Väter mit Lösungen für Kinder
Foto: Masson/ Shutterstock

9 Väter, die sich die Erziehung ihrer Kinder leicht gemacht haben

Eltern sein ist das Erfüllendste, was man sich vorstellen kann – und zwar in jeder Hinsicht. Das gilt einmal emotional, denn nichts ist größer als die Liebe zu den eigenen Kinder. Allerdings nimmt einen der Nachwuchs auch zeitlich und nervlich voll in Anspruch.

Die folgenden Väter haben jedoch patente Lösungen gefunden, um sich das Leben ein bisschen leichter zu machen. In den meisten Fällen handelt es sich um Konstruktionen, mit denen sich die Kinder bestmöglich fixieren oder abfedern lassen. Aber auch andere Wunder der Ingenieurskunst sind darunter, so etwa Trinkhilfen oder improvisierte Hängematten.

Hier kommen 9 patente Papa-Lösungen, um sich das Leben mit seinen Kindern einfacher zu machen!

#1 Der Mama-Trick

Dieser Papa hat sich von der Mutter einen tollen Tipp geben lassen: Wenn das Baby nicht aufhört zu schreien, einfach den Fön anmachen.

Quelle: instagram.com

#2 Transportmittel

Wenn das Baby unbedingt im Maxi Cosi liegen möchte, man aber keinen Bock hat, diesen ständig rumzutragen.

Quelle: instagram.com

#3 Hängematten-Ersatz

Wie lange diese Konstruktion gehalten hat, ist leider nicht überliefert.

Quelle: instagram.com

#4 Multifunktional

So ein Unterhemd ist nicht nur schick (hüstel), sondern auch praktisch als Kinder-Zwangsjacke.

Quelle: instagram.com

#5 Kinder-Gebläse

Wenn man zwei Aufgaben (auf’s Kind aufpassen und den Hof reinigen) auf einmal erledigen muss.

Quelle: instagram.com

#6 Maximal entspannt

So kann das Schaukeln ewig weitergehen!

Quelle: instagram.com

#7 Mini-Gefängis

„Ich habe das Problem gelöst, dass Rory mitten in der Nacht aus seinem Kinderbett klettert… Ich hab das Laufgitter einfach umgedreht, jetzt ist es so was wie ein Mini-Gefängnis. Absolut genial!“

#8 Synchrontrinken

Hängen halt beide an der Flasche!

Quelle: instagram.com

#9 Skulptur

Diese Trinkvorrichtung hat fast skulpturale Qualitäten.

Quelle: instagram.com

#10 Zweitbeste Lösung

Am bequemsten wäre es gewesen, wenn das Kind noch in den Koffer gepasst hätte.

Quelle: instagram.com

#11 Weihnachtsmann

„Ich hab gerade meine Kinder davon überzeugt, dass der Weihnachtsmann ein kühles IPA statt Milch haben möchte, wenn er später reinschneit“

#12 Total banane

Soll sich doch die Bananen-Krake darum kümmern.

Quelle: instagram.com

#13 Mahlzeit!

Ok, die Lösung ist nicht kunstvoll, aber sie tut’s!

Quelle: instagram.com

#14 Airbag

Ja, so einfach ist ein Stoßschutz für Kinder improvisiert.

Quelle: instagram.com

Haben dich diese Lösungen inspiriert, wäre das auch was für deine Kinder? Verrat es uns auf FB!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren