Foto: Iakov Filimonov/ Shutterstock

Diese Dinge haben deine Kindheit in den 80er Jahren ausgemacht!

Die 80er wirken aus heutiger Sicht wie ein vollkommen anderes Jahrhundert – ups, das sind sie ja auch! Typischer Millennial-Fehler… Ok, sagen wir einfach, die 80er sind aus der Sicht von Menschen, die nach 2000 geboren wurden, überhaupt nicht mehr nachvollziehbar. Damit ist nicht die Mode der damaligen Zeit gemeint, sondern vielmehr die Kultur. In den 80er Jahren war in jedem Essen, das wir damals geliebt haben, tonnenweise ungesundes Zeug – massig Zucker und Geschmacksverstärker. Unser Spielzeug war, unromantisch gesehen, der reinste Plastik-Schund. Und was damals in unserer 80er-Kindheit als „Kinderfilme“ galt, wäre heutzutage eher im Bereich „Horror“ einzuordnen: Wir sind aufgewachsen mit Filmen wie „Watership Down“, „Der dunkle Kristall“ und „Mrs. Brisby und das Geheimnis von NIMH“. Glückwunsch, wenn ihr das ohne Trauma überstanden habt!

Die 80er waren also alles andere als kindgerecht. Wie bitte schön kann es dann sein, dass wir die schönste Kindheit überhaupt hatten? Und das hatten wir todsicher! Begeben wir uns mal auf Spurensuche: Hier kommen 30 Gründe, warum 80er-Kinder die tollste Kindheit hatten!

#1 Unser Lego bestand noch nicht aus Franchise-Firlefanz von „Star Wars“ und Co.

Quelle: flickr.com

#2 Unser Obst sah ungefähr so aus

Quelle: pinterest.com

#3 Mäusespeck im Freibad war der Knaller (auch leicht angeschmolzen noch)

Quelle: flickr.com

#4 Wir wurden schon früh über Schoko-Kippen ans Rauchen herangeführt

Quelle: flickr.com

#5 Ein Fünf-Mark-Stück hat sich einfach wunderbar groß und schwer in der Hand angefühlt

Quelle: pinterest.com

#6 Bei McDonald’s zu essen war ein Familien-Highlight

Quelle: pinterest.com

#7 Brettspiele mit der Familie waren eine tolle Abendbeschäftigung (auch wenn du dich furchtbar aufgeregt hast, wenn du verloren hast)

#8 …und „Risiko“ war das aufregendste aller Brettspiele

Quelle: pinterest.com

#9 Bei mindestens einem deiner Freunde stand diese Schaukel im Garten

Quelle: pinterest.com

#10 Diese Waffeln mit Schoko erinnern dich an deine Großeltern

Quelle: pinterest.com

#11 Diese Stäbchen mit Orangenfüllung dagegen waren gar nicht dein Ding

Quelle: imgflip.com

#12 Du wünschtest dir, du könntest mit dem „kleinen Vampir“ befreundet sein

Quelle: pinterest.com

#13 Dieses Sandwich-Eis gab’s nach dem Hawaii-Toast am Abend zum Nachtisch

Quelle: imgflip.com

#14 Schon früh gewöhnten wir uns an „Lippenstift“

Quelle: pinterest.com

#15 Weißt du noch, wie der Fahrstuhl geknattert hat?

Quelle: reddit.com

#16 Um diese Geräte aus der Form zu kriegen, brauchte man einen separaten Werkzeugkasten…

#17 Dieses Ratschen des Balls, wenn man ihn vom Schläger gelöst hat

Quelle: pinterest.com

#18 Diese Glühwürmchen erleuchteten unsere Zimmer bei Nacht

Quelle: pinterest.com

#19 Das haben unsere Plomben nie lang überstanden

Quelle: imgflip.com

#20 Diese Lutscher waren fast zu schön zum Lutschen. Fast…

Quelle: pinterest.com

#21 Inspector Gadget, der MacGyver für die Kleinen

Quelle: pinterest.com

#22 Nappo, der vergessene, süße Geschmack unserer Kindheit

Quelle: imgflip.com

#23 Dieses Käse-Eis war in Wahrheit die tollste Vanille-Bombe

Quelle: pinterest.com

#24 „Es war einmal… der Mensch“ – dieses Titellied!

#25 „Warum bin ich so fröhlich, so fröhlich, so fröhlich?“

Quelle: pinterest.com

#26 Gummitwist war der Pausenhit

Quelle: pinterest.com

#27 Diese wundervollen Flieger, die leider sofort kaputtgingen

Quelle: reddit.com

#28 Dieses Cockpit versprach grenzenlosen Spaß

Quelle: pinterest.com

#29 Tanzende Cola-Dosen? Warum nicht!

Quelle: pinterest.com

#30 Die Gummibärenbande war einfach nur großartig

Quelle: pinterest.com

Was hat den Zauber deiner Kindheit in den 80ern ausgemacht? Verrate es uns auf Facebook!