cd
Foto: Telekhovskyi/Shutterstock

Diese 22 Momente verstehst du nur, wenn du in den 2000ern Teen warst!

Wie war noch das Gefühl, als du auf den Internet-Knopf auf deinem Nokia gekommen bist? Und wie lange hast du darauf gewartet, bis deine Playstation 1 endlich gestartet ist? Als 2000er-Kind hast du sicherlich viele einprägsame Moment erlebt, die du so schnell nicht wieder vergessen wirst. Wir schicken dich hier auf eine Zeitreise von 22 Momenten, die du garantiert kennst!

1. Dieser Badass-Moment, wenn du Musik auf deinen Computer geladen hast

Quelle: pinterest.com
Vor knapp 30 Jahren gab es eben noch kein Spotify! Damals musste jedes Lied einzeln heruntergeladen werden und das hat wirklich EXTREM lange gedauert. Hinzu kam die Angst, sich über den „illegalen Download“ noch den ein oder anderen Virus zu fangen. Tja, um dafür aber die neusten Lieder zu haben, war uns das dann doch egal!

2. Jedes Mal, wenn du ein Baby auf dem Arm hast, willst du das machen:

Quelle: giphy.com

Die mit bekannteste Szene aus „König der Löwen“! Leider hatte keiner einen Simba zu Hause und so bestand die Lösung darin, Tiere und Babys wie den kleinen Löwen hochzuhalten!

3. Auch nach 20 Jahren sieht das Design noch futuristisch aus

Quelle: pinterest.com
Apple hat schon damals sein eigenes Ding gemacht – erinnerst du dich noch an dieses eigenwillige Design?

4. MSN war das Whatsapp von damals

Quelle: pinterest.com
Schulranzen in die Ecke geworfen, den Riesen-Computer angeschmissen und erstmal bei MSN eingeloggt – schon war der Tag perfekt.

5. Der Geruch der alten VHS-Kassetten

Quelle: pinterest.com
Der Geruch enstehst wegen des Magnetfilmes der VHS-Kassette! Dieser ist mit einer chemischen Substanz entwickelt, damit der Film nicht so schnell kaputtgeht. Dank dieser Substanz, haben die VHS-Kassetten ihren ganz eigenen Geruch, den man so schnell nicht vergisst!

6. Das beruhigende “Klick”-Geräusch vom iPod

Quelle: pinterest.com
Das berühmte „Klick“ beim Drehen des Rädchens vom iPod, wenn man nach dem richtigen Lied sucht. Wer hat nicht einfach mal länger am Rad gedreht, um das Klicken weiter zu hören?

7. Paris Hiltons “Stars are blind” ist einfach super und hätte es defintiv besser verdient

Quelle: giphy.com

Mal ehrlich, so schlimm ist dieses Lied gar nicht. Damals wurde das Lied ja nicht gerade gehypet – wenn man es sich ein paar Jahre später angehört hätte, hätte es definitiv mehr Aufmerksamkeit bekommen. Hör es dir doch selbst nochmal an:

8. Der coole Moment, wenn man sein Handy zum Telefonieren aufklappt

Quelle: giphy.com

Was ist nur aus den guten alten Klapphandys geworden?! Wie schön dramatisch man jedes Telefonat beenden konnte.

9. Das Gefühl, als bekannt wurde, dass T.A.T.U. gar kein lesbisches Pärchen waren

Quelle: pinterest.com
Ein Schock für jeden T.A.T.U.-Fan. Das rebellische Duo, das sich gegen das Konservative gestellt hat. Sie haben gezeigt wie cool es ist, lesbisch zu sein! Tja, leider war alles nur gefaket.

10. Jede Woche musste dein CD Buch neu sortiert werden

Quelle: pinterest.com
Damals konnte man halt noch keine Playlists erstellen, also haben wir unser riesiges CD-Etui geholt und eine CD nach der anderen eingelegt. Da auf jeder CD ein anderes cooles Lied war, musste diese leider jedes Mal ausgewechselt werden! Blöd nur, dass die alten CDs da eingeräumt wurden, wo gerade Platz war – das Riesen-Chaos war vorprogrammiert!

