Dinge, die es nicht mehr gibt
Foto: Kathy Hutchins/ Shutterstock

24 Dinge aus unserer Kindheit, die wir heute sehr vermissen (und uns zurück wünschen)!

Viele Dinge und Erlebnisse aus unserer Kindheit haben wir mit der Zeit vergessen, oder die Erinnerungen daran sind stark verblasst – wieder andere Dinge haben uns so lange begleitet und geprägt, dass wir uns wahrscheinlich noch bis an unser Lebensende daran erinnern werden, auch wenn es sie heute in dieser Form leider nicht mehr gibt.

Wir haben 24 Dinge aus unserer Kindheit zusammengestellt, die wir heute sehr vermissen – und die wir uns manchmal zurück wünschen:

#1 „Die Mini Playback Show“ wurde eingestellt…

…dabei wollte damals wirklich jedes Kind einmal in seinem Leben in der „Zauberkugel“ stehen.

Quelle: imgflip.com

#3 E.T. nach Hause telefonieren…

…Etwa genau so außerirdisch wirken diese gelben Kästen heute, falls man nochmal zufällig einen erblickt, denn die meisten wurden mittlerweile abgebaut – und fristen auf irgendwelchen Telefonzellen-Friedhöfen ihr Dasein. Und die Kinder von heute wissen wahrscheinlich gar nicht mehr, was eine „Telefonzelle“ ist. „Mama, ist das sowas wie ein Gefängnis?“

Quelle: imgflip.com

#4 Das Ü-Ei ist langweiliger geworden…

… denn früher konnte man auch noch mit dem gelben Gehäuse spielen und es „ploppen“ lassen und Leute damit abschießen.

Quelle: imgflip.com

#5 Was ist denn bloß mit unseren beiden Lieblingsbienen passiert?

„Willi und Maja“ wurden neu animiert – und irgendwie fehlt der alte Charme.

Quelle: imgflip.com

#6 Das gute alte Musikfernsehen

Viva und MTV waren damals der musikalische Mittelpunkt unseres Lebens. Und heute schon quasi Geschichte. Ob Kinder in 10 Jahren noch wissen werden, was Musikfernsehen ist?

Quelle: imgflip.com

#7 Die „unendliche Geschichte“ ist zu Ende…

… dabei war Fuchur soooo niedlich.

Quelle: imgflip.com

#8 Langnese-Eis war das Beste

Und Blizz-Eis war sowieso einfach nur cool! (Und hat uns so oft die heißen Tage im Freibad versüßt.)

Quelle: imgflip.com

#9 Ein Muss für die Jungs von damals…

…die „Super Soaker“ Wasserpistole. Diese „Pumpgun“ hatte echt Stil, weil man noch selbst Hand anlegen und pumpen musste, damit man sein „Opfer“ nass spritzen konnte. Wer will schon eine automatische Wasserpistole haben? Das ist quasi so, als fahre man einen Jaguar E-Type als Elektroauto… da geht der ganze Spaß verloren.

Quelle: imgflip.com

#10 Und wann habt ihr das letzte Mal für ein richtig gutes Buch angestanden?

Vermutlich ist das schon sehr lange her. Heute steht man ja eher mal für das neue Iphone in der Kälte herum. Dabei ist ein Schmöker-Abend im Bett auch etwas richtig Schönes!

Quelle: imgflip.com

#11 Diese Werthers sind nicht mehr echt

Was hat sich diese Marketingabteilung bloß dabei gedacht? „So, wir ändern jetzt einfach ‚Echt‘ in ‚Original‘ – Das klingt doch gleich moderner und viel kosmopolitischer.“ Naja, solange sich am Geschmack nichts verändert, können wir wohl damit leben.

Quelle: imgflip.com

#12 Die neuen Schlümpfe

Unsere kleinen blauen Freunde von damals haben sich ganz schön verändert! Wir lieben „Die Schlümpfe“ so wie sie waren!

