Frisuren 2000er
Foto: Yuri Shevtsov/ Shutterstock

12 Bilder, die den Sommer-Look der 2000er einfach perfekt beschreiben

Ballerinas, Capri Hosen und Babydolls- die Sommermode in den 2000ern war schon schräg. Wir haben hier 11 Must-Haves gesammelt, die jeder in den 2000ern tragen musste. Viel Spaß!

1. Capri Hosen

Keine Shorts, aber auch keine Hose- die Capri Hose! Diese 3/4- Hosen sah man nicht selten auch in Kombination mit High Heels.

Quelle: pinterest.com

2. Cargo Shorts

Jungs trugen diese weiten Shorts, am besten in Camouflage.

Quelle: pinterest.com

3. Ballerinas

Du hattest sie in jeden erdenklichen Farben, ob Spitze, mit Totenköpfen oder Glitzer und nach einem Sommer, wenn der Lack schon abblätterte, konntest du sie in die Tonne werfen. Besonders begehrt war die Ballerina-Collection von den Pussy Cat Dolls, die es im Deichmann gab.

Quelle: pinterest.com

4. Jeans Minirock

Jedes trendige 2000er- Girl hat so ein Exemplar besessen. Besonders beliebt war die Kombi mit schwarzen Leggings und Glitzerballerinas.

Quelle: pinterest.com

5. Basic Tanktops

Jeder kennt diese bunten Tanktops in Farben wie türkis, pink oder orange. Richtige Style-Profis haben zwei übereinander angezogen und DANN noch ein drittes durchsichtiges Tanktop mit Spitze darüber geknallt. Wow.

Quelle: pinterest.com

6. Silikon-Armbänder

Du hattest diese Armbänder in jeden erdenklichen Farben.

Quelle: pinterest.com

7. Sonnenbrille

Es ist Sommer! Endlich gab es einen Grund, die heiß geliebte Sonnenbrille auszupacken. Richtig beliebt waren Porno-Brillen oder XXL-Sonnenbrillen aus dem Türkeiurlaub, mit denen du dich gefühlt hast wie Paris Hilton.

Quelle: pinterest.com

8. Babydolls

Diese Oberteile sahen an Stars wie Mischa Barton so gut aus- du sahst allerdings aus wie im sechsten Monat schwanger. Und dass du eine Jeans darunter angezogen hast, macht den Look auch nicht besser.

Quelle: pinterest.com

9. Bolero-Jacke

Der perfekte Begleiter für eine laue Sommernacht. Damit sahst du aus wie bei deiner Konfirmation.

Quelle: pinterest.com

10. Blondier-Spray

Weil Sommer war, wolltest du die perfekte Strandmähne und dachtest, mit dem Spray könntest du dir ein paar coole blonde Highlights verpassen. Die Realität sah jedoch anders aus und statt dem Beach Look hattest du auf ewig demolierte Haare.

11. Neckholder

Diese Tops waren perfekt, um ins Schwimmbad zu gehen und man wurde so wunderbar braun am Rücken!

Quelle: pinterest.com

12. Trompetenärmel

Schulterfrei war damals richtig angesagt und so richtig schön kamen die Schultern in diesen Puffärmeln zur Geltung.

Quelle: pinterest.com

Hat euch diese kleine Zeitreise gefallen? Dann schaut doch öfter vorbei. Wir sammeln die geilsten Erinnerungen an die Kindheit und Jugend!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren