Foto: Sergey Gordienko/ Shutterstock

So würde es aussehen, wenn Cartoon-Figuren echte Menschen wären!

Was wären wir ohne die Cartoon-Charaktere aus unserer Kindheit? Die meisten von uns sind mit ihnen aufgewachsen, wir lachten und litten mit und über Homer, Micky Maus, und später auch Sponge Bob und Co. Als kleine, animierte und schön gezeichnete Figuren finden wir sie auch super – doch hast du dir schon vorgestellt, wie es wäre, wenn diese Cartoon-Figuren auf einmal echt wären?

Viele Künstler fühlten sich von den Zeichentrickfiguren inspiriert und haben diese einmal in „3D“ abgebildet. Und das Ergebnis ist erstaunlich! Sagen wir es einmal so: Als Cartoon-Charaktere machen sie definitiv eine bessere Figur – doch sieh selbst!

#1 SpongeBob und Patrick

Quelle: pinterest.com
Na, wer hat Angst vor den beliebten Meeresbewohnern?

#2 Popeye

Quelle: pinterest.com

So gesund kann Spinat dann doch nicht sein, oder?

#3 Luigi von „Super Mario“

Quelle: pinterest.com

Der Kumpel von Mario würde in echt wohl ziemlich normal aussehen …

#4 Taddeus von „SpongeBob“

Quelle: pinterest.com

Hmm … sehr attraktiv. Nicht.

#5 Homer von „Die Simpsons“

Quelle: imgflip.com

So haben wir uns Homer doch immer vorgestellt, oder?

#6 Brain von „Der Pinky und der Brain“

Quelle: imgflip.com

Irgendwie immer noch süß, oder?

#7 Stitch von „Lilo und Stitch“

Quelle: imgflip.com

Na, Lust auf ein neues Haustier?

#8 Fry aus „Futurama“

Quelle: imgflip.com

Etwas zu realistisch, findest du nicht?

#9 Stewie von „Family Guy“

Quelle: imgflip.com

Hier sieht man richtig, wie hinterhältig Stewie eigentlich ist…

#10 Charlie Brown von den „Peanuts“

Quelle: imgflip.com

So wirklich gut gelaunt sieht er nicht aus, oder?

#11 Mario von „Super Mario“

Quelle: imgflip.com

Würdest du diesen netten Klempner in dein Badezimmer lassen?

#12 Pikachu von „Pokémon“

Quelle: imgflip.com

Der Kleine sieht irgendwie biestig aus …

#13 Professor Hubert J Farnsworth aus „Futurama“

Quelle: imgflip.com

Dem Professor würde man nicht gerne nachts im Dunkeln begegnen wollen…

#14 Barney Geröllheimer von „Familie Feuerstein“

Quelle: imgflip.com
Der beste Freund von Fred Feuerstein sieht doch ganz sympathisch aus.

#15 Beavis und Butthead

Quelle: imgflip.com

So anders würden sie in 3-D auch nicht aussehen, oder?

#16 Die „Southpark“-Jungs und ihre Eltern

Quelle: imgflip.com

Auf einmal ganz schön brav – das kennen wir sonst so gar nicht von ihnen.

#17 Bart von „Die Simpsons“

Quelle: imgflip.com

Gelb und flach war er irgendwie schöner…

#18 Ned Flanders von „Die Simpsons“

Quelle: imgflip.com

Der spießige Ned würde in 3-D mindestens genauso fragwürdig aussehen, oder?

#19 Wolverine

Quelle: imgflip.com

Wolverine würde eher böse als heldenhaft wirken…

#20 Buzz Lightyear aus „Toy Story”

Quelle: imgflip.com

Als Cartoon-Charakter ist er definitiv schöner anzusehen – hier macht er uns eher Angst!

Wie findest du die Cartoon-Charaktere in „Menschenform“? Sag‘ es uns in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren