bushido
Foto: AEDT/WENN

Deutsche Gangster-Rapper früher und heute

Nachdem mit der neuen deutschen Welle der Grundstein für deutschsprachigen Sprechgesang gelegt war, ließ der Gangster-Rap nicht lange auf sich warten. Bushido, Sido und Co. haben uns den obligatorischen Touch an Coolness und Gleichgültigkeit verliehen, der in der Pubertät auf keinen Fall fehlen durfte. Hier die Auflistung: Deutsche Gangster-Rapper früher und heute.

1. Eko Fresh

Der gebürtige Kölner feierte mit seiner Debüt Single König von Deutschland große Erfolge. Zusammen mit Kool Savas gelang ihm der Durchbruch.

Eko Fresh in seinem ersten Musikvideo

Heute macht Freezy Schlagzeilen mit seiner Low Carb Diät. Im Juni 2016 bekam er mit seiner Ehefrau Sarah ein Kind. Musikalisch strebt er mit seinem Album König von Deutschland eine Revival an.

Eko Freshs neuster Song

2. Sido

Mit seinem Song Mein Block wurde Sido über Nacht bekannt. Damals noch mit Maske, etablierte er gemeinsam mit Bushido den kommerziellen deutschen Gangster-Rap.

Sido in “Mein Block”

Heute lebt er mit seiner Frau Charlotte und seinen Kindern ein ruhigeres Leben. Musikalisch hat er das Pensum an Schimpfwörter ein wenig reduziert.

Hier Sido’s Meinung über Rap in Deutschland

3. Bushido

Bushido war und ist einer von den ganz Harten. Themen wie Frauenfeindlichkeit, Homophobie und natürlich das harte Leben im Berliner Ghetto bilden die Essenz seiner Texte.

Bomberjacke und Boxerschnitt machen Bushido’s Auftritt perfekt

Bis heute konnte Bushido sich von seinem Gangster Image nicht trennen. Auseinandersetzungen mit Kay One, die Zugehörigkeit zum Abou-Chaka-Clan, Strafanzeigen wegen häuslicher Gewalt und seine Pro AFD Haltung machen ihn auch heute noch zu einem negativen Einfluss auf Jugendliche.

Bushido heute

Bushido veröffentlichte 2017 sein Album „Black Friday“

4. Sammy Deluxe

Mit der Single Füchse, die in Zusammenarbeit mit den Absoluten Beginnern entstand, wurde Sammy Deluxe kommerziell erfolgreich.

Mit 20 Jahren gelang Sammy Deluxe der Durchbruch

Sammy Deluxe ist Inhaber eines Restaurants, hat am Format Sing meinen Song – Das Tauschkonzert teilgenommen und sein sechstes Soloalbum veröffentlicht.

Heute ist Sammy ein echter Geschäftsmann

5. Kollegah

Im Jahre 2004 begann er, regelmäßig an Rap-Battles teilzunehmen. Sein erstes Soloalbum Alphagene erschien im Jahre 2007.

So begann die Karriere von Kollegah

Heute ist Kollegah berühmter denn je und feiert große Erfolge. Sein Bad-Boy-Image pflegt er vorbildlich und die regelmäßigen Besuche im Fitnessstudio sind unverkennlich.

Das ist Kollegahs neuestes Video bei YouTube

Deutschland’s Gangster-Rapper haben sich musikalisch weiterentwickelt. Der eine pflegt sein Bad-Boy-Image gewissenhaft, der andere ist ein wenig softer geworden. So oder so, sind sie aus den deutschen Charts nicht mehr wegzudenken. Fallen dir noch weitere Rapper ein, die dir früher den Extra-Coolness-Faktor verliehen haben? Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, besuche unsere Webseite gerne wieder.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren