Foto: Ryan Boey/ Shutterstock

Diese 35 Vorher-Nachher-Bilder von rebellischen Teenager sind einfach perfekt!

Als Teenager muss man einfach ein bisschen verkorkst sein. Schließlich gilt es, sich selbst zu finden, und das funktioniert nun mal am besten über Abgrenzung. Teenager müssen sich von Mama und Papa ebenso abheben wie von Schule und Gesellschaft. Das ist zwar ein gesunder Prozess, nimmt aber manchmal (ok, sehr oft) seltsame Züge an. Dämliche Tattoos, abgefahrene Klamotten, permanent schlechte Laune – als Teenager waren wir wohl alle etwas prätentiös.

Zur Erinnerung an deine eigene Teenager-Zeit (oder auch zur Beruhigung, weil es auch schlimmer geht), haben wir eine Galerie mit kuriosen Bildern aus Pubertät und Post-Pubertät zusammengestellt. Hier kommen 35 aufmüpfige Teenager – und wie sie heute aussehen!

#1 „Ich und meine Freundin, damals und heute“

Quelle: imgur.com

#2 Dog und Tina (1985 und 2015)

Quelle: imgflip.com

#3 Als Design-Student – und als studierter Designer mit Kind

Quelle: imgflip.com

#4 15 und 25. Mutter eines Vierjährigen, Store-Managerin, verheiratet

Quelle: imgflip.com

#5 Acht Jahre später: Feuerwehrmann

Quelle: imgflip.com

#6 War mal Emo, arbeitet heute als Programmierer bei einem Start-Up

Quelle: imgflip.com

#7 Emo. Goth. Emo. Emo. Marketing Consultant

Quelle: imgur.com

#8 „Ich hab nie geglaubt, dass es nur eine Phase ist“

Quelle: imgflip.com

#9 2005, mit 18 vs. 2015, als liebender Ehemann und Vater

Quelle: imgflip.com

#10 Heute ist er bei der US-Army

Quelle: imgflip.com

#11 „Ich hab jeden beleidigt, der Britney Spears mochte. Heute bin ich im zweiten Jahr meiner Promotion – und tanze gerne zu Britney Spears“

Quelle: imgflip.com

#12 „Durch das Anpassen meines MySpace-Profils bin ich zum Programmieren gekommen, heute bin ich Web-Entwickler“

Quelle: imgflip.com

#13 „Heute habe ich einen ganz normalen Job, um mein Design- und Programmier-Studium zu bezahlen“

Quelle: imgflip.com

#14 Links mit 15/16, rechts mit 21, als Zimmermann

Quelle: imgflip.com

#15 Im Jahr 2000 als Emo, heute beim Militär

Quelle: imgflip.com

#16 „Heute bin ich Steuerberater bei einem großen Consulting-Unternehmen“

Quelle: imgflip.com

#17 „Ich in der Neunten, ich als Lehrerin in der Neunten“

Quelle: imgflip.com

#18 „Ich habe mittlerweile ein Haus gekauft und bezahle die Raten ab. Manchmal fühle ich mich immer noch wie ein schmutziger Emo“

Quelle: imgflip.com

#19 „Nachdem meine Depressionen richtig behandelt wurden, konnte ich meinen Bachelor machen“

Quelle: imgflip.com

#20 Vom Emo zum Maß-Schneider

Quelle: imgflip.com

#21 „Die ganzen Erfahrungen mit Haaren und Make-Up halfen mir dabei, ein Hairstylist und Make-Up-Artist zu werden“

Quelle: imgflip.com

#22 „Ich arbeite an meinem Abschluss in Forensik“

Quelle: imgflip.com

#23 2007 und 2015. Wechselte zur Polizei. Schreibt Pärchen-Weihnachtskarten

Quelle: imgflip.com

#24 Vom Emo zur Heavy Metal-Bloggerin

Quelle: imgflip.com

#25 Heute 27, Familienvater, bald kommt der Umzug ins eigene Haus

Quelle: imgflip.com

#26 „Ich war ziemlich komisch in der High School“

Quelle: imgflip.com

#27 „Ich bin heute Mode-Liebhaberin und IT-Analystin für die Regierung. Ich glaube aber nicht, dass sich mein Musikgeschmack je ändern wird. Höre immer noch Djent und Post-Hardcore“

Quelle: imgflip.com

#28 „Keine ‚traditionelle‘ Rebellin mehr, aber immer noch angsteinflößend, haha“

Quelle: imgflip.com

#29 „Vielleicht bin ich heute rebellischer mit meinen Klamotten als damals. Aber nicht auf diesem Bild…“

Quelle: imgflip.com

#30 „1985, im Kunststudium, sowie 2017, erfolgreiche Künstlerin, Lehrerin, Mutter. Immer noch ich!“

Quelle: imgflip.com

#31 Mutter einer Dreijährigen, in der Ausbildung zur Rettungssanitäterin

Quelle: imgflip.com

#32 „Ich liebte den Emo-Look. Heute bin ich Golfer“

Quelle: imgflip.com

#33 Zusammengefasst: Die Haare

Quelle: imgflip.com

#34 „Ich bin heute 20 und im zweiten Jahr meines Tiermedizin-Studiums“

Quelle: imgflip.com

#35 „2007 vs 2013: Ich war nicht wirklich eine Rebellin, aber ich liebte mein Skateboard“

Quelle: imgflip.com

Wart ihr auch mal in einer rebellischen Phase und habt noch Fotos davon? Zeigt sie uns auf Facebook!