11. Der PlayStation-Bildschirm hat gefühlte 5 Stunden geladen

Quelle: giphy.com

Die erste PlayStation wurde 1994 verkauft und hatte gerade einmal 2MB Arbeitsspeicher! Damit war sie natürlich auch nicht die Schnellste. Im Vergleich: Die PlayStation 4 hat 8000MB. Da hieß es damals: warten, warten, warten.

12. Der eigenartigste und romantischste Kuss in einem Film

Quelle: giphy.com

Einer der merkwürdigsten Küsse in der Filmgeschichte, aber auch einer der romantischsten. Den ersten Kuss von Spiderman und seiner angebeteten Mary Jane werden wir wohl nie vergessen.

13. Der Film „Anastasia“ wurde zu Disney gezählt, auch wenn es eine 20th Century Fox-Produktion ist

Quelle: pinterest.com
Ohne Zweifel ein großartiger Zeichentrick Film, der fälschlicherweise immer Disney zugeschrieben wird. Schade für 20th Century Fox! Immerhin war es einer der gelungensten Zeichentrickfilme der 90er Jahre.

14. Es war super wichtig, dass die erste E-Mail-Adresse super “cool” war

Quelle: pinterest.com
Würdest du dich heute noch trauen, deine E-Mail-Adresse von früher an deinen Arbeitgeber weiterzugeben? Wirklich JEDER hatte damals einen super kreativen Namen, um möglichst cool zu sein. Oder wie siehst du das, RocKfrEak98@gmail.com ?

15. Das Celebrity-Pärchen

Quelle: pinterest.com
Jedes Jahrzehnt hat so seine Promipärchen. In diesem Fall waren es Justin Timberlake und Britney Spears. Sie waren zwar nicht DAS Traumpaar, doch vergessen wird man sie mit diesem Outfit definitiv nicht.

16. Jeder in deinem Alter kennt den Songtext zu “All Star”

Quelle: giphy.com

Ein Song der niemals alt wird und den man auch nach all den Jahren immer noch mitsingen kann! Probier es doch mal aus?

17. Die Buch-Veröffentlichungen von „Harry Potter“ waren Riesen-Events

Quelle: pinterest.com
Die Buch-Veröffentlichungen wurden zu riesigen Events, bei denen man teilweise stundenlang anstand. Sobald man eins hatte, wurde das auch sofort durchgelesen! So konnte man am nächsten Tag direkt mitreden.

18. Du wolltest immer nach Hogwarts

Quelle: giphy.com

Nachdem du die „Harry Potter“-Bücher gelesen hast, hattest du stets die Hoffnung, dass du ein Zauberer bist und dein Brief für Hogwarts noch kommen wird! Ach und du wartest heute noch, weil du nicht akzeptieren willst, dass du nur ein gewöhnlicher Muggel bist.

19. Der Internet-Knopf auf deinem Handy


Zurück, zurück, zurück!!! Am besten noch das Handy aus und an machen – hab ich den Browser jetzt wirklich geschlossen? Dieses Gefühl, wenn man damals zufällig auf den Internet-Knopf am Handy gekommen ist, war einfach unbeschreiblich. Das konnte richtig schnell teuer werden!

20. Fluch der Karibik

Quelle: giphy.com

„Fluch der Karibik“ ist der Film, der an der 2000er Generation nicht vorbeiging – und er ist heute noch so gut wie damals.

21. HDGDL

Quelle: giphy.com

Für alles wurden Abkürzungen benutzt, die für Erwachsene meist wie Hieroglyphen aussahen, aber für uns vollkommen Sinn ergaben. OMG, ROFL, LOL!

22. Hannah Montana

Quelle: pinterest.com
Damals noch süß und unschuldig. Jedes Mädchen in meiner Klasse wollte sein wie sie. Es konnte ja keiner ahnen, dass sich sich mal nackt auf einer Abrissbirne räkeln würde.

Na, kannst du dich noch an diese Dinge erinnern? Erzähl uns doch in den Kommentaren, was du wirklich nie vergessen wirst und teile diesen Beitrag gerne mit deinen Freunden!
Titelbild: (via pgiambat)

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren