30er
Foto: marinart1/Shutterstock

Zum Totlachen: 30 lustige Gründe, warum es nervt, über 30 zu sein!

Jede Phase im Leben ist etwas Besonderes: Die Kindheit ist die spannende Zeit des Entdeckens, als Teenie lässt man seiner Rebellion freien Lauf und in den Zwanzigern geht es langsam ums echte Erwachsenwerden. Und wenn man 30 wird, hat man zumeist endlich das Selbstvertrauen entwickelt, zu sich selbst zu stehen und man selbst zu sein. Zumindest wäre das jetzt die poetische Art, das Ganze zu beschreiben. Twitter-User hingegen sehen die Sache hingegen etwas anders: Regenbögen und Einhörner sucht man bei diesen Damen und Herren jedenfalls vergebens. Was hier stattdessen mit der Twitter-Community geteilt wird, sind ironische Sprüche über langweilige Wochenenden, die das Kuchenessen im Altenheim wie einen Event von Hugh Hefner aussehen lassen, und andere schmerzliche Wahrheiten. Dir geht’s auch so? Dann schau‘ gleich einmal nach, mit welchen 30er-Tweets du dich am besten identifizieren kannst und sag es uns in den Kommentaren.

Als Kind dachte ich daran, später einen Job und Kinder zu haben – allerdings nicht DIESEN Job und DIESE Kinder!

Ich mit 20: Hasse alle Menschen – heimlich. Ich mit 30: Hasse alle Menschen – öffentlich.

Woran du merkst, dass du erwachsen bist? Du bist jedes Mal genervt, wenn das Telefon klingelt.

Ich so als Kind: “Ich werde nie so ein nerviger Grummel-Opa sein!“ Mit 30: Hasse Autos einfach nur dafür, dass sie orange sind.

Ich – Ü30 – auf ner Party: „Hey, wo ist denn euer Biomüll?“

Dating wenn Du 30+ bist: Zwei Leute treffen sich, um sich gegenseitig zu erzählen, wie toll sie früher waren.

Du bist lange einfach nur jung – und auf einmal hast du nen Lieblingssupermarkt

Ich nutze weder Social Media noch Dating Apps um Männer zu treffen. Ich treffe sie nämlich auf die altmodische Art: Gar nicht.

Willkommen in der Ü30-Welt! Alle süßen Jungs, auf die du mal scharf warst, sind jetzt alte, dicke Papas geworden.

Mein Work-out-Plan: Mit 20: Jeden Tag Joggen. Mit 25: Einmal in der Woche Joggen. Mit 31: Hole mir ne Muskelzerrung auf dem Weg zum Kühlschrank.

”Man soll mehr auf seinen Körper hören”. Mein Körper so: Du bist alt und du willst Pizza.

Willkommen in den Dreißigern – Zum Frühstück erstmal ne Aspirin gefällig?

Willkommen in deinen Dreißigern! Aus irgendeinem Grund tut alles weh und du hast noch nen Kater von dem Glas Wein, dass du letzte Woche getrunken hast.

“Wie ist es so über 30 zu sein? Du freust dich darüber, dass das Restaurant, in dem du gerade bist, in der Nähe von Penny ist.“

Mein einziges Ziel beim Ausgehen ist heutzutage, nicht von einem übermütigen Teen fotografiert und aufgrund meines Outfits zum peinlichen Meme zu werden.

Als ich jünger war, dachte ich immer, dass Leute mit 30 erwachsen sind! Das stimmt mal so gar nicht – das sind nur große Kinder mit vielen Verpflichtungen

Gerade wenn du Ende 30 bist, liegt deine Spontanität oft darin, auch mal zu einem anderen Supermarkt zu gehen.

In seinen Dreißigern feiern zu gehen, ist genauso wie in den Zwanzigern feiern zu gehen, nur tut dein Rücken weh und alle streiten sich darum, warum die Uhr zur Sommerzeit vorgestellt wird

In den Dreißigern sein heißt, sich Gedanken darüber zu machen, ob das Kleid zu kurz für den Club ist, während du es früher bedenkenlos zur Arbeit getragen hast

Erwachsensein heißt, zu wissen was richtig ist und eine gute Ausrede zu finden, genau das nicht zu tun

Werde ich langsam alt oder ist die Musik im Supermarkt echt besser geworden?

Der Moment, in dem du realisierst, dass alle deine Freunde Kinder haben, und du dich nicht mal um die Geranien deiner Nachbarn kümmern kannst, ohne dass sie verenden

Ok, meine Freunde heiraten alle und kriegen Kinder, aber zumindest sterbe ich innerlich langsam

Dating wenn du in deinen Zwanzigern bist: “Ich stehe auf neue Dinge“ *kicher* Dating wenn du Ende 30 bist: „Hier ist eine Liste von allem, was mich belastet und Dingen, die ich nicht tolerieren kann“

Willkommen in deinen Dreißigern: Du warst gerade erst pinkeln, könntest aber gleich nochmal

In deinen Zwanzigern erholst du dich am WE von deinem Kater. Wenn du erstmal Ü30 bist, erholst du dich am Sonntag von IKEA.

Von “Du siehst sooo jung aus” zu “Du siehst echt gut aus für dein Alter.“

In den Dreißigern werden Katzen wie Kartoffelchips – du kannst nicht nur eine haben, sondern wirst regelrecht süchtig!

Mit Anfang 30 fühlst du dich irgendwie zu alt und zu jung für alles – zur selben Zeit.

Sexting mit Ü30: Willst du rüberkommen und ein Nickerchen halten?

Dieser 90er Kinder dürfen wieder Kind sein