Foto: Featureflash Photo Agency/ Shutterstock

So sehen die Mitglieder der „Backstreet Boys“ heute aus!

Die „Backstreet Boys“ als Phänomen zu bezeichnen, wäre leicht untertrieben. Mit 130 Millionen verkauften Tonträgern gelten sie nicht nur als umsatzstärkste Boyband aller Zeiten – ihre Erfolgsgeschichte setzt sich auch bis heute ungebrochen fort: Mit dem Album „DNA“, ihrem mittlerweile neunten, konnten 2019 erneut weltweit in die Topregionen der Charts vorstoßen.

Dennoch dürften die „Backstreet Boys“ für viele Millennials, die ihren Siegeszug in den 90ern miterlebt haben, zwischenzeitlich von der Bildfläche verschwunden sein. Oder wisst ihr, wie die Jungs heute aussehen und was sie abseits der Band so treiben? Wir sagen es euch!

Howie Dorough

Quelle: pinterest.com

Neben seiner Hauptband hat Howie im neuen Jahrtausend auch solo Musik veröffentlicht. Nachdem er auf seinem ersten Album als Einzelkünstler zunächst auf Spanisch singen wollte, änderte er seine Meinung vor dem Release wieder und brachte stattdessen 2015 „Back to Me“ in der englischsprachigen Fassung heraus, war damit jedoch nur mäßig erfolgreich. 2019 erschien sein zweites Solo-Album. Abseits von kleineren Schauspielrollen ist Howie auch Unternehmer und Geschäftsführer mehrer Firmen. 2007 heiratete er Leigh Boniello, die beiden wurden 2009 zum ersten Mal Eltern, 2013 kam das zweite Kind zur Welt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Howie D (@howie_dorough) am Mär 22, 2020 um 5:47 PDT

Alexander James „A.J.“ McLean

Quelle: pinterest.com

Auch „A.J.“ hat im neuen Millennium einige Solo-Alben veröffentlicht, beginnend mit „Johnny No Name“ im Jahr 2000. Seine neueste Platte, das Country-Album „Long Road“, erschien 2019. Der Sänger hat seit den späten Neunzigern mit Drogenproblemen zu kämpfen und begab sich in den vergangenen Jahren mehrfach in Entzug. 2009 heiratete er nach nur 10-monatiger Beziehung seine Freundin Rochelle Deanna Karidis, mit der er mittlerweile zwei Kinder hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von AJ McLean (@aj_mclean) am Mai 10, 2020 um 2:53 PDT

Nick Carter

Quelle: pinterest.com

Nick ist seit 2002 als Solokünstler aktiv – in diesem Jahr veröffentlichte er sein Album „Now Or Never“, vier weitere folgten, darunter eine Kollaboration mit dem „New Kids on the Block“-Mitglied Jordan Knight. Eine freundschaftliche Fehde mit Justin Timberlake beendeten die beiden Stars 2009 durch einen Wettbewerb im Armdrücken, live aufgtragen in einer Late Night-Show (Nick gewann). Auch Nick hatte immer wieder mit Substanz-Abhängigkeit zu kämpfen, änderte seinen Lebensstil nach einer Herzmuskelentzündung jedoch radikal. 2016 wurde er erstmals Vater, ein zweites Kind brachte seine Frau Lauren Michelle Kitt 2019 zur Welt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Nick Carter (@nickcarter) am Jul 12, 2020 um 4:26 PDT

Brian Littrell

Quelle: pinterest.com

Brian widmete sich abseits der „Backstreet Boys“ vor allem christlicher Musik und brachte 2006 ein Solo-Album mit christlichen Popsongs heraus. Seitdem erschienen zudem zwei Alben mit Weihnachtsliedern. Der Sänger ist seit dem Jahr 2000 mit Leighanne Reena Wallace verheiratet. Ihr Sohn Baylee kam 2002 zu Welt, 2008 wurde das seltene Kawasaki-Syndrom bei ihm diagnostiziert, er konnte jedoch erfolgreich behandelt werden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Brian Littrell (@rokspics) am Jul 8, 2020 um 12:26 PDT

Kevin Richardson

Quelle: pinterest.com

Kevin verließ die „Backstreet Boys“ 2006 nach dreizehn gemeinsamen Jahren, kehrt jedoch 2012 zurück. Ein geplantes Soloalbum mit dem Titel „Cover Story“ kam bislang noch nicht heraus. Stattdessen schauspielerte er sporadisch und gründete eine Musik-Akademie in Kentucky. Seit dem Jahr 2000 ist Kevin mit der Schauspielerin Kristin Kay Willits verheiratet, das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kevin Richardson (@kevinscottrichardson) am Dez 1, 2019 um 12:09 PST

Welcher „Backstreet Boy“ war (oder ist) dein Liebling? Sag es uns in den FB-Kommentaren!