Cartoon-Figuren als Menschen
Foto: Featureflash Photo Agency/ Shutterstock

20 fantastische Cartoon-Charaktere als Menschen!

In der Welt der Cartoons gibt es meistens keine klare Grenze zwischen menschlichen und fantastischen Wesen. Oft sind die uns bekannten Charaktere sogenannte „Mischwesen“ von etwas, was wir kennen und etwas völlig neu Erschaffenem. Zum Beispiel ist Walt Disneys bekannteste Zeichentrickfigur „Micky Maus“ mit den großen Ohren und der spitzen Nase von der Grundform her sicherlich von einer echten Maus inspiriert – aber die Haltung, der aufrechte Gang und die Charakterzüge entsprechen eher einem Menschen.

Ein anderes Beispiel ist „SpongeBob Schwammkopf“: Wer würde sich schon eine Serie über das Leben eines Küchenschwamms ansehen wollen? Aber als neuinterpretiertes und undefinierbares Mischwesen zwischen Küchenschwamm, Mensch und Meerestier, wird das Ganze schon etwas interessanter – und so haben wir uns fast alle schon einmal eine Folge der Serie über den vermenschlichten Küchenschwamm und seine Freunden in der Unterwasserwelt angesehen. Und der Erfolg dieser Serien ist sicherlich kein Zufall, denn Tiere und Fantasiewesen zu vermenschlichen, ist vermutlich das größte Erfolgsrezept aller Filme, die nicht von echten Menschen gespielt werden – so können wir uns besser mit diesen oft heldenhaften Charakteren identifizieren oder sie in unser Herz schließen.

Auch Filme wie „König der Löwen“ oder „Findet Nemo“ funktionieren nach diesem Schema. Hier bleibt zwar das Tier ein Tier, so wie wir es kennen, aber es kann sprechen und benimmt sich menschlich – und könnte so von unserem Empfinden her auch ein Mensch sein.

Ein Illustrator hat sich die Mühe gemacht, die von Menschen erfundenen Fantasiewesen neu zu interpretieren – und gezeichnet, wie es aussehen würde, wenn sie auch optisch menschliche Züge hätten.

Hier sind 20 fantastische Cartoon-Charaktere als Menschen:

#1 „König der Löwen“

Quelle: imgflip.com

#2 SpongeBob und Patrick aus „SpongeBob Schwammkopf“

Quelle: imgflip.com

#3 Mordecai und Rigby aus „Regular Show – Völlig abgedreht“

Quelle: imgflip.com

#4 Lola Bunny aus „Space Jam“

Quelle: imgflip.com

#5 Dory, Marlin, und Nemo aus „Findet Nemo“

Quelle: imgflip.com

#6 Rarity aus „My Little Pony – Freundschaft ist Magie“

Quelle: imgflip.com

#7 Timon & Pumbaa aus „König der Löwen“

Quelle: imgflip.com

#8 Perry, das Schnabeltier aus „Phineas und Ferb“

Quelle: imgflip.com

#9 Leonardo, Raphael, Donatello und Michelangelo aus „Teenage Mutant Ninja Turtles“

Quelle: imgflip.com

#10 Mike und Sulley aus „Monster AG“

Quelle: imgflip.com

#11 Scar aus „König der Löwen“

Quelle: imgflip.com

#12 Simba aus „König der Löwen“

Quelle: imgflip.com

#13 Darkwing Duck, Quack Kiki und Fiesoduck aus „Darkwing Duck – Der Schrecken der Bösewichte“

Quelle: imgflip.com

#14 Lightning McQueen aus „Cars“

Quelle: imgflip.com

#15 Optimus Prime aus „Transformers“

Quelle: imgflip.com

#16 „Pinky und der Brain“

Quelle: imgflip.com

#17 Chip, Chap und Trixi aus „Chip und Chap – Die Ritter des Rechts“

Quelle: imgflip.com

#18 Jake und Rainicorn aus „Adventure Time – Abenteuerzeit mit Finn und Jake“

Quelle: imgflip.com

#19 Micky Maus

Quelle: imgflip.com

#20 Gardevoir aus „Pokémon“

Quelle: imgflip.com

Wie gefallen euch die Neuinterpretationen dieser Cartoons? Teilt eure Meinungen in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren