Nikola
Foto: S_L/ Shutterstock

SO schauen die „Nikola“ Darsteller heute aus:

„Nikola“ war die deutsche Krankenhaus-Comedyserie schlechthin. Krankenschwester Nikola Vollendorf und Chefarzt Dr. Schmidt haben Folge für Folge dafür gesorgt, dass die Zuschauer mitfiebern, ob sie jemals zusammenfinden. Doch was machen die beiden eigentlich heute?

Quelle: pinterest.com

Mariele Millowitsch als Nikola

Quelle: pinterest.com
Mit ihrer Rolle der lebenslustigen und unkonventionellen Krankenschwester Nikola Vollendorf begeisterte Mariele Millowitsch ihre Fans. Nach dem Ende von Nikola im Jahr 2005 war Millowitsch unter anderem in der deutschen Version von Family Law zu sehen. Seit 2008 spielt sie außerdem die Kölner Kommissarin Marie Brand in der gleichnamigen Krimireihe. Des weiteren ist sie Mitglied bei der Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“. Zudem ist Mariele Millowitsch politisch engagiert: Im Februar 2017 wurde sie von der SPD als Delegierte in die Bundesversammlung zur Wahl des deutschen Bundespräsidenten 2017 berufen. Zuletzt war Mariele Millowitsch in der TV-Produktion „Eine Handvoll Briefe“ im Jahr 2015 zu sehen. Sonst ist es um die Schauspielerin heute eher ruhig geworden.

Walter Sittler als Dr. Robert Schmidt

Quelle: pinterest.com
In seiner Rolle des selbstverliebten Chefs Dr. Robert Schmidt machte er der alleinerziehenden Krankenschwester Nikola das Leben schwer. Nach dem Serienende war Walter Sittler weiterhin ein gefragter Schauspieler. Unter anderem war er in den Serien „Das Traumschiff“, „Der Kommissar und das Meer“ und „Kommissar Stollberg“ zu sehen. Dazu spielte der im amerikanischen Chicago geborene Schauspieler in Filmen wie „Eurotrip“, „Starfighter“ und „Ostwind 2“ mit. Auch Sittler ist politikbegeistert: Auf Vorschlag der SPD war er 2009 und 2010 Mitglied der 13. und 14. Bundesversammlung. Dazu unterstützt Sittler seit vielen Jahren die SOS-Kinderdörfer, wo er für die Stiftung in St. Petersburg zudem als Pate fungiert.
Über 20 Jahre ist das TV-Debüt der Serie schon wieder her. Aber schön zu sehen, dass die beiden Hauptdarsteller auch nach dem Serienende weiter ihren Weg gegangen sind. Fühle dich frei, den Beitrag mit deinen Freunden zu teilen.