Zitate Marshall How I Met Your Mother
Foto: Debby Wong/ Shutterstock

20 Zitate, die zeigen, warum Marshall einfach der Coolste war!

Wer gerne „How I Met Your Mother” geschaut hat, weiß, wie cool und speziell die einzelnen Charaktere waren. Jeder hatte seine ganz besondere Art – während Barney eher der Frauenheld war, war Ted der ewige Romantiker und Marshall der Typ, den viele von uns besonders ins Herz geschlossen hatten. Er war treu wie Gold, hatte eine tolle Beziehung zu Lilly und war einfach der Kumpel, den sich jeder wünscht. Ab und zu hat er auch coole Sprüche abgelassen, die uns allesamt vom Sofa gehauen haben. Vielleicht war das die eigentliche Kunst von Darsteller Jason Segel und den Dialog-Autoren – uns Zuschauer vergessen zu lassen, dass Marshall eigentlich die lustigste Figur ist, nur um dann mit perfektem Timing einen rauszuhauen!

Hier die 20 besten Zitate von Marshall aus „How I Met Your Mother“:

#1 Lilly ist sein ein und alles

Quelle: imgflip.com
„Klar habe ich Angst, ok? Doch wenn ich daran denke, Lilly für immer treu zu sein, dann habe ich keine Angst. Ich werde diese Frau heiraten.“

#2 Seine Diagramm-Liebe ist Kult

Quelle: imgflip.com
„Dieses Kuchendiagramm beschreibt meine Lieblingsbars. Und dieses Diagramm beschreibt meine Lieblingskuchen.“

#3 Das Verb „geanwaltet“ war seine Erfindung!

Quelle: imgflip.com

#4 Was macht man nochmal mit seinen Händen?

Quelle: imgflip.com
„Ich weiß nicht, was ich mit meinen Händen mache. Was mache ich normalerweise mit meinen Händen?“

#5 Der beste Mitsänger

Quelle: imgflip.com

#6 Als die böse Lilly ihn verlassen hat

Quelle: imgflip.com
„Die Liebe ist tot. Genau die Liebe, die euch an die Liebe glauben ließ, ist tot.“

#7 Wie er mit Lilly umging

Quelle: imgflip.com

#8 Die großen Fragen des Lebens trieben ihn um

Quelle: imgflip.com

#9 Er war immer treu wie Gold

Quelle: imgflip.com
„Hey Baby!“
„Du musst ab jetzt Ted mit mir hassen. Falls nicht, hört das Sexting augenblicklich auf.“
„Ted ist ein verdammter Bastard!“

#10 Und der beste Freund, den man sich vorstellen konnte

Quelle: imgflip.com
„Ich glaube an dich. Ich glaube an die Weisheit deines Körpers. Deine Gebärmutter ist ein Tempel.“
„Ja, Mann, ich verstehe schon!“

#11 Als er high war, und Lilly es nicht wissen sollte

Quelle: imgflip.com

#12 Der Versuch, vernünftig zu sein

Quelle: imgflip.com
„Ich studiere Jura und mache etwas Vernünftiges mit meinem Leben.“

#13 Wie wichtig „Star Wars“ ihm war

Quelle: imgflip.com
„Ich habe noch nie Star Wars gesehen.“
„Wie, sie hat noch nie Star Wars gesehen? Die Einzigen, die Star Wars noch nie gesehen haben, sind die Star Wars Figuren selbst!“

#14 Er wusste, wie kuschelig er war

Quelle: imgflip.com
„Das ist es halt, Barney. Ich bin kuschelig und du nicht. Wer würde Sonntag morgens nicht gerne mit diesem Exemplar hier schmusen? Eingewickelt in einer Decke… der Regen plätschert draußen und die Muffins sind im Ofen. Ich BIN einfach kuschelig, Du Vogel, ok?“

#15 Seine Beziehung war vorbildlich

Quelle: imgflip.com
„In einer Beziehung zu sein kann schwierig sein. Sich einer Person hinzugeben, kann schwer sein. Aber mit dem richtigen Menschen an deiner Seite fühlt ich das gar nicht so an. Wenn du dir dein Mädchen anguckst, und du weißt, dass sie alles ist, was du in deinem Leben haben willst, ist es das Einfachste auf der Welt. Und wenn du das nicht fühlst, dann ist sie nicht die Richtige.“

#16 Als er die Lebenstipps anderer ernst nahm

Quelle: imgflip.com
„Vielleicht hat die alte Frau mit Gesichtstattoo ja Recht.“

#17 Er zeigte seine Liebe immer – egal wann. Egal wo

Quelle: imgflip.com
„Weißt du, was ich jetzt gerne machen würde? Ich würde gerne deine Hand halten. Ich möchte sie so festhalten, dass du eine Woche lang keine Hände schütteln kannst.“
„Redest du nur darüber, meine Hand zu halten, oder machst du es auch?“
Ein wenig später wurden sie von Robin beim Händeschütteln erwischt.

#18 Als er über seine High School Zeit berichtete

Quelle: imgflip.com
„Sei vorsichtig, Ted. Rachefantasien laufen nie so wie geplant. Besonders nicht die, die was mit Tanzen tun haben.“
„Mein Abschlussball war hart, Leute.“

#19 Seine Überreaktionen – köstlich!

Quelle: imgflip.com
„Ich weiß, ich bin ein wenig zu spät.“
„Was zur Hölle ist das?!“

#20 „Klappsgiving” war seine Idee gewesen!

Quelle: imgflip.com

Welche lustigen Sprüche von Marshall fallen dir sonst noch ein? Sag‘ es uns in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren