Sendungen Ost-Kind
Foto: PitukTV/ Shutterstock

Du bist ein Ost-Kind? Dann kennst du bestimmt noch diese 20 Sendungen!

Ost-Kind zu sein bedeutet, dass du ein wenig anders als deine Altersgenossen im Westen aufgewachsen bist. Während die West-Kinder mit amerikanischen Cartoons und Serien überflutet wurden, musstest du eher Sendungen schauen, die entweder in der DDR selbst produziert worden waren oder in verbündeten Staaten gedreht wurden. Als Ost-Kind wusste man halt noch, dass es nicht immer die tollen Effekte sind, die einen Zeichentrickfilm oder eine Serie spannend machen, sondern die Handlung! Hier 15 TV-Sendungen, die du nur kennen kannst, wenn du ein echtes Ost-Kind bist!

#1 Die „Olsenbande“ – mit der richtigen Synchronisation echt der Hit!

Quelle: pinterest.com

#2 „Moritz an der Litfaßsäule“, das war der „Michel“ für die Ost-Kinder

Quelle: pinterest.com

#3 „Hase und Wolf“ – einige stehen immer noch drauf

Quelle: twitter.com

#4 „Lolek und Bolek“ – nicht nur ein lustiger Name, sondern auch ein lustiger Zeichentrick

Quelle: pinterest.com

#5 „Mach mit! Mach’s nach! Mach’s besser!“ Eine Art Olympiade für Ost-Kinder – zumindest haben wir es damals so verstanden

Quelle: facebook.com

#6 „Spuk unterm Riesenrad“ – sowas wie „Zurück in die Zukunft“ für Ost-Kids

Quelle: facebook.com

#7 „Spuk im Hochhaus“ – Spuk war damals irgendwie ein wichtiges Thema, nicht wahr?

Quelle: pinterest.com

#8 Uuund schon wieder Spuk – diesmal „Spuk von draußen“

Quelle: facebook.com

#9 „Das Schulgespenst“ – das war ein Spaß!

Quelle: pinterest.com

#10 „Das Sandmännchen“ – na, das war auch das Baldrian-Programm für West-Kinder

Quelle: facebook.com

#11 „Pittiplatsch und Schnatterinchen“ – der Name war Programm

Quelle: facebook.com

#12 Herr Fuchs und Frau Elster – wie ein altes Ehepaar

Quelle: pinterest.com

#13 Der „Märchenwald“ war für viele Kinder das absolute Highlight – so wie im Westen die „Sesamstrasse“

Quelle: imgflip.com

#14 Gib es zu – vor „Clown Ferdinand“ hattest du manchmal Angst

Quelle: facebook.com

#15 „Kai aus der Kiste“ hingegen war hingegen nicht so „scary“, und du wolltest auch immer in einer Kiste leben

Quelle: imgflip.com

#16 „Heinrich und Preil“ – die Post und das Klavier sagen jedem Ost-Kind noch was!

Quelle: facebook.com

#17 „Der kleine Maulwurf“ war auch im Westen angesagt

Quelle: twitter.com

#18 „Das kalte Herz“ – wie konnte man das Kindern nur antun?

Quelle: facebook.com

#19 „Arthur der Engel“ sah fast schon Disney-mäßig aus

Quelle: twitter.com

#20 „Willi Schwabs Rumpelkammer“ war auch im Ausland beliebt – echt!

Quelle: twitter.com

Bist du ein echtes Ost-Kind? Waren waren früher deine Lieblingssendungen? Sag‘ es uns in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren