Foto: Shutterstock/ Everett Collection

9 Dinge, die dieses Jahr 100 Jahre alt werden!

Wenn du ein Kind der 80er oder 90er bist, hast du auch diesen wahnwitzigen Spagat zwischen zwei Jahrhunderten gemacht: Zur Schule gegangen bist du in einer Ära, zu deren Beginn noch Pferdekutschen durch die Straßen fuhren – heute versuchen wir als Normalsterbliche zu begreifen, wie zur Hölle Quantencomputer eigentlich funktionieren sollen.

Wir haben mal einige Erfindungen und Innovationen zusammengestellt, die mittlerweile stolze 100 Jahre auf dem Buckel haben – du wirst dich wundern, versprochen!

#1 Lügendetektor

Der Lügendetektor wurde in Kalifornien erfunden, und zwar vom Polizeibeamten John Augustus Larson. Aller Kritik zum Trotz kommt er auch heute noch bei Vernehmungen zum Einsatz.

Quelle: pinterest.com

#2 Kuemmerling

Klein, kantig und einzigartig im Geschmack – Seit 100 Jahren gibt es nun schon den Kultschnaps mit Kante.
1921 hat ihn Hugo Kuemmerling in Thüringen entwickelt. Seitdem ist er in den Kneipen, Vereinsheimen und Kiosken der Nation Stammgast.
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Quelle: pinterest.com

#3 Vibraphon

Die meisten Musikinstrumente (elektronische ausgenommen) gehören schon ziemlich lang zum kulturellen Inventar. Das Vibraphon allerdings wurde erst 1921 erfunden – es basiert auf dem Prinzip des Xylophons, verwendet jedoch Metallröhren als Klangkörper.

Quelle: pinterest.com

#4 Insulin

Frederick Banting und Charles Best gewannen den Stoff aus der Bauchspeicheldrüse eines Hundes – heute ist er ein Lebensretter für Diabetes-Patienten.

Quelle: pinterest.com

#5 Chanel No. 5

Im Jahr 1921 brachte Coco Chanel ihr legendäres Parfum Chanel No. 5 auf den Markt. Bis heute findet es reißenden Absatz.

Quelle: pinterest.com

#6 Roboter

Das Wort wurde im Jahr 1921 geprägt, es stammt aus dem Theaterstück „R.U.R.“, die Kurzform für „Rossum’s Universal Robots“. Die Wort-Herleitung ist allerdings etwas verstörend: Roboter stammt vom tschechischen Begriff robota, was so viel wie Zwangsarbeiter bedeutet.

Quelle: pinterest.com

#7 Tuberkulose-Impfstoff

Albert Calmette und Camille Guérin mussten 13 Jahre Forschungsarbeit investieren, bevor sie der verblüfften Weltöffentlichkeit ihren Impfstoff präsentieren konnten – und damit Millionen von Menschen das Leben retteten.

Quelle: pinterest.com

#8 Rorschach-Test

Die markanten Kleckse gehen auf den Schweizer Psychiater Hermann Rorschach zurück. Mit Hilfe der Assoziationen dazu sollen Persönlichkeitsmerkmale und emotionale Funktionsmechanismen untersucht und diagnostiziert werden.

Quelle: pinterest.com

#9 „Drei Musikanten“

Das Bild von Picasso ist eines der ikonischen und stilprägenden Gemälde des Kubismus. Heute hängt es im New Yorker Museum of Modern Art.

Quelle: pinterest.com

Wird dir auch ein wenig schwindelig, wenn du daran denkst, was in 100 Jahren alles passiert ist? Teile deine Gedanken mit uns in den FB-Kommentaren!
#Sponsored