag.
Bedeutung für 90er-Kinder: Ein weichgespültes Techno-Mädchen, das Hits wie „Herz und Herz“ und „Boomerang“ auf den Markt brachte und die Kinderzimmer deutscher Teenies auf Postern schmückte.

#5 „Wiki”

Quelle: imgflip.com
Normale Bedeutung: Entweder eine Abkürzung für „Wikipedia“ oder generell eine Seite, die Infos zu allen möglichen Themen enthält. Perfekt, um Infos für Hausaufgaben zu stehlen.
Bedeutung für 90er-Kinder: „Wickie“ – ein Cartoon mit einem coolen Kinder-Wikinger als Hauptfigur!

#6 „3D”

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Kinofilme, die dir eine besonders echte „Erfahrung“ bieten und gefühlt 100 Euro mehr kosten.
Bedeutung für 90er-Kinder: In ein komisches buntes Buch schielen, bei dem alles verschwimmt.

#7 „Maja”

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Ein Ur-Volk aus Südamerika, das mysteriöse Kalender und Bauten hinterließ.
Bedeutung für 90er-Kinder: Eine Biene, die von Karel Gott besungen wird.

#8 „Hugo”

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Ein Getränk, das sich Mädels am „Mädelsabend“ gönnen. Es besteht aus Prosecco und Sirup.
Bedeutung für 90er-Kinder: Eine Computershow im Fernsehen, bei der man anrufen konnte. Ein lustiges Maskottchen war auch dabei.

#9 „Maulwurf”

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Kleines, mausähnliches Tier, dass aufgrund seiner Umgrabkünste jeden Gartenbesitzer um den Verstand bringt.
Bedeutung für 90er-Kinder: Eine süße Cartoon-Figur, die immer glücklich war – ganz ohne Drogen!

#10 „Knallerbsen”


Normale Bedeutung: Eine Art „Feuerwerk“ in Erbsengröße, das in erster Linie laut knallt.
Bedeutung für 90er-Kinder: Erbsen, die an einem Strauch wachsen und die beim Aufprall auf dem Boden einen schönen Knall erzeugen. Toller Zeitvertreib in der Pause.

#11 „Gummibären”

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Leckere Süßigkeit, für die Thomas Gottschalk immer Werbung gemacht hat.
Bedeutung für 90er-Kinder: Eine tolle Cartoon-Bären-Bande, die in einer sehr heilen Welt lebte.

#12 „Flick Flak”

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Zirkusse mit sehr gelenkigen Akrobaten.
Bedeutung für 90er-Kinder: Eine Streberuhr für Gymnasiasten.

#13 „Autofenster”


Normale Bedeutung: Du brauchst nur einen Knopf anzutippen, und schon ist es im Auto wieder frisch – denn das Fenster geht ganz easy auf.
Bedeutung für 90er-Kinder: Kurbel betätigen, um das Fenster zu öffnen – und hoffen, am nächsten Tag keinen Muskelkater zu haben.

#14 „ Die Dinos”

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Riesenechsen, die früher unseren Planeten beherrscht haben. Ihre Skelette sind nun in den Museen zu bewundern.
Bedeutung für 90er-Kinder: Tolle Dino-Familie mit süßem, aber nervtötenden Baby, das seinen Vater mit einer Bratpfanne verhauen wollte.

#15 „Campino”

Quelle: imgflip.com
Normale Bedeutung: Leckere Bonbons!
Bedeutung für 90er-Kinder: Andreas Frege, der Sänger der „Toten Hosen“.

#16 „Quartett“

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Vier Leute, die ein Musikstück spielen.
Bedeutung für 90er-Kinder: Ein Kartenspiel, bei dem man je vier Karten aus einem Begriffsbereich sammeln musste.

#17 „Löwenzahn“

Quelle: pinterest.com
Normale Bedeutung: Eine Stielpflanze mit sonnengelber Blüte.
Bedeutung für 90er-Kinder: Peter Lustig erklärt die Welt – und hat noch eine sprechende Gitarre dabei.

Welche Worte verstehen 90er-Kinder noch anders? Sag‘ es uns in den Kommentaren!