Foto: SD Mack/ Shutterstock

Wetten, dass du diese 10 Kinderstars von damals nicht wiedererkennst?

Kinderstars haben es nicht leicht – viel zu früh werden sie mit Geld und Ruhm überschüttet, doch auch mit vielen Schattenseiten des Bekanntseins konfrontiert. Sie müssen viel zu schnell erwachsen werden, sehr viel Druck standhalten, machen ganz andere Erfahrungen als „normale“ Gleichaltrige und bekommen schwere Identitätsprobleme, wenn sie irgendwann zu alt sind, um weiterhin als Kinderstars zu gelten.

Dies ist leider häufig der Fall. Dazu kommt, dass nur wenige ehemalige Kinderstars es schaffen, sich auch als Erwachsene eine Karriere aufzubauen. Häufig bestimmen Drogen und Negativschlagzeilen das Leben der jungen Darsteller. Hier 10 Schauspieler, die es bereits in Kindertagen zu Erfolg und Ruhm brachten – und was aus ihnen geworden ist!

#1 Cole Sprouse alias Ben aus „Friends“

Quelle: pinterest.com

Der Sohn von Ross aus „Friends“ ist mittlerweile kein Baby mehr, sondern spielt den Jughead Jones in „Riverdale“!

#2 Mackenzie Foy alias Renesmee aus „Twilight“ 

Quelle: pinterest.com

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an ✨#blackbeautymovie ✨ Ein Beitrag geteilt von Mackenzie Foy (@mackenziefoy) am Dez 10, 2019 um 11:07 PST

Mackenzie spielte die kleine Tochter von Bella und Edward. Hättest du geglaubt, dass sie mittlerweile schon 18 Jahre alt ist? Wie die Zeit vergeht…

#3 Macaulay Culkin alias Kevin aus „Kevin allein Zuhaus“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an I just farted. Ein Beitrag geteilt von Macaulay 'Instagram' Culkin (@culkamania) am Aug 8, 2019 um 6:43 PDT

Es gibt kaum etwas, das über Macaulay Culkin noch nicht behauptet wurde. Probleme mit der Familie, der Karriere und Drogen waren leider lange Zeit das einzige, was man von dem ehemaligen Kinderstar gehört hat. Doch langsam scheint es ihm besser zu gehen…

#4 Mackenzie Rosman alias Ruthie aus „Eine himmlische Familie“

Quelle: pinterest.com


Erinnerst du dich noch an die süße Ruthie, die neben Jessica Biel in „Eine himmlische Familie“ spielte? Leider ist sie heute nicht mehr als Schauspielerin tätig.

#5 Freddy Highmore alias Charlie aus „Charlie und die Schokoladenfabrik“

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Schon einmal die Serie „The Good Doctor“ gesehen? Dann rate mal, wer den sympathischen, autistischen Arzt spielt? Bingo!

#6 Mara Wilson alias Matilda aus dem Film „Matilda“ 

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Die bezaubernde Mara alias Mathilda ist nun als Autorin erfolgreich.

#7 Lindsay Lohan

Quelle: pinterest.com

Lindsay Lohan galt als eine der erfolgreichsten Jungschauspielerinnen überhaupt. Doch der Druck in Hollywood sowie Familienprobleme machten ihr so zu schaffen, dass sie schwer drogenabhängig wurde. Viele glaubten, dass sie ihren 30. Geburtstag nicht überleben würde. Doch glücklicherweise war dem nicht so: Lindsay ist (vorerst wieder) clean!

#8 Shia LaBeouf

Quelle: pinterest.com

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Laurene Alvarado (@laurenetheartist) am Nov 7, 2019 um 6:25 PST

Mit „Transformers“ wurde Shia zum Superstar. Doch mit dem Erfolg und auch aufgrund seiner schwierigen Kindheit verfiel auch er Drogen und Alkohol. Allerdings scheint es wieder bergauf zu gehen: Gerade hat der 33-jährige einen autobiografischen Film gedreht.

#9 Jodie Sweetin

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Lange Zeit war Jodie Star der Serie „Full House“. Nach dem Ende der Show wurde sie schwer drogensüchtig, doch glücklicherweise schaffte es die Schauspielerin, sich aus dem Sumpf zu befreien. Sie ist Mutter zweier Kinder.

#10 Drew Barrymore

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Drew Barrymore galt als gescheiterter Kinderstar schlechthin – unter anderem war sie bereits mit elf Jahren drogenabhängig und rutschte immer tiefer ab. Doch sie vollzog eine Kerhtwendung und gilt heute als eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods.

Findest du, dass Kinderstars sich eigentlich nicht beschweren sollten, oder würdest du lieber nicht in ihren Schuhen stecken? Sag‘ es uns in den Kommentaren!