Photoshop
Foto: João Silas/ Unsplash

Dieser Mann photoshopped sich in die dümmsten Bilder rein!

Selbst der tollste Job hat seine langweiligen Momente. Instagram-User „jamesburnout“ begann irgendwann damit, diese Momente als 15-minütige Photoshop-Inspiration zu nutzen und sich einfach in die verrücktesten Bilder und Situationen „reinzushoppen“. Hier die witzigsten Ergebnisse – und die Geschichten dahinter! (Nichts davon ist erfunden, wir schwören.)

#1 Schloss Windsor

Quelle: imgflip.com
Er hatte einen tollen Tag auf Schloss Windsor, belegte aber nur den zweiten Platz beim jährlich stattfindenden „Wer hat den coolsten Ballon“- Wettbewerb

#2 Tolle Haare, mein Freund!

Quelle: imgflip.com
Er heißt “Don” und hat tolle Haare. Mehr musst du nicht wissen.

#3 Beste Freunde

Quelle: imgflip.com
Und dann stellte Don unserem Helden auch noch seinen besten Freund Kim vor. Juhu!

#4 Tolles Jobangebot

Quelle: imgflip.com
Kim hat ihm außerdem einen Job in seinem Militär-Freizeitpark angeboten. Schade, dass er zuvor die E-Mail mit dem Dresscode nicht gelesen hat.

#5 Leider verhauen …

Quelle: imgflip.com
Auch kann er nicht wirklich behaupten, dass er dort glücklich ist, denn es at sich herausgestellt, dass Kim ein pingeliger Mikro-Manager ist.

#6 Von Kim versetzt

Quelle: imgflip.com
Scheinbar war Kim von der Arbeitsweise unseres Mannes nicht sonderlich begeistert. Also versetzte er ihn einfach ins Facility Management.

#7 Nette Kollegen

Quelle: imgflip.com
Die Kollegen sahen dann halt „so“ aus. Irgendwie beunruhigend.

#8 Bruderschaft

Quelle: imgflip.com
Als Kim dann seinen verlorenen Bruder wiedergefunden hatte, wurde alles besser.

#9 Familiärer Freudentaumel

Quelle: imgflip.com
Auf diesem Foto sagt er Kim gerade, dass sein Bruder einfach im Süden gewesen war – und das die ganze Zeit über. Wow!

#10 Die gute Freundin Angie

Quelle: imgflip.com
Nach diesen Höhen und Tiefen im Vergnügungspark war es an der Zeit, nach Europa zurückzukehren, denn seine gute Freundin Angie brauchte nun wirklich etwas Trost.

#11 Das war vielleicht ein Fehler …

Quelle: imgflip.com
Da nahm er sie zu einer Technologiemesse mit. Großer Fehler. Unser Held schämte sich und nahm sich einige Tage frei, um ein paar alte Freunde zu besuchen.

#12 Ein weiterer Freund?

Quelle: imgflip.com
Hmm … der Rollstuhl-Junge aus „Malcolm mittendrin“ ist erwachsen geworden? Toll, dann kann man ja zusammen ein Bier zischen.

#13 Wohl doch nicht

Quelle: imgflip.com
Ok – das muss wohl eine Verwechslung gewesen sein. Er war wohl doch nicht „Malcolm mittendrin“. Na ja…

#14 Mal was ganz anderes ….

Quelle: imgflip.com
Sehr gemischte Crew, homosexuelle Roboter, eine Inzestprinzessin, ein Weltraumschläger… Verrückte Zeiten!

#15 Wild unterwegs

Quelle: imgflip.com
Dann fuhr er nach „Bat Country“. Unter anderem mit dem jungen Spiderman. Komischer Vogel…

#16 Wer ist Jenny?

Quelle: imgflip.com
Er traf einen Krabbenverkäufer, der ihm Schokolade anbot. Im Gegenzug hielt er den Verkäufer davon ab, einem Weibsstück namens „Jennaaay“ hinterherzujagen.

#17 Salzstreuen leichtgemacht

Quelle: imgflip.com
Später entdeckte er ein Meme von „Salt Bae“ und unternahm eine Reise, um die mystischen Geheimnisse des Salzstreuselns zu erfahren. War aber nicht sein Ding.

#18 Rap-Battle Deluxe

Quelle: imgflip.com
Leider verlor er gegen den Typen im weißen Oberteil.

#19 Wer ist dieser Typ?

Quelle: imgflip.com
Ein arroganter reicher Kerl mit einer berühmten Filmstar-Frau sah ihn beim Rap-Battle und bot ihm sogleich einen Plattenvertrag an.

# 20 Ein Freund, wie er im Buche steht

Quelle: imgflip.com
Pablo ist in den letzten Jahren ein Stück weit zum Arschloch geworden und zieht nicht einmal den Freundschafts-Pulli an, den er ihm geschenkt hatte. Frechheit!

Was machst du, wenn dir während der Arbeit langweilig wird? Teile es uns in den Kommentaren mit!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren