Foto: dubassy/ Shutterstock

20 Momente, in denen Menschen gemerkt haben, dass sie „alt“ sind …

Es gibt ihn, diesen einen Moment, in dem du merkst, dass du langsam „alt“ wirst. Nicht so „alt“ wie deine Oma, aber irgendwie so erwachsen „alt“. Du freust dich darauf, nicht auf die Party gehen zu müssen, sondern auch der Couch zu sitzen. Du kaufst die fettreduzierten Chips und freust dich über die Kalorienersparnis. Du fühlst dich nicht wohl, wenn dein Tracker zeigt, dass du weniger als 10.000 Schritte am Tag gegangen bist… viele dieser kleinen Dinge zeigen dir, dass du „alt“ wirst. Aber tröste dich, anderen geht es auch so.

Als ein User auf „Reddit“ die „Erwachsenen“ des Portals fragte, wann sie nun gemerkt hätten, dass sie langsam aber sicher so werden wie ihre eigenen Eltern, waren die Antworten ziemlich klar… Hier die besten Antworten der „Reddit-User“ zum Thema:

#1 „Als ich mich über Rabattgutscheine in der Post freute“

Quelle: giphy.com

#2 „Als ich erkannte, dass ich klare Erinnerungen an Momente habe, die ich mit meinen Eltern verbracht habe – als sie jünger waren als ich es jetzt bin. Ich erinnere mich daran, wie ‚erwachsen‘ sie mir erschienen, und ich habe nicht das Gefühl, dass ich ‚erwachsen‘ bin“

Quelle: giphy.com

#3 „Immer wenn ich morgens aufwache, nachdem ich am Vorabend viel getrunken habe“

Quelle: giphy.com

#4 „Als mir klar wurde, dass ich keinen Schauspieler in einer aktuellen Show nennen kann und ich nicht weiß, wer die meisten Leute im Fernsehen sind“

Quelle: giphy.com

#5 „Als ich mich total über meinen neuen Staubsauger gefreut habe – aber hey – mein Staubsauger ist echt cool!“

Quelle: giphy.com

#6 „Als ein Teenie mich gesietzt hat. Scheinbar gehöre ich jetzt zu dem Kreis der „Sie“-Menschen. Na ganz toll …

Quelle: giphy.com

#7 „Als mein Kollege mir sagte, dass er 2001 geboren wurde (ich bin 28 Jahre alt)“

Quelle: giphy.com

#8 „Als das Kind, dem ich Nachhilfe gebe, ‚Hannah Montana‘ als ‚alte Disney Show‘ bezeichnete“

Quelle: giphy.com

#9 „Als ich realisierte, dass 1990 eben NICHT erst zehn Jahre her ist…“

Quelle: giphy.com

#10 „Als ich zu der Erkenntnis kam, dass ich Tattoos habe, die älter sind als einige meiner Kollegen“

Quelle: giphy.com

#11 „Die Tatsache, dass ich immer schnauben muss, wenn ich mich bücke“

Quelle: giphy.com

#12 „Als mir klar wurde, dass die meisten Fußballer zehn Jahre jünger sind als ich und bereits Millionen verdienen“

Quelle: giphy.com

#13 „Als ich anfing, mich über die Lautstärke der Musik in Bars und Restaurants zu beschweren“

Quelle: giphy.com

#14 „Als mir ein Freund sagte, dass die Party um 22 h losgeht und ich nur meinte: ‚Ne du, lass‘ mal. Da bleib‘ ich lieber zuhause’“

Quelle: giphy.com

#15 „Als eine Gruppe von Teenagern mir sagte, dass ihre erste Konsole die Wii war… meine erste Konsole war ein NES“

Quelle: giphy.com

#16 „Als ich auf einmal penibel auf mein Essverhalten achten musste“

Quelle: giphy.com

#17 „Wann immer ich höre, dass etwas vor 20 Jahren passiert ist, denke ich zuerst immer an die 70er“

Quelle: giphy.com

#18 „Als mein sechsjähriger Sohn mich fragte, wie die Dinosaurier aussehen, da ich ja scheinbar damals schon gelebt hätte (ich bin 27 Jahre alt)“

Quelle: giphy.com

#19 „Als mir klar wurde, dass ich mein Eis nicht aufessen konnte, weil es zu süß war“

Quelle: giphy.com

#20 „Als ich mir alte WWE-Sachen online angesehen habe und meine Tochter sagte: ‚Warte mal, The Rock war mal ein Wrestler?!'“

Quelle: giphy.com

Wann hast du gemerkt, dass du langsam „alt“ wirst? Sag‘ es uns in den Kommentaren!