Witzige Schüler-Antworten
Foto: Voyagerix/ Shutterstock

Solche Spezialisten kannten wir alle: Die 15 dämlichsten Schülerantworten aller Zeiten!

Um das gleich mal vorweg zu schicken: Heute sind wir auch nicht schlauer als damals in der Schule. Wir kommen nur nicht so häufig in die Verlegenheit, unsere Unwissenheit öffentlich zu Schau stellen zu müssen. Und wir sind vielleicht geschickter darin geworden, uns im richtigen Moment wegzuducken… Zum Glück gab es auch damals immer Schüler-Antworten, die den eigenen Nonsens total in den Schatten gestellt haben. Antworten, die so dämlich sind, dass man sie fast schon genial nennen muss.

Wir haben einige dieser wahnwitzigen Schüler-Antworten für euch zusammengestellt, damit ihr euch schlauer fühlen könnt. Hier sind sie:

#1 Rechnerisch richtig

Bio-Klausur: „Nenne 6 Tiere, die in der Antarktis leben“ – Antwort: „4 Pinguine, 2 Eisbären.“

Quelle: tenor.com

#2 Besser nicht

Abschlussprüfung Arzthelferin: „Nennen Sie einen Vorteil des Kondoms“ – Antwort: „Man muss es nicht schlucken.“

Quelle: tenor.com

#3 Fatale Verwechslung

Aufsatz 5. Klasse: „Die Bewohner Amrums leben von Terroristen.“

Quelle: tenor.com

#4 Muss ich gar nicht groß überlegen

Geschichts-Klausur: „Was ging 1990 zu Ende?“ – Antwort: „1989.“

Quelle: tenor.com

#5 Ebenfalls korrekt

Geschichte: „Wo wurde die amerikanische Unabhängigkeitserklärung unterschrieben?“ – Antwort: „Ganz unten.“

Quelle: tenor.com

#6 Unsortiert

Religion: „Erkläre den Unterschied in der Lehre von Wissenschaft und Kirche zum Thema Entstehung des Menschen“ – Antwort: „Die Religion sagt, dass Gott uns geschaffen hat, und die Wissenschaft, dass Gott vom Affen abstammt.“

Quelle: tenor.com

#7 Und dann gab’s noch ein High-Five

9. Klasse: „Die Menschen in Deutschland begrüßten sich damals immer mit ‚Hi, Hitler!'“

Quelle: tenor.com

#8 Wie beim Menschen eigentlich

Biologie: „Welche Aufgaben haben die weiblichen Bienen?“ – Antwort: „Sie putzen viel, kümmern sich um die Kinder und in ihrer Freizeit sammeln sie Pollen und Nektar.“

Quelle: tenor.com

#9 Hey, Hollywood sagt das gleiche!

Physik: „Was ist die stärkste Kraft der Welt?“ – Antwort: „Liebe“

Quelle: tenor.com

#10 Klar, oder?

Abschlussprüfung zur Arzthelferin (!): „Was passiert, wenn eine schwangere Frau sich mit Röteln infiziert?“ – Antwort: „Dann kommt das Kind mit roten Punkten zur Welt.“

Quelle: tenor.com

#11 Konfessionsgröße: 100 von 100

Einschulungsformular einer Beruflichen Schule: Konfession? Antwort: „75 B“

Quelle: tenor.com

#12 Schön ist das nicht

Biologie: „Kann sich ein Mann nur mit einem Hoden fortpflanzen“ – Antwort: „Nein, Mädchen finden das unattraktiv.“

Quelle: tenor.com

#13 Auf den Punk(t)

8. Klasse: „Erkläre, was man unter einer Fraktion versteht“ – Antwort: „Eine Fraktion ist der Zusammenschluss der Abgedrehten einer Partei.“

Quelle: tenor.com

#14 Wer ist eigentlich Paul?

Geschichts-Aufsatz: „Der Reiskanzler Adolf Hindenburg ernannte Paul Hitler aufgrund seiner Körperschwäche zum neuen Reiskanzler.“

Quelle: tenor.com

#15 Machen das Mama und Papa so?

6. Klasse: „Nenne zwei Kennzeichen von Wirbeltieren“ – Antwort: „Können sich paaren und danach fernsehen.“

Quelle: tenor.com

Was sind die besten Schüler-Antworten, die dir aus deiner Schulzeit noch im Gedächtnis sind? Sag es uns in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren