Studenten in der Prüfungshölle
Foto: Roman Samborskyi/ Shutterstock

20 Momente, die jeder aus der Klausurenphase kennt!

Studenten haben es leicht, so die landläufige Meinung. Lang schlafen, ein bisschen in der Mensa abhängen, mal ein altes Buch lesen – das war’s so ziemlich an Aufwänden. Den Rest der Zeit kann gesoffen werden. Ok, fair enough, wir (ehemaligen Magister-Studenten, höhö) wollen das gar nicht bestreiten, denn so läuft bzw. lief es die meiste Zeit. Bis zum Ende des Semesters. Dann ist nämlich Prüfungszeit, und den gemeinen Studenten überkommt Panik. Schließlich ist sein ganzer Organismus nicht auf das eingestellt, was nun eigentlich passieren sollte, nämlich Büffeln.

Was man dann tut, ist so ungefähr das gleiche wie Frühjahrsputz, nur kopf- und ergebnislos. Man beginnt eine Menge unsinniger Tätigkeiten – man denkt zum Beispiel, ausgerechnet jetzt seinen Schreibtisch aufräumen zu müssen. Oder man verwendet viel Zeit darauf, liebevoll gestaltete Lernzettel zu schreiben, um dann einer ganz anderen Beschäftigung als Lernen nachzugehen. Und zwar irgendeiner, ganz egal welcher. Es soll sogar schon Studenten gegeben haben, die in der Klausurenphase die Haute Cuisine gemeistert haben, nur um sich abzulenken.

Wir haben den Beweis: 20 Hilferufe von Studenten, die alles andere tun möchten außer Lernen.

#1 Wenn alles zu zugemarkert ist, dass man Lernstoff großflächig streichen muss

#Faustregeln zur Buchnutzung:
1. Wichtiges verschiedenfarbig markern
2. Noch wichtigeres mit Kuli kennzeichnen
3. Was #nichtklausurrelevant ist, mit Kuli streichen
4. Notizen vor Rückgabe mit Tipp-Ex entfernen
5. Papierrisse mit Tesa flicken
#Bibliothek #IstdasKunstoderkanndasweg

Quelle: twitter.com

#2 Der Lernstoff muss immer sichtbar sein als stiller Vorwurf, wenn du faul bist

„Die Nachbarin hat wohl wieder Prüfungsphase.“

Quelle: twitter.com

#3 Wenn es läuft – nicht

Quelle: instagram.com

#4 Mut zur Lücke?

Quelle: instagram.com

#5 Es täuscht

Quelle: instagram.com

#6 Studenten können auch mehrgleisig (sie wünschten es sich zumindest)

Quelle: instagram.com

#7 So entstehen Prüfungs-Debakel

Quelle: twitter.com

#8 „Dschungelcamp“ ist nebenbei auch ein guter Anlass zur Prokrastination

#9 Google zeigt dir die Wahrheit, gnadenlos

Quelle: twitter.com

#10 Pragmatisch denken

#11 Einfach mal nicht mitmachen

Quelle: instagram.com

#12 Man wird förmlich in die Sucht getrieben

#13 Elegant gelöst

Quelle: facebook.com

#14 Hart an der Grenze

„Ich vor der Prüfungsphase vs ich während der Prüfungsphase“

Quelle: twitter.com

#15 Damit hat er sicher schon wieder 20 Minuten totschlagen können

#16 Die Ups und Downs im Leben eines Studenten

Quelle: instagram.com

#17 Schlafen ist eh überschätzt

#18 Und wenn der Schlaf dann doch endlich kommt

Quelle: facebook.com

#19 Der Browser atmet einmal tief durch

#20 May-be doch Kapitel 5

Quelle: instagram.com

Kennst du das auch noch aus deiner Uni-Zeit? Verrate es uns auf Facebook!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren