Foto: Zurijeta/ Shutterstock

Wenn du 15/19 dieser Momente nachvollziehen kannst, bist du im alten Jahrtausend aufgewachsen!

Okay, okay, natürlich ist es kein Jahrtausend, dass 90er-Kinder und die Generationen davor von den Jungspunden trennt, die nach 2000 geboren wurden. Aber manchmal fühlt es sich doch wie ein Jahrtausend an! Und das nicht nur, wenn es ums Offensichtliche – also den digitalen Bereich – geht. Vieles von dem, was unsere Jugend ausgemacht hat, ist für die Generation Z ein Buch mit sieben Siegeln. Oder, um einen leider passenderen Vergleich zu bemühen: Ein verwittertes Pergament voller Hieroglyphen, die heute kein Mensch mehr entziffern kann. Denn bei allem 90er-Revival in Sachen Mode und Musik: Wie soll man einem Menschen aus diesem Jahrtausend begreiflich machen, warum es so etwas wie Skip-Schutz gab und wie ärgerlich es war, dass dennoch im Bus bei jeder Bodenwelle der Song, den man gerade gehört hat, sekundenlang aussetzte?

Hier kommen 19 Erinnerungen an das alte Jahrtausend, die niemand nachvollziehen kann, der nach 2000 geboren wurde!

#1 Klapphandys findest du insgeheim auch heute noch cool

Quelle: giphy.com

#2 Du weißt noch, was es hieß, eeeeeeewig ein Album per Napster oder Lime Wire runterzuladen – nur um dann festzustellen, dass es das falsche war

I still remember going on Napster in the '90's and waiting for hours to download one song

#3 Der Schmerz, die neue Digitalkamera in den Strandurlaub mitzunehmen – und dann ließ sich das Objektiv nicht mehr ausfahren, weil der Sand nicht rausging

Quelle: pinterest.com

#4 Du warst es gewohnt, ein Lied mit mindestens zehn Unterbrechung zu hören, weil die CD sprang

Quelle: pinterest.com

#5 iPods erscheinen dir selbst heute noch total futuristisch

Quelle: giphy.com

#6 Leggings waren in deiner Jugend normale Kleidungsstücke

Quelle: pinterest.com

#7 Diese Jungs haben dein Bild vom Traummann für immer geprägt

Quelle: pinterest.com

#8 Alles klang irgendwie cooler, wenn man es auf AIM geschrieben hatte

Quelle: pinterest.com

#9 Die Lewinsky-Affäre hast du erst im neuen Jahrtausend wirklich verstanden

Quelle: pinterest.com

#10 Du kannst dich daran erinnern, wie es sich anfühlt, immer offline zu sein

Quelle: pinterest.com

#11 Dein erster Laptop war so schwer, dass du ebenso gut den Desktop-Rechner hättest mitschleppen können

Quelle: pinterest.com

#12 „Sex and the City“ hat dir gezeigt, was (vermeintlich) cool ist

#13 „American Pie“ fandest du ziemlich versaut

Quelle: pinterest.com

#14 Mit Marilyn Manson konntest du prima deine Eltern ärgern

Quelle: pinterest.com

#15 Du weißt noch, wie entspannt es war, vor dem 11. September zu fliegen

#16 „Friedhof der Kuscheltiere“ war einer der ersten Romane, die du gelesen hast – und, Mann, was hast du dir in die Hosen gemacht!

Quelle: pinterest.com

#17 Du erinnerst dich an die Kontroverse um das erste Video von Britney

Quelle: giphy.com

#18 „Titanic“ hat dir gezeigt, was echte Liebe ist

Quelle: pinterest.com

#19 Insgeheim trauerst du diesen „Knochen“ nach

Quelle: pinterest.com

Bist du im letzten Jahrtausend aufgewachsen und kannst das alles nachvollziehen? Sag es uns in den FB-Kommentaren!