Erinnerungen 90er
Foto: Hafizzuddin/ Shutterstock

Challenge: Kannst du diese 40 Bilder deiner 90er-Kindheit ansehen, ohne nostalgisch zu werden?

Es soll ja Menschen geben, die überhaupt nicht empfänglich für Nostalgie und Sentimentalität sind. Doch auch Personen dieses Schlags werden normalerweise mit den Jahren mürbe. Je länger die Jugend zurückliegt, desto goldener erscheint sie uns eben in der Erinnerung. So kommt es auch, dass wir eigentlich ausschließlich die Highlights der 90er im Gedächtnis haben – zumindest dem Anschein nach. Denn es gibt zahllose wunderschöne Erinnerungen, die bei den meisten Menschen verschütt gegangen sind, die sie aber sofort in die 90er zurückkatapultieren und nostalgisch machen würden. Es bedarf nur des richtigen Auslösers, um die Erinnerung zurückzubringen. Wir haben zu diesem Zweck eine Reihe von Fundstücken der 90er zusammengestellt, die du vielleicht gar nicht mehr präsent hattest. Wetten, dass du dir diese vierzig 90er-Bilder nicht anschauen kannst, ohne sentimental zu werden?

Hier ist das sehr einfache Regelwerk dazu:

Quelle: imgflip.com

Und los geht’s!

#1 Diese Füller waren echte Prestigeobjekte

Quelle: pinterest.com

#2 Diese Hüllen musstest du jedes Jahr neu kaufen

Quelle: imgflip.com

#3 Diddl: Des einen Freud, des andern Leid

Quelle: imgflip.com

#5 Der Elchtest in den späten 90er Jahren

Quelle: pinterest.com

#6 Die Leute am Telefon wirkten immer, als seien sie dabei eingeschlafen

Quelle: pinterest.com

#7 Hermann-Kuchen

2007-06-30Hermann05.jpg
By WildfeuerSelf-photographed, CC BY 2.5, Link

#8 Ulla Kock am Brink, eine unserer Lieblingsmoderatorinnen der 90er

Quelle: pinterest.com

#9 Diese Vorfreude und das Geräusch, als die Ampel grün wurde

Quelle: pinterest.com

#10 „Nicht die Mama!“

Quelle: pinterest.com

#11 Diese tollen Haare

Quelle: pinterest.com

#12 Die Schnuller waren super, weil es die in so vielen Varianten gab

Quelle: pinterest.com

#13 Die gab’s immer auf Zugfahrten mit Mama und Papa

Quelle: pinterest.com

#14 Mindestens ein Lustiges Taschenbuch fehlte immer in deiner Sammlung

Quelle: pinterest.com

#15 „Ob ihr wirklich richtig steht…“

Quelle: pinterest.com

#16 Hmmm, Kirsche! Die wollten wir auch dann, wenn wir eigentlich gesund waren

Quelle: pinterest.com

#17 Wie schön der Ball beim Abziehen geratscht hat

Quelle: pinterest.com

#18 Die gehörte eigentlich direkt in den Mund

Brausepulver.jpg
By Silberchen – Self-photographed, CC BY-SA 3.0, Link

#19 Dass unser ganzes Spielzeug aus Billig-Plastik war, hat uns nicht gekümmert

Quelle: reddit.com

#20 Du musstest sie alle haben! Und dieser Geruch, wenn man eine Packung geöffnet hatte…

Quelle: pinterest.com

#21 Die Flodders waren wir ein Upgrade von „Eine schrecklich nette Familie“

Quelle: pinterest.com

#22 „Mila kann lachen, wie die Sonne über Fujiyama“

Quelle: pinterest.com

#23 Nach den Hausaufgaben gab’s „Bim Bam Bino“

Quelle: pinterest.com

#24 Wasserbomben gehörten zum 90er-Sommer dazu

Quelle: imgur.com

#25 Auf so einem Board bist du das erste Mal sitzend den Hügel runtergefahren

Quelle: pinterest.com

#26 Käpt’n Iglo hat dir Appetit gemacht

#27 Die gab es dann zum Nachtisch

Quelle: pinterest.com

#28 Deine liebste Pausenbeschäftigung war Gummitwist

Quelle: pinterest.com

#29 Jeder musste eine FlikFlak-Uhr haben

Quelle: pinterest.com

#30 Am Wochenende begann der Tag frühmorgens mit dem „Li-La-Laune Bär“

Quelle: pinterest.com

#31 Und dann ging es weiter mit einem Cartoon-Marathon

Quelle: pinterest.com

#32 Zum Beispiel mit Käpt’n Balu

Quelle: pinterest.com

#33 Ein Kassetten-Koffer voller Abenteuer

Quelle: pinterest.com

#34 Erinnerst du dich noch an diesen Wecker?

Quelle: imgflip.com

#35 Dafür konnte man sich auch schon mal die Zuge verbrennen

Quelle: pinterest.com

#36 Tetris auf langen Autofahrten zocken

Quelle: pinterest.com

#37 Automatische Fensterheber gab es noch nicht

#38 Irgendwie war Werbung damals im Rückblick noch unschuldig

Quelle: pinterest.com

#39 „Cool Runnings“ war der erste Film, den du zusammen mit Papa im Kino gesehen hast

Quelle: pinterest.com

#40 …und bei „My Girl“ hast du Rotz und Wasser geheult

Quelle: pinterest.com

Na, wie lang hat es bei dir gedauert, bis du nostalgisch geworden bist? Verrate es uns in den FB-Kommentaren!