Foto: Khakimullin Aleksandr/ Shutterstock

Was ist eigentlich aus den ersten vier „DSDS“-Gewinnern geworden?

„DSDS“ – die Sendung, die Dieter Bohlen sein derzeitige Daseinsberchtigung gibt und in der Menschen auftreten, die angeblich singen können. Nun gut, seien wir einmal ehrlich: Nach den ersten Runden von Selbstdarstellern, die absichtlich nur „herumkrähen“, kommen am Ende tatsächlich jene zum Zuge, die stimmlich etwas zu bieten haben.

Früher oder später gewinnt natürlich jemand – und meistens ist es die Person, die „der Dieter“ auch von Anfang an „wirklich super“ fand. Der Mann hat eben Einfluss! Doch hast du dich einmal gefragt, was aus den allerersten „DSDS“ Stars so geworden ist? Wir haben einmal Detektiv gespielt und Interessantes herausgefunden …

#1 Alexander Klaws

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Alexander Klaws (@alexanderklaws83) am Jun 20, 2017 um 10:08 PDT

Mit dem Song „Take me tonite“ setzte sich Alexander 2005 in der ersten Staffel der Sendung gegen Kontrahentin Juliette Schoppmann durch. Der talentierte Sänger ruhte sich jedoch nicht auf seinen Lorbeeren aus, sondern absolvierte eine Ausbildung als Musical-Darsteller.

Derzeit lebt er in der Schweiz und ist in Musicals wie „Tanz der Vampire“ und „Tarzan“ zu sehen. Seit Februar ist er Vater einer kleinen Tochter.

#2 Elli Erl

Quelle: pinterest.com

Wenn jemand frischen Wind in die „DSDS“-Studios gebracht hat, dann war das Elli. Die Rockröhre schaffte es nach ihrem Sieg nicht, eine große Musikerkarriere zu starten, und nahm ihr Studium wieder auf. Derzeit ist Elli als Lehrerin tätig und liebt ihr bodenständiges Leben.

#3 Tobias Regner

Der kernige Rocker gewann die dritte „DSDS“-Staffel und bekam für seine erste Single nach dem Gewinn der Show, „I still burn“, sogar einen Echo. Auch heute ist Tobias dem Musikbusiness treu und tourt mit gleich zwei Bands durch die Lande.

#4 Mark Medlock

Quelle: pinterest.com

Die vierte Staffel von „DSDS“ ging verdient an Mark Medlock. Der talentierte Sänger gilt als erfolgreichster Star, der aus der Castingshow hervorging, und reihte einen Chart-Hit an den anderen. 2013 kündigte er an, sich aus dem Musikbusiness zurückzuziehen und gibt nur noch kleine Konzerte in seiner Wahlheimat Sylt.

Welchen „DSDS“-Star würdest du gerne einmal wieder im TV sehen? Sag‘ es uns in den Kommentaren!