Hunde aus Serien
Foto: Dora Zett / Shutterstock

Wuff Wuff! Zu welchen Filmen/Serien gehören diese Hunde?

Viele 90er-Serien und Filme haben einen berühmten Hund. Hast du vor dem TV gut aufgepasst und weißt, zu welchen 90er-Filmen/Serien diese Hunde gehören?

In jeder guten Serie und in jedem guten Film der 90er findet man sie: knuffige Vierbeiner. Besonders Hunde sind als Haustiere in den 90ern beliebt. TV-Hunde begleiten die Protagonisten durch ihre Abenteuer oder stehen selbst als Titelfiguren vor der Kamera. Hast du vor dem TV gut aufgepasst und weißt, zu welchen 90er-Filmen/Serien diese Hunde gehören?

Hier das Quiz machen

0%

Teile das Quiz um deine Ergebnisse zu sehen!


Verrate uns wer du bist, um deine Ergebnisse zu sehen!

Wuff Wuff! Erkennst du diese berühmten TV-Hunde? Du hast %%score%% von %%total%% Fragen richtig beantwortet!

Du kannst es besser?


Langeweile?



Mehr Infos zu TV-Hunden

Um berühmt zu werden, muss man nicht zwangsläufig ein Mensch sein. Manchen Vierbeinern ist es schon gelungen, zu Stars zu werden. Berühmte TV-Hunde wie Lassie, Tato aus „Der Zauberer von Oz“ oder der knuffige Bernhardiner aus „Ein Hund namens Beethoven“ lockten Millionen Besucher in die Kinos. Und jeder Hundefreund kennt das folgende Phänomen: Wenn einem Serien- oder Filmdarsteller etwas passiert, ist es bei Weitem nicht so schlimm, wie wenn dem Hund etwas zustößt. Dann gibt es kein Halten mehr und die Tränen rollen! Doch zum Glück muss nicht jeder Film so ein tragisches Ende nehmen. Meistens bringen uns die Vierbeiner einfach zum Lachen und zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht. Auch bei Schauspielern sorgt ein Hund am Set für jede Menge Unterhaltung.

Wir lieben die tierischen Stars aus den 90er-Serien und Filmen! Wenn du mehr solcher Beiträge willst, kannst du gerne wiederkommen. Hier bei uns dreht sich alles um unsere wunderschönen Erinnerungen an die Kindheit.