Anspielungen in Serien
Foto: maxim ibragimov/ Shutterstock

13 versaute Anspielungen aus Kinderserien, die nur für Erwachsene gedacht sind

Viele Serien aus unserer Kindheit haben uns jahrelang begleitet, uns zum Lachen und zum Weinen gebracht, uns die Zeit vertrieben und uns so oft gegen die kindliche, allgegenwärtige Langeweile geholfen. Einige dieser Serien haben uns tatsächlich bei kleinen Problemen geholfen und uns manchmal gezeigt, wie das Leben so funktioniert – und uns mit ihren Lebensweisheiten sogar fürs Leben geprägt.
Weil wir viele Situationen im Umgang mit anderen Menschen, also mit den Eltern, den Mitschülern, Lehrern oder Freunden vielleicht schon einmal ähnlich erlebt haben, und uns in der Serie / in dem Film gezeigt wurde, dass auch andere Menschen so etwas erleben

Viele Serien haben wir natürlich auch einfach nur oberflächlich gesehen und uns schrottgelacht, weil wir die tiefere Bedeutung nicht verstanden haben. Denn aus der unschuldigen Sicht der Kinderaugen, waren bestimmte Szenen einfach nur lustig. Hätten wir damals schon das Wissen und die Erfahrung von heute gehabt, wäre uns vielleicht das eine oder andere Mal das Lachen im Halse stecken geblieben. Denn viele Serien und Filme sind viel ernster, als sie auf den ersten (Kinderblick) den Anschein haben. In in vielen Serien und Filmen finden sich Szenen, die nur für Erwachsene funktionieren.

Da alle Filme und Serien ausschließlich von Erwachsenen produziert werden, machen sich manche Macher einen Spaß, um nicht zu sagen, einen Sport daraus, kleine Szenen in ihre Werke einzubauen, die Kinder zwar sehen – aber das Wesentliche daran einfach übersehen, weil sie es nicht besser wissen und es einfach nicht verstehen. So können Kinder und Erwachsene zusammen die gleiche Serie oder den gleichen Film schauen, und trotzdem beide Spaß haben.

Die eingebauten Anspielungen reichen von unbeliebten Politikern, politischen Zuständen, sozialen Themen, Mißständen, geschichtlichen Ereignissen bis hin zu Charakteren, die aus anderen Filmen und Serien entlehnt sind.

Und manchmal sind es auch einfach ganz banale Dinge, wie kleine sexuelle Anspielungen oder ganz allgemein menschliches Verhalten in bestimmten Situationen. Wir haben 13 eindeutig zweideutige Bilder aus Zeichentrickserien für euch zusammengestellt, die nur Erwachsene verstehen:

#1 „Rugrats“

Quelle: imgflip.com

#2 „Arthur“

Quelle: imgflip.com

#3 „Looney Tunes“

Quelle: imgflip.com

#4 „Manga“

Quelle: imgflip.com

#5 „Die kleinen Gespenster“

Quelle: imgflip.com

#6 „All grown up – fast erwachsen“

Quelle: imgflip.com

#7 „Dragon Ball Z“

Quelle: imgflip.com

#8 „Teletubbies“

Quelle: imgflip.com

#9 „Dexter“

Quelle: imgflip.com

#10 „Pokémon“

Quelle: imgflip.com

#11 „In einem Land vor unserer Zeit“

Quelle: imgflip.com

#12 Nochmal „Arthur“

Quelle: imgflip.com

#13 „Teenage Mutant Ninja Turtles“

Quelle: imgflip.com

Kennt ihr noch weitere eindeutige zweideutige Szenen aus Zeichentrickserien, die wir hier nicht gezeigt haben? Teilt euer Wissen in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren