Weihnachten Quiz Weihnachtsmann Santa Claus Tannenbaum
Foto: IgorAleks/Shutterstock

HoHo! Die 15 spannendsten Weihnachtsfilme der 80er

Die Weihnachtsfilme der 80er waren nicht immer nur weihnachtlich, sondern auch blutig und traurig. Wir nähern uns mit großen Schritten der Weihnachtszeit, im Supermarkt gibt schon Regale voll mit Weihnachtsleckereien und die ersten Weihnachtsmärkte haben bereits die Pforten geöffnet. Das lädt ja geradezu ein, mal wieder einen alten Weihnachtsfilm zu schauen. Ich habe mir mal die Filme herausgesucht, die in den 80ern in Deutschland veröffentlicht wurden. Viel Spaß beim Schwelgen in Erinnerungen.

Der kleine Lord – 1982

Jedes Weihnachten wieder kommt im TV “Der kleine Lord” und jedes Jahr rührt mich der Film aufs Neue. Wie der kleine Lord den hartherzigen Mann das Lachen zurück gibt ist immer wieder so schön.

Trailer

Mickys Weihnachtserzählung – 1983

Auch wenn wir alle „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens kennen, ist die Disney Variante dennoch etwas besonderes. Die „Besetzung“ des Films wurde aus bekannten Disney-Figuren zusammengestellt.

Der Anfang der Geschichte

Furyo – Merry Christmas, Mr. Lawrence – 1983

Im japanischen Original lautet der Titel „Fröhliche Weihnachten auf dem Schlachtfeld“, in Europa verwendete man nur den Titel Furyo, was „Kriegsgefangener“ bedeutet. Ein brutaler und ernster Kriegsfilm der nicht Wirklich in unser Verständnis von Weihnachten passt.

Trailer in Englisch

Gremlins – Kleine Monster – 1984

Ein süßer Film, der eher lustig als angsteinflößend ist. Ein Weihnachtsfilm der etwas anderen Art, dennoch auf seine Weise einfach liebenswert. Was man im Film übrigens nicht erfährt ist die Herkunft der Mogwei (Gizmo). Die soll ein pazifistischer Alien-Wissenschaftler geschaffen haben, um das ideale Haustier für Kinder zu züchten. Hält man sich an die Regeln und lässt aus dem Mogwei keinen Gremlin werden, sind die Mogwei unsterblich.

Trailer

Fröhliche Weihnachten – 1984

Der Film gehört zu Weihnachten wie Gänsebraten. Jedes jahr krame ich Film wieder hervor und genieße die Geschichte um Ralphi und sein Red Ryder Luftgewehr mit 200m Schussweite. Wer diesen Film noch nicht kennt, der sollte ihn sich unbedingt anschauen.

Filmausschnitt

Der Volltreffer – 1985

Warum man diesen Film zu den Weihnachtsfilmen zählt, ist für mich nicht wirklich verständlich. Für mich ist es eher eine Teenager Komödie mit Road-Movie Charakter. Dennoch zählt er bis heute zu den Weihnachtsfilmen und darum ist er auch in dieser Auflistung.

Lustige Filmausschnitte

Santa Claus – 1985

Ein schöne Weihnachtsgeschichte die alle Elemente enthält die wir so an Weihnachtsfilmen lieben. Den Weihnachtsmann, Elfen, Spielzeug und einen Bösewicht. Gekrönt von einem Happyend. Der perfekte Film um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Trailer in Englisch

Wie die Alten sungen… – 1986

25 Jahre nach dem Erfolg von Ach, du fröhliche… steht im 2. Teil Opa Lörke wieder ein turbulenter Heiligabend ins Haus. So wie es sein sollte, endet der Abend in Harmonie. Ein schöner Film um die Besinnlichkeit wieder schätzen zu lernen.

Kleiner Szenenausschnitt

Abenteuer im Spielzeugland – 1987

Das Spielzeugland ist eine zauberhafte Welt in der Teddybären tanzen, Märchenfiguren zum Leben erwachen und es Spielzeug in Hülle und Fülle gibt. Genau dort landet die 11 jährige Lisa (Drew Barrymore) nach einem Unfall am Weihnachtstag. Ein Charmanter Film im traditionellem Fabel Charakter, den man sich immer wieder anschauen kann.

Hier ein Vorgeschmack auf den Film

Fröhliche Weihnacht – 1987

Ok, wer den Film nicht kennt vermutet sicher eine schöne Weihnachtsgeschichte, aber dem ist nicht so. Hier geht es um Blut, Mord und Gewalt. Jemand in einem Weihnachtsmann Kostüm mordet sich durch die Feiertage. Der richtige Film für alle die nicht nur Besinnlichkeit an Weihnachten möchten.

Kleiner Szenenausschnitt

Stille Nacht – Horror Nacht – 1987

Ein Film aus der Gattung der der “Slasherfilm” und der beginn der Reihe. Die Eltern eines Jungen werden vor ihm ermordet und im Waisenhaus wird er von Direktorin mißbraucht. Kein Film für schwache Nerven und mit Sicherheit kein Familienfilm. Dennoch ein spannender Film mit einem mordenden Weihnachtsmann.

Trailer

Die Geister, die ich rief … – 1988

„Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens auf moderne und vorallem lustige Weise erzählt. Der Film hat einfach alles was man sich in einem Weihnachtsfilm wünscht, inklusive dem Moment, wo einem die Tränen kommen. Mit Sicherheit wird er auch wieder in den Weihnachtstagen im TV zu sehen sein.

Trailer

Stirb langsam – 1988

Bruce Willis als John McClane darf zu Weihnachten natürlich nicht fehlen. Auch wenn hier nicht wirkliche Weihnachtsstimmung im herkömmlichen Sinne aufkommt, so entschädigen die coolen Sprüche und Actionszenen des Films.

Trailer in Englisch

Die Weihnachtsgans Auguste – 1988

Was gibt es schöneres als diesen tollen Defa Film sich immer wieder anzusehen. Habe ihn auf einer alten VHS Kassette mal vom Fernseher aufgenommen und schaue ihn mir öfter mal an. Da kommt Weihnachtsstimmung auf.

Trailer

Chaotische Weihnachten – 1989

Filme mit Ernest habe ich immer besonders geliebt, auch wenn er nervig, laut und ein wenig naiv war, so fand er doch immer eine kreative Lösung. Mein persönlicher lieblings Weihnachtsfilm der 80er Jahre.

Lustiger Filmausschnitte

Hat euch der Beitrag gefallen? Dann schaut gerne öfter vorbei. Hier dreht sich alles um unsere wunderbaren Kindheitserinnerungen.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren