Antworten Kinder der 80er
Foto: asia25 ART/ Shutterstock

Nur wenn du 19/19 dieser Aussagen bestätigen kannst, bist du ein wahres Kind der 80er!

Die 80er waren schon eine tolle Zeit – besonders, wenn man damals Kind oder Teenager war. Man ging nach draußen, um zu spielen, alles war irgendwie unschuldiger und im Fernsehen liefen Sendungen, bei denen man sich vor Scham nicht die Augen zuhalten musste. Wir haben einmal zusammengetragen, welche Dinge das Kindheitsfeeling in den 80ern ausmachten!

Und wer könnte das besser beurteilen, als unsere Fans? Wir ließen euch den Satz „Du bist ein Kind der 80er, wenn du …“ vervollständigen. (Per Klick auf das nachfolgende Bild gelangt ihr direkt zum FB-Beitrag.)

WIN Kind der 80er
Foto: WIN

Die User-Antworten zeigen uns, was sie an den 80ern besonders vermissen (schnief!) und was diese Ära für uns ausmachte. Hier die schönsten Resultate –


Du bist ein Kind der 80er, wenn du…

#1 Weihnachtsserien

„… mit Weihnachtsserien wie Nesthäkchen, Anna etc. groß geworden bist. Die Musik noch mit Kassette aufgenommen hast und du aufpassen musstest, dass der Moderator nicht dazwischen quatscht.“

Danke an Facebook-Userin Conny Lenk.

#2 Milchkanne

„… mit der Milchkanne im Milchladen noch die Milch geholt hast, und zuhause statt einem Kühlschrank noch ein Eisschrank stand, wo man Stangeneis für 10, 20 oder 30 Pfennige zum Kühlen reinschob.“

Danke an Facebook-Userin Jutta Ulrich

#3 Höflichkeit und Co.

„ … ‚Bitte‘ und ‚Danke‘ kanntest, mit kaputten Hosen nachhause kamst, weil du den ganzen Tag draußen gespielt hast, der Walkman auf einmal ‚geeiert‘ hat, weil die Batterien leer waren.“

Danke an Facebook-User Michi Dölle

#4 Musikkassette

„… die Musikkassette noch kennst … die Musik der 80er immer noch gut findest … Zu Videokassetten und Klebestreifen eine Verbindung siehst … uvm. Schön war unsere Kindheit.“

Danke an Facebook-Userin Martina Malle

Quelle: pinterest.com

#5 Neue Deutsche Welle

„…Die Neue Deutsche Welle mitgesungen hast. Ich konnte ‚kleine Taschenlampe brennt‘ auswendig. Mein Walkman lief Dauerschleife.“

Danke an Facebook-Userin Martina Malle

#6 Respekt

„… Du die Bedeutung des Wortes Respekt kennst und lebst.“

Danke an Facebook-User Sascha Rüth

#7 Gute Musik

„… Wenn du noch gute Musik von Scheißdreck unterscheiden kannst.“

Danke an Facebook-User Mario Phillipzik

#8 Kleine Läden

„… Wenn es in deinem kleinen Wohnort noch einen richtigen Metzger, Bäcker und Gemüseladen gab und den Tante-Emma-Laden, wo es Eis am Stiel gab.“

Danke an Facebook-Userin Tanja Aurig

Quelle: pinterest.com

#9 Hallo, Spencer!

„…An Rollschuhe, Cordhosen, Holzclocs, Gummitwist und hallo Spencer denke.“

Danke an Facebook-Userin Michaela Fratzlhuber

#10 Bestes Abendprogramm

„… mit Marty Mc Fly verreist bist, über Alf gelacht hast, und dich vor Freddy gegruselt hast.“

Danke an Facebook-Userin Astrid Eckenweber

#11 Nur drei TV-Sender

„… zunächst nur mit 3 Fernsehprogrammen und Shows/Serien wie Soko 5113, Dalli Dalli, Pumuckl, Praxis Bülowogen, und dem großen Preis groß geworden bist.“

Danke Facebook-Userin Rebecca Berghaus

#12 Tetris

„… mit 38 immer noch Tetris auf einem Original Gameboy zockst, ohne Online Zwang. Und dabei Entspannung findest.“

Danke an Facebook-User Ronny Wege

Quelle: pinterest.com

#13 Modern Talking und Co.

„… du Miami Vice geschaut, Modern Talking gehasst und Michael Jackson verehrt hast.“

Danke an Facebook-Userin Petra Carl

#14 Telefonzellen

„… den Geruch der alten, gelben Telefonzellen noch in der Nase hast …“

Danke an Facebook-User M Thomas Künzel

#15 Vokuhila

„… Vokuhila mit Haubensträhnchen, geschlechtsunabhängig.“

Danke an Facebook-Userin Nadine Fink

Quelle: pinterest.com

#16 Schule

„…Am Sonnabend noch Schule gehabt hast.“

Danke an Facebook-User Frank Heinze

#17 Leckere Drinks

„… Blue Curacao mit O-Saft oder Batida Kirsch getrunken hast.“

Danke an Facebook-User Thorsten Neunemann

#18 Geschenke

„… wirklich teure und große Geschenke wirklich nur zu Weihnachten bekommen hast.“

Danke an Facebook-User Bernhard Alberer

#19 Schwarzwald Klinik

„…die Schwarzwald Klinik geschaut hast und die Kinder alle draußen gespielt haben.“

Danke an Facebook-Userin Claudia Schmid Geb Polder

Quelle: pinterest.com

Du hast noch mehr tolle Anekdoten aus den 80ern? Wir sind gespannt!