Foto: Andrey Burmakin/ Shutterstock

19 Leute, die im Werkunterricht schon immer schlecht waren!

Jeder hatte ja damals in der Schule so seine Lieblingsfächer – und jene, die er gehasst hat! Mathematik war so ein Fach, das gelinde gesagt polarisiert hat. Sport ebenfalls, zumindest, wenn man nicht nur Mitläufer, sondern spitze sein wollte. Und dann gab’s da noch den Werkunterricht… Das Brutale daran war, dass die Fails in diesem Fach sich nicht „verflüchtigten“ wie etwa eine miese sportliche Leistung – sondern als groteske Gebilde in Form von missratenen Aschenbechern oder Topfuntersetzern in der Welt blieben, bis unsere Eltern sich erbarmten und die Mitbringsel irgendwann entsorgten.

Aber jetzt stell die mal vor, die Schüler, die eben jene Machwerke fabrizierten, würden heute DIY-Projekte umsetzen. Das wäre ziemlich scheußlich? Darauf kannst du wetten! Wir treten den Beweis an: Hier sind 19 DIY-Projekte von Leuten, die schon im Werkunterricht völlig versagt haben!

#1 Wenn du barfuß sein willst, aber keiner es sehen soll

#2 Dieser tolle Denim-Läufer

#3 „Eine Frau in meiner Timeline hat einen ‚Fernbedienungs-Stock‘, weil ihre Familie die TV-Fernbedienung so oft verliert.“

#4 Die Mixer-Lampe – brillant

#5 Bequem und stylish

#6 Apropos bequem…

#7 „Wusstet ihr, dass man falsche Zähne online kaufen und sie einfach überall aufkleben kann, wo man will?“

Quelle: twitter.com

#8 „Was zur Trailer-Trash-Hölle sehe ich mir hier an? Und warum ist es am Strom angeschlossen?“

#9 Liam Nissan – okay, der ist gut!

#10 Wie eine Requisite aus „Alice im Wunderland“

#11 Und wenn der Denim-Läufer für die Treppe ausgedient hat – bespann einfach deine Couch damit

#12 Aufgemalte Sonnenflecken

#13 Das ist einfach nur schräg

#14 Sieht toll aus…

#15 Sakrileg!

#16 Hier wusste sich jemand zu helfen

#17 Wie kam es dazu?

#18 Wenn deine Freundin soziopathisch ist, es aber unter Kontrolle hat

#19 Passt doch super zusammen!

Hast du Menschen in deinem Bekanntenkreis, die ähnlich talentiert sind? Sag es uns in den FB-Kommentaren!