Die besten Hip-Hop Songs der 90er! TEIL 2

Das ist der zweite Teil der Reihe „Die besten Hip-Hop Songs der 90er!“. Es werden die geilsten US Songs aufgelistet. Es beginnt gleich super mit Juicy von The Notorious B.I.G.. Das habe ich damals rauf und runter gehört. Snoop Doggy Dogg mit Gin & Juice darf man auf keinen Fall missen! Um ehrlich zu sein, ist doch niemand an diesem Solokünstler vorbeigekommen, der ernsthaft US Hip-Hop gehört hat oder? Weiter geht’s mit Electric Relaxation von A Tribe called Quest. Man war das ein hammer Song. Der lief immer bei meinem besten Freund im Auto. Intergalactic von den Beastie Boys steht als nächstes auf der Liste. Ich finde die Jungs immer noch so klasse. Die CD von damals liegt immer noch im Auto. Still D.R.E. von Dr Dre, dem Mitentwickler einer bekannten Kopfhörermarke, ist Pflicht auf einer solchen Top 10 Liste. Es folgt House of Pain mit Jump Around. Wenn man diesen Song auf dem Schulhof hörte ging man sofort total ab. Slim Shady Eminem mit My Name is ist bis heute auch ein Favorit von mir. Insane in teh membrance von Cypress Hill dröhnte immer aus den Ghettoblastern vom Nachbarn. Guter Musikgeschmack! 93 ‚til Infinity von Souls of Mischief konnte man sich Stunden anhören. Das EFX mit ihrem Song Real Hip Hop waren so geil, von denen habe ich echt alle Alben!

 
Jetzt Fan werden:

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren