spongebob
Foto: meunierd/Shutterstock

Diese 15 Dinge über Spongebob hast du noch nicht gewusst

Wer wohnt in ´ner Ananas ganz tief im Meer? Spongebob Schwammkopf! Wir haben 15 Dinge aufgelistet, die du über Spongebob noch nicht gewusst hast.

Wer wohnt in ´ner Ananas ganz tief im Meer? Spongebob Schwammkopf! Den kleinen viereckigen lustigen und hyperaktiven Schwamm kennen wir alle. Es gibt jedoch einige Sachen, wovon die meisten nichts wissen. Im Folgenden haben wir 15 Dinge aufgelistet, die du über Spongebob noch nicht gewusst hast.

1. Stephen Hillenburg ist der Erfinder der Zeichentrickfigur Spongebob Schwammkopf und war Meeresbiologe.

Quelle: pinterest.com

2. Der viereckige Schwamm sollte eigentlich Spongeboy heißen. Da der Name jedoch von einem Wischmop-Herrsteller geschützt war, nannte man ihn Spongebob.

Quelle: pinterest.com

3. Stephen Hillenburg wollte verhindern, dass die Kinder ihn für Käse halten. Somit musste das Wort „Sponge“, also „Schwamm“ unbedingt im Namen vorkommen.

4. Spongebob Schwammkopf wurde im Jahre 1986 geboren und ist heute somit 30 Jahre alt.

Quelle: pinterest.com

5. Mr. Krabs hingegen wird dieses Jahr schon 74 Jahre alt. Er wurde im November 1942 geboren.

Quelle: pinterest.com

6. Im Jahre 2011 wurde eine neue Pilz-Art entdeckt. Diese benannte man nach Spongebob und heißt nun „Spongiforma Squarepantsii“.

Quelle: instagram.com

7. Spongebobs Haustier Gary, die Schnecke, heißt mit vollem Namen „Gary B. Schneckerich“.

Quelle: pinterest.com

8. Wie man diesem Stammbaum entnehmen kann sind Gary und Patrick Cousins. Dies wurde in einer Folge gezeigt und erklärt.

Quelle: pinterest.com

9. Mit seinen 10 Staffeln ist Spongebob Schwammkopf die Nickelodeon-Serie mit den meisten Episoden.

Quelle: pinterest.com

10. Planktons voller Name ist Sheldon James Plankton.

Quelle: pinterest.com

11. Tom Kenny ist die englische Stimme von Spongebob. Er ist mit Jill Talley, die Person, die die Stimme von Planktons Computer-Helferin und Freundin Karen spricht, verheiratet.

Quelle: pinterest.com

12. Die Krosse Krabbe ist eigentlich eine Hummer-Falle und nicht eine Schatztruhe.

Quelle: pinterest.com

13. Victoria Beckham war die englische Stimme von der Königin Amphitrite und Johnny Depp hat in einer Folge für Jack Kahuna Laguna gesprochen.

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

14. Bikini Bottom ist eine Unterwasser-Stadt und soll sich unter der echten Insel Bikini Atoll befinden.

Quelle: pinterest.com

15. Eine Fan-Theorie besagt, dass alle Hauptcharaktere die sieben Todsünden verkörpern. Plankton: Neid, Mr. Krabs: Geier, Sandy: Hochmut, Gary: Völlerei, Thaddäus: Zorn, Patrick: Faulheit, Spongebob: Genussucht.

Quelle: pinterest.com

Habt ihr eines dieser Sachen gewusst? Schaut doch gerne öfter vorbei, falls euch dieser Beitrag gefallen hat. Hier dreht sich alles um die wunderbaren Kindheitserinnerungen.