Quelle: imgflip.com

#13 Manche Dinge könnte man doch auch einfach so lassen…

… denn die „Pink Grapefruit“ von damals schmeckte einfach besser. Das kann an den Zutaten, oder aber auch an unserem erwachsen gewordenen Gaumen liegen. In jedem Fall war dieses extrem zuckerhaltige Kaltgetränk damals besonders beliebt – und lecker.

Quelle: imgflip.com

#14 Die Ikone unter den Schulranzen…

…und in der schönen quadratischen Form auch heute noch bei DJs sehr beliebt, um Platten von A nach B zu transportieren. Die modernere Form ist leider etwas rundgelutscht und wird garantiert kein Designklassiker der Zukunft werden.

Quelle: imgflip.com

#15 Aus „Zeichentrick“ wurde irgendwann „Animation“.

Die neuen „Tim und Struppi“-Filme sind auch nicht schlecht, aber man kann sie nicht mit den guten alten Comics vergleichen. Die haben ihren ganz eigenen Charme!

Quelle: imgflip.com

#16 Wollen wir heute einen Videoabend machen?

Zugegeben, diese alten Kassetten waren ganz schön sperrig – und der Weg in die Videothek oft weit und umständlich. Aber dieses Geräusch beim zurück spulen, werden wir niemals vergessen, oder?

Quelle: imgflip.com

#17 Diesem Club wollten wir alle zugehören!

Der „Micky Maus Club“ hat uns durch unsere Kindheit begleitet – und wurde später einfach von der Tigerente und dem Frosch abgelöst. Leider sind die nicht halb so cool wie die Maus!

Quelle: imgflip.com

#18 So viel zum Thema „Mehr Transparenz“.

Was ist nur aus den guten alten Zeiten geworden, in denen man einfach eine Pepsi trinken konnte, ohne sich Gedanken über Farbe und Zuckergehalt machen zu müssen?

Quelle: imgflip.com

#19 Das Quark-Ufo sucht man heute vergebens im Kühlregal..

„Frufo“ gehörte zu unserer Kindheit wie Baumhäuser bauen und Fußballkarten tauschen.

Quelle: imgflip.com

#20 Haste mal 10 Pfennig?

Denn genau so viel hat damals ein buntes Kaugummi aus dem Automaten gekostet. Für einen „Trauring“ für seinen Schatz musste man schon mal etwas tiefer in die Tasche greifen, denn dieser hat ´ne stolze Mark gekostet. Der war dann aber auch jeden Pfennig wert, wenn man das Glück hatte, gleich einen zu bekommen – und nicht mit einem Mini-Dinosaurier oder ähnlichem abgespeist wurde. Denn dann wurde es richtig teuer…

Quelle: imgflip.com

#21 Eine Sendung, die so schön das Leben erklärt…

… fehlt heute leider im TV. „Wissen macht Ah“ ist zwar natürlich auch sehr spannend, aber vom Stil her nichts im Vergleich zu „Es war einmal das Leben“. Denn diese Zeichnungen waren schon echt cool.

Quelle: imgflip.com

#22 Das war unser Mittagessen

Zugegeben, es war weder laktosefrei, glutenfei noch vegetarisch (oder überhaupt besonders gesund)… Aber wir leben immer noch! Ok, wenigstens in Sachen Verpackung hätte man wohl etwas mehr auf Nachhaltigkeit achten können…

Quelle: imgflip.com

#23 Das Gesicht der Kinderschokolade ist auch nicht mehr das, was es mal war

Ob das neue Kinderschokoladen-Modell wirklich besser aussieht, wagen wir zu bezweifeln. Aber Hauptsache, die Schokolade schmeckt noch genauso gut wie damals!

Quelle: imgflip.com

#24 Der Löwenzahn wurde abgemäht

Der Klassiker unter den Kinderfernsehsendungen wurde abgesetzt. Naja, nach dem Tod von Peter Lustig war es auch nicht mehr das Gleiche. Wenigstens die Melodie wird uns noch ewig in unseren Köpfen begleiten.

Quelle: imgflip.com

Welche Dinge aus eurer Kindheit haben sich noch verändert oder wurden abgeschafft? Teilt eure Anekdoten in den Kommentaren!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren