Foto: Realstock/ Shutterstock

Thriller mit Soundtrack: „Playlist“, das neue Hörbuch von Bestseller-Autor Sebastian Fitzek!

Krimis und Thriller sind einfach Teil der kulturellen DNA hierzulande – seit Jahrzehnten versammelt sich die Familie auf der Couch vor dem Fernseher, um zur Primetime „Tatort“ zu gucken oder, neuerdings, düstere skandinavische Produktionen. Und abends wird das Nachtlicht angeknipst und in Thrillern geschmökert, denn „Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“. Wir Deutschen lieben einfach unseren Nervenkitzel! Ungekrönter König des Spannungs-Genres ist Sebastian Fitzek. Seit 2006 verfasst er einen Bestseller nach dem anderen, fünf Jahre in Folge war er der erfolgreichste Autor Deutschlands und konnte mit „Auris“ eine Goldene Schallplatte für ein Audible Original einheimsen.

Nun erscheint sein neuester Streich, der Real-Life-Thriller „Playlist“, unter anderem als Hörbuch. Dabei erhält er Unterstützung von zahlreichen Stars. Allerdings nicht etwa von Promi-Autoren, sondern von nationalen und internationalen Musikgrößen…

Quelle: pinterest.com

Musikalische Spurensuche

Und darum geht es in „Playlist“: Privatermittler Alexander Zorbach wird mit dem Fall der 15-jährigen Feline Jagow betraut. Das Mädchen verschwand spurlos auf ihrem Weg zur Schule. Ein Anhaltspunkt für Zorbach: Felines Streaming-Playlist, die sich kurz nach ihrem Verschwinden plötzlich geändert hat. Handelt es sich dabei vielleicht um einen versteckten Hinweis oder einen Hilferuf? Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, in dem auch Zorbachs Leben auf dem Spiel steht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von PLAYLIST (@fitzek_playlist)

Real-Life-Starpower

Ein Clou des Hörbuchs: Die besagte Playlist existiert wirklich, und sie ist nicht eine Kompilation bekannter Songs. Sie besteht aus exklusiven Stücken, die die Handlung untermalen. Der Starreigen liest sich beeindruckend. Unter anderem haben Rea Garvey, Kool Savas, Tim Bendzko und Beth Ditto mitgewirkt und Lieder beigetragen. Fitzek und seine Mitstreiter liefern somit ein Novum, einen Roman, der gleich mit eigenem Soundtrack kommt! Und dazu braucht es nicht einmal die (sicher bereits geplante) Verfilmung…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von PLAYLIST (@fitzek_playlist)

„Playlist“ von Sebastian Fitzek ist als ungekürzte Fassung exklusiv bei Audible erhältlich!

#Sponsored