Foto: FUN FUN PHOTO/ Shutterstock

Das sind die 20 mächtigsten Superhelden aller Zeiten!

Wer „Marvel“ oder „DC“ sagt, muss auch Superhelden sagen. Denn in den Comic-Verfilmungen der Reihe geht es stets um Superhelden, die ihren Mann (oder auch einmal ihre Frau) stehen müssen. Klar ist natürlich, dass Filme wie „Marvel: Endgame“ die Lust an Superhelden immer wieder steigern und bei den Fans schon Monate vor dem Veröffentlichungstermin für Vorfreude sorgen.

Superhelden sterben auf jeden Fall nicht aus – und da es sie in der Comic- und Kinowelt schon so lange gibt, ist es nicht gerade einfach, herauszufinden, welcher der zahlreichen Helden nun der Größte und Beste ist. Doch keine Sorge – wir haben dir die Arbeit abgenommen und die 20 besten Superhelden aller Zeiten für dich gefunden!

#1 Saitama

Quelle: pinterest.com

Saitama von „One Punch Man“ hat die Fähigkeit, jeden Gegner mit nur einem Schlag zu besiegen, was ihn eigentlich unschlagbar macht.

#2 Wolverine

Quelle: pinterest.com

Wenn es nur um den Coolnessfaktor ginge, wäre Wolverine die Nummer 1. Mit ellenlangen Krallen, die aus seinen Knöcheln ragen und fast alles durchschneiden können, ist Wolverine eine im Grunde unaufhaltsame Mordmaschine, die fast alles, was ihm im Weg steht, zerstört.

#3 Iron Man

Quelle: pinterest.com

Obwohl Tony Stark vielleicht keine eigenen übermenschlichen Kräfte hat, erweist sich sein Iron Man-Anzug als optimal, wenn es darum geht, ihm die Fähigkeiten zu geben, die er braucht, um mit solchen Helden wie Thor, Hulk und einer Reihe anderer Helden mit Superkräften mithalten zu können.

#4 Captain Marvel

Quelle: pinterest.com

Carol Danvers war Pilotin der Luftwaffe, C.I.A.-Agentin und N.A.S.A.-Sicherheitsdirektorin, bevor sie zur Superheldin wurde – nachdem eine Begegnung mit einem Außerirdischen ihr übermenschliche Kraft verliehen hatte.

#5 Deadpool

Quelle: pinterest.com

Okay, es ist vielleicht ein wenig too much, Deadpool auf eine Liste von Helden zu setzen, aber er hat durchaus was drauf – auch wenn es vielleicht erstmal im Vergleich mit den anderen nicht so aussieht.

#6 Aquaman

Quelle: pinterest.com

Aquaman wird oft als „der eine Superheld, der mit Fischen reden kann“ gesehen und gilt zu Unrecht als das schwächste oder nutzloseste Mitglied der Justice League geächtet. Wie bitte? Der Mann dominiert die Ozeane!

#7 Professor X

Quelle: pinterest.com

Wenn es um Telepathie geht, gibt es wirklich keinen, der sich mit Charles Xavier messen kann. Zusätzlich zu seiner Hyperintelligenz besitzt Professor X psychische Fähigkeiten, die stark genug sind, um den Geist anderer in fast jeder Weise zu manipulieren.

#8 Black Bolt

Quelle: pinterest.com

Black Bolt hat nicht nur seine übermäßige Körperkraft, sondern auch seine Stimme als Waffe zur Verfügung: Selbst ein Flüstern ist in der Lage, die Knochen von Hulk zu brechen. Einige glauben, dass sein Schrei einen ganzen Planeten zerstören könnte.

#9 Wonder Woman

Quelle: pinterest.com

Durch die Kombination von roher Kraft ähnlich der von Superman und ihrer Kampfkunst à la Batman hat sich Wonder Woman immer wieder als eine der wertvollsten Helden der Justice League erwiesen. Der einzige Grund, aus dem sie keinen höheren Rang einnimmt, ist die Tatsache, dass sie nicht vollkommen unverwundbar ist.

#10 Scarlet Witch

Quelle: pinterest.com

Indem sie die Macht der Chaosmagie nutzt, hat Scarlet Witch die Fähigkeit, Energieexplosionen und Kraftfelder zu erzeugen sowie ihre Feinde telepathisch zu beeinflussen und sogar die Realität bis zu einem gewissen Grad zu manipulieren. Wow!

#11 Hulk

Quelle: pinterest.com

Mit nahezu grenzenloser Kraft, schnellem Regenerationsvermögen und unerschöpflicher Ausdauer ist der Kampf gegen den unglaublichen Hulk für den Gegner stets vergebens.

#12 Green Lantern

Quelle: pinterest.com

Der Machtring von Green Lantern verleiht ihm Fähigkeiten, die scheinbar nur durch seine Vorstellungskraft und seinen bloßen Willen begrenzt sind, zwei Eigenschaften, an denen es ihm nicht mangelt.

#13 Doctor Strange

Quelle: pinterest.com

Mit nur einer Handbewegung kann Strange Energie manipulieren, Objekte materialisieren und sogar die Zeit kontrollieren. Trotzdem ist er immer noch auf seinen physischen menschlichen Körper beschränkt, doch das bremst ihn selten, wenn man bedenkt, dass er es mit einigen der tödlichsten Schurken im Universum zu tun hat.

#14 Thor

Quelle: pinterest.com

Es gibt nicht viel da draußen, das mit der Stärke des Donnergottes mithalten kann. Tatsächlich ist Thor einer der wenigen Helden, die den Hulk in einem Match schlagen können. Mit seinem Hammer Mjölnir ist Thor in der Lage, das Wetter zu kontrollieren und seine Feinde mit Blitzschlägen zu traktieren.

#15 Flash

Quelle: pinterest.com

Der Flash kann sich durch feste Materie bewegen, Gedanken in weniger als einer Nanosekunde verarbeiten und sogar in der Zeit zurückgehen und dadurch die Geschichte verändern.

#16 Martian Manhunter

Quelle: pinterest.com

Die Liste der Kräfte dieses Superhelden ist mehr als nur ellenlang: Er hat neun verschiedene Sinne, die Fähigkeit, sich zu regenerieren, und telepathische Fähigkeiten, die stark genug sind, um selbst den Geist der mächtigsten und willensstärksten Gegner vollständig zu dominieren und abzuschalten.

#17 Dr. Manhattan

Quelle: pinterest.com

In einer Welt, in der es keine anderen Superhelden gibt, mag es nicht so erstaunlich erscheinen, der mächtigste Mensch im Universum zu sein. Dies gilt jedoch nicht für Jon Osterman, der nach dem Verfall seines menschlichen Körpers durch einen Unfall in einer Atomversuchsanlage als allmächtiges und nahezu göttliches Wesen Dr. Manhattan wiedergeboren wurde.

#18 Shazam

Quelle: pinterest.com

Der junge Billy Batson mag auf den ersten Blick wie ein normaler Teenager aussehen, aber in ihm steckt die Kraft, sich in den erwachsenen Superhelden Captain Marvel zu verwandeln… doch da Marvel bereits einen Superhelden mit diesem Namen hatte, wurde Billy kurzerhand Shazam getauft.

#19 Silver Surfer

Quelle: pinterest.com

Durch seine Fähigkeit, komische Energie zu nutzen, hat der Silver Surfer Zugang zu einer nahezu unbegrenzten Menge an Macht. Er hat übermenschliche Kraft, kann sich schneller als mit Lichtgeschwindigkeit bewegen und sogar Energie manipulieren, um seine Ziele zu erreichen.

#20 Superman

Superman ist DER Comic-Charakter, an dem sich jeder andere Superheld messen muss, und das nicht ohne Grund. Wenn es um Macht geht, hat der Mann aus Stahl alles: Superkraft, Superschnelligkeit, Unverwundbarkeit, den Laserblick und vieles mehr.

Welche Superhelden findest du am besten? Sag‘ es uns in den Kommentaren!