Foto: kryzhov/ Shutterstock

Diese Familie macht seit 13 Jahren diese absurden Weihnachtskarten!

Weihnachten ist ein Fest mit sehr vielen Traditionen. Dazu gehört auch, besonders in den USA, das Anfertigen und Versenden von Weihnachtskarten: Meist ist darauf die Familie in weihnachtlicher Dekoration zu sehen, die allen Freunden und Verwandten ein frohes Fest wünschen. Das alles war Mike Bergeron, 42, und seiner Frau Laura aus Aliso Viejo, California aber zu langweilig, und vor nunmehr 13 Jahren begannen die beiden, ihre ganz eigenen Weihnachtskarten zu kreieren – und dabei schrecken die zwei wirklich vor nichts zurück!

Extrem geschmackssicher (sprich: erlesen geschmacklos) wildern sie sich durch die schlimmsten Foto-Klischees und sind sich nicht zu fein, eher, sagen wir mal: interessante, Charaktere zu verkörpern. Ob Halbglatze, Pornobrille oder Ganzkörper-Spandex – Familie Bergeron wirft sich ziemlich in Schale, um die wirklich scheußlichsten Weihnachtskarten der Welt zu kreieren.

Aber seht selbst: Hier kommen 9 Weihnachtskarten, die zu hässlich sind, als dass man sie nicht lieben könnte!

#1 Es hat ja niemand gesagt, dass Weihnachtskarten schön sein müssen…

Quelle: pinterest.com

#2 Na, dann frohes Fest… oder besser gesagt: Prost. Schönes Detail: Das „Wer hat hier gefurzt?“-Shirt

Quelle: pinterest.com

#3 Ob diese Karte wirklich den Geist von Weihnachten verkörpert?!

Quelle: pinterest.com

#4 Der Gesichtsausdruck des Babys spricht Bände. Und dieser Bart ist ein Lebensziel

Quelle: pinterest.com

#5 das sind, bei besten Willen, einfach zu viele Konturen, die sich da abzeichnen

Quelle: pinterest.com

#6 Immerhin haben die Empfänger dieser Weihnachtskarte sicher was zu Lachen…

Quelle: pinterest.com

#7 Auch vor Klassikern macht Familie Bergeron keinen Halt

Quelle: pinterest.com

#8 Das Outfit hätte besser zu einer Halloween-Karte gepasst

Quelle: pinterest.com

#9 Okay, wir geben es zu; Wir würden auch gerne mal so witzige und kreative Weihnachtskarten bekommen!

Quelle: pinterest.com

Was hältst du von diesen eher originellen, garantiert geschmacklosen Grußkarten der Familie Bergeron? Inspiriert es euch gar für eure eigenen Weihnachtskartenmotive? Sagt es uns in den Kommentaren auf Facebook!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren