Foto: Vikafoto33/ Shutterstock

17 Azubis, die sich nach einer neuen Ausbildung umsehen dürfen!

Aller Anfang ist schwer, heißt es. Manchmal bleibt es aber auch schwer. Das gilt insbesondere, wenn du etwas machst, wozu du gar kein Talent hast: Auch, wenn sicher nicht jeder Azubi von sich behaupten kann, seinen Traumjob gewählt zu haben – die meisten denken, dass sie immerhin ein Händchen für das haben, was sie beruflich tun.

In den folgenden Fällen ist die Ausbildung allerdings mit großer Wahrscheinlichkeit nicht abgeschlossen worden. Vielleicht dokumentieren die nachfolgenden Fotos sogar den Moment, in dem die Kündigung besiegelt war… Hier kommen 17 Azubis, die sich nach einer neuen Ausbildungsstelle umsehen dürfen!

#1 Diese Umkleidekabine, die eine ganz tolle Tür bekommen hat

Quelle: reddit.com

#2 Versuch, nicht zu stolpern

Quelle: reddit.com

#3 Ob der Bau-Schaum da hilft?

Quelle: reddit.com

#4 Wenn der Azubi die Küchenschränke montiert

Quelle: reddit.com

#5 Alles nicht so einfach

Quelle: reddit.com

#6 Das nennt sich dann wohl Kompromiss

Quelle: reddit.com

#7 Tolles Konzept für ein Türschloss

Quelle: reddit.com

#8 „Wir können diese Tür nicht öffnen, um zu unserer Unterrichtsstunde zu kommen“

Quelle: reddit.com

#9 Wenn dein Sicherheitstor eine Leiter ist

Quelle: reddit.com

#10 Türklinken-Schützer

Quelle: reddit.com

#11 „Sie haben den Bau des Burger King-Restaurants gestoppt, weil das ganze Gebäude falsch herum steht!“

Quelle: reddit.com

#12 „Wir haben unsere Türen streichen lassen und die Maler haben vergessen, den Boden abzudecken“

Quelle: reddit.com

#13 Irgendwer hat es immerhin geschafft, einen Wagen da rein zu kriegen

Quelle: reddit.com

#14 Wenn du Profis beauftragst

Quelle: reddit.com

#15 Dieses neumodische Türdesign

Quelle: reddit.com

#16 Hoffentlich war diese Tür nicht weiter wichtig

Quelle: reddit.com

#17 Wie die Maler nach dem Streichen die Tür wieder eingehängt haben

Quelle: reddit.com

Was hältst du von diesen glorreichen Pannen? Sag es uns in den FB-Kommentaren!