2000er Fernsehserien
Foto: Liderina/ Shutterstock

Darauf hat jeder 90er-Fan gewartet: „Captain Tsubasa“ kommt zurück!

In den späten 90er Jahren haben viele junge Fußball-Fans mit ihnen mitgefiebert: Tsubasa Ohzora und Co. aus der TV-Serie „Super Kickers – Captain Tsubasa“. Nun steht das Team um Captain Tsubasa vor einem sensationellen Comeback!

So zogen uns Tsubasa und Co. in den 90ern in den Bann


Egal wie unrealistisch manche Szenen auch waren (kilometerlange Fußballfelder, harte Schüsse, die die Goalies mit ins Tor beförderten), Tsubasa Ozora, Kojiro Hyuga, Ryo Ishizaki und Co. zogen in den Nullerjahren einfach jeden fussballverrückten Teenie in ihren Bann.

Neue Folgen zur WM 2018

Quelle: pinterest.com
Wie aus Berichten des japanischen Manga-Magazins „Shonen Jump“ hervorgeht, sollen zur WM 2018 neue Folgen der Fußball-Anime „Captain Tsubasa“ ausgestrahlt werden. Die Mega-Sensation kommt allerdings noch. Die Serie soll zuerst das japanische Team bei der Qualifikation für die anstehende Weltmeisterschaft zeigen und später mit vielen realen Fußball-Stars die WM-Enrunde begleiten.

Weltstars mit von der Partie

Quelle: pinterest.com
Gerüchten zufolge soll es sich bei den realen Fußball-Stars unter anderem um Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und Manuel Neuer handeln. Die drei Weltstars sollen mit den Serienmachern derzeit über die Modalitäten verhandeln.

Wie viele Folgen sind geplant?


Nach derzeitigem Stand sind zwei Staffeln von jeweils 24 Folgen geplant.

Worum geht es?

Quelle: pinterest.com
Während die erste Staffel Japans Qualifikation für die WM 2018 in Russland behandelt, steht in der zweiten Staffel die tatsächliche WM im Fokus, bei der dann eben auch die Fußball-Stars Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und Manuel Neuer in der Serie mit auftauchen sollen.

Wann startet der Serienspaß?

Im April wird die Serie in Japan anlaufen. Wann sie in Deutschland zu sehen ist, ist noch unbekannt. „Viz Media“ hat sich jedenfalls schon mal die Rechte an der Serie gesichert. Bis zum Release könnt ihr aber in Nostalgie schwelgen und das Original-Intro noch einmal genießen.

Interpreten des japanischen Titelsongs sind bekannt

Mittlerweile stehen auch die Interpreten für den Soundtrack fest. Die japanische Band „Johnny’s West“ performt den Opening-Song mit dem Titel „Start Dash!“.
Was sagst du zu dem geplanten Comeback von Tsubasa und Co.? Gib uns doch in einem Kommentar bescheid, wie du darüber denkst und fühle dich frei, die sensationelle News auch mit deinen Freunden zu teilen.