Foto: Pavel L Photo and Video/ Shutterstock

Diese 11 Kostüme wurden in mehr als einem Film getragen!

Glücklicherweise leben wir in einer Zeit, in der vieles recycelt wird. Auch Kostüme. Und zwar nicht irgendwelche Klamotten, sondern Filmgarderobe – Kostüme, die die Stars in großen Filmen wie „Stolz und Vorurteil“ sowie anderen großen Hollywood-Serien und Streifen getragen haben. Und an sich ist daran ja auch nichts falsch, denn auch, wenn das Budget großer Filme oftmals Unsummen verschlingt und dies auch so geplant ist, freuen sich auch große Hollywood-Studios doch über die eine oder andere Ersparnis.

Doch es geht nicht nur darum, Kostüme wiederzuverwerten und Geld zu sparen, sondern unter Umständen auch darum, nachhaltiger mit der vielen Kleidung umzugehen, die bei einem Filmdreh eingesetzt wird. Oftmals werden die Film-Kostüme in komplett unterschiedlichen Genres oder erst nach vielen Jahren in einem anderen Film verwendet, so dass uns die Dopplungen normalerweise nicht weiter auffallen. Du möchtest wissen, welche Kostüme in Hollywood mehr als nur eine Trägerin hatten? Dann lies weiter!

#1 „Stolz und Vorurteil“, 2005 – „Sinn und Sinnlichkeit“, 2008

Quelle: pinterest.com

#2 „Elizabeth“, 1998 — „Camelot“, 2011

#3 „Gossip Girl“, 2010 — „The Carrie Diaries”, 2013

#4 „Gefährliche Liebschaften“, 1988 – „Hocus Pocus“, 1993

#5 „Head in the Clouds“, 2004 – „Race – Zeit für Legenden“, 2016

#6 „Manolete“, 2008 – „Brooklyn“, 2015

#7 „Isabel“, 2014 – „The Hollow Crown”, 2016

#8 „Die Herzogin“, 2008 – „The Scandalous Lady W“, 2015

#9 „Mad Men“, 2009 – „The Help“, 2011

#10 „Snow White and the Huntsman”, 2012 – „Once Upon a Time in einer fantastischen Welt“, 2017

#11 „Titanic“, 1997 – „Bis in alle Ewigkeit“, 2002

Welche dieser Kostüme hättest du wiedererkannt? Sag‘ es uns in den Kommentaren!