Natalie Imbruglia
Foto: Denis Makarenko/Shutterstock

Torn-Star: So sieht Natalie Imbruglia heute aus

Ihr Hit “Torn” ist in den 90ern an Niemandem vorbei gegangen. Auch heute ist der Song noch häufig im Radio zu hören und der Text sitzt immer noch wie eine Eins! Da stellt sich doch eine Frage: Wie sieht der Torn-Star Natalie Imbruglia heute aus?

ACHTUNG: Ohrwurm in 3,2,1..

Hört euch den Hit “Torn” hier an:

So begann die Karriere von Natalie:

Natalie Imbruglia wurde am 4. Februar 1975 in Sydney geboren. Ihr Vater ist ein italienischer Immigrant und ihre Mutter gebürtige Australierin. Schon früh entdeckte Natalie ihre Passion für das Rampenlicht. Ebenso wie ihre Landsfrau Kylie Minogue spielte Natalia zunächst eine Rolle in der Seifenoper Nachbarn.

Der Wandel zur Musikerin

Quelle: pinterest.com

Kommerziell wurde Natalie aufgrund ihres Mega-Hits “Torn”. Im Jahre 1997 erschien ihr Debütalbum Left of the Middle. Die Single-Auskopplungen Big Mistake und Smoke stürmten in kürzester Zeit in die Top-Ten Charts.

Hört euch den Hit “Big Mistake” hier an:

Das Lied ist perfekt für einen Roadtrip geeignet!

Hört euch den Hit “Smoke” hier an:

Der Song ist komplett an mir vorbei gegangen.

Eine Frau mit vielen Talenten

Im Jahre 2001 veröffentlichte sie ihr zweites Album, welches jedoch nicht an die Verkaufszahlen des Debütalbums anschließen konnte. Sie entschied sich dafür, ihre Aufmerksamkeit wieder mehr auf die Schauspielerei zu legen. Sie spielte neben Rowan Atkinson im Erfolgsfilm “Johnny English” mit. Darüber hinaus war sie als Model für den Kosmetikhersteller L’Oreal tätig.

Quelle: pinterest.com

DAS macht sie heute

Erstens: Diese Frau sieht für ihr Alter wirklich zauberhaft aus. Im Jahre 2015 nahm sie zuletzt ein Album auf. Das Besondere: Es sind nur Coversongs männlicher Interpreten auf dem Album “Male” vertreten. In Deutschland konnte sie sich damit eine Woche in den Top 100 Albumcharts halten.

WOW, so sieht die hübsche Australierin heute aus:

Die Sängerin ist jung geblieben!

Ein Beitrag geteilt von natalie_imbruglia (@natalie_imbruglia) am 31. Jul 2016 um 7:23 Uhr

Wir finden es toll, dass Natalie immer noch eine Leidenschaft zur Musik hegt. Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, fühlt euch frei ihn zu teilen und besucht unsere Webseite gerne wieder.