Kelly Family
Foto: Matthias Wehnert/ Shutterstock

„The Kelly Family“ – Das machen die Familienmitglieder heute!

Wenn ihr euch schon immer gefragt habt was die Mitglieder der “ Kelly Family“ heute machen, dann seid ihr hier richtig. Erfahrt alles über die 90er Band.

Wer in den 90ern gelebt hat, kennt mit großer Sicherheit auch die Kelly Family. „The Kelly Family“ ist eine Art Straßenmusiker-Band, welche sich aus den Mitgliedern einer Großfamilie zusammensetzt. Typisch für sie waren ihre ständig wechselnde Wohnorte, ihr alternativer Lebensstil und ihre auffälligen Hippie-Klamotten. Im Folgenden erfahrt ihr mehr über die altbekannte Band und was die Mitglieder heute machen.

Zum Einstieg eines der bekanntesten Lieder der Kelly Family!

Daniel Jerome Kelly

Starten wir gleich mal mit dem Haupt der Familie. Daniel Kelly wurde am 11. Oktober 1930 in Pennsylvania geboren und verstarb am 05. August 2002 in Köln aufgrund von mehreren Schlaganfällen. Er gründete die Band „Kelly Family“ mit elf seiner zwölf Kinder. Hier eine Bildergalerie des Familienvaters.

Barbara-Ann Kelly

Babara-Ann Kelly wurde am 2. Juni 1946 in Fitchburg, Massachusetts geboren und verstarb am 10. November 1982 in Belascoáin, Spanien. Sie war die leibliche Mutter von acht der zwölf Kinder und war als Tänzerin tätig.

Daniel „Danny“ Kelly (*1961)

Er ist einer der zwölf Kinder, war aber aufgrund einer geistigen Behinderung nie in der Band tätig und lebt aktuell in der USA.

Caroline Kelly (*1962)

Die Tochter war von 1974 bis 1982 in der Band aktiv. Heute lebt sie in der USA und ist Krankenschwester.

Kathleen Anne „Kathy“ Kelly (*1963)

Kelly ist die Drittgeborene der Familie und spielt in der Band die Violine, das Akkordeon und das Keyboard. Sie war außerdem Produzentin sowie musikalische Leiterin der Familienband. Bis heute hat sie mehrere Soloalben veröffentlicht und trat mit verschiedenen Musikern auf. 2010 besuchte sie das Casting der Sendung „Das Supertalent“ und 2011 nahm sie an der Pro7-Sendung „Die Alm“ teil.

Hier ein aktueller Auftritt der Sängerin

Quelle: pinterest.com

Paul Kelly (*1964)

Paul war nur bei den Anfängen der Band dabei, er spielte die Violine und das Saxophon. Später entschloss er sich für eine Ausbildung als Koch und verließ die Band somit. Paul nahm in den 90ern vier Alben auf, die er unter seinem Künstlernamen „Paul O’Kelley“ auf den Straßen verkaufte. Aktuell tritt er seit 2005 mit seinen Geschwistern auf und wohnt auf Irland mit seiner Frau und seinen sieben Kindern.

Quelle: pinterest.com

John Kelly (*1967)

John wurde als Juan Miguel Suokko in Spanien geboren. Er spielte bei „The Kelly Family“ Schlagzeug und Gitarre. Außerdem war er für den Bühnenauf- und -abbau, Soundtrack, Beleuchtung und Videos der Familie Kelly zuständig. Er hat gemeinsam mit seiner Frau Maite Itoiz die Band „Elfenthal“ gegründet und 2012 ihr zweites Album „An Ancient Story“ veröffentlicht.

John damals

Quelle: pinterest.com

John mit seiner Frau Maite Itoiz bei einem aktuellen Auftritt!

Patricia Kelly (*1969)

Patricia spielte in der Band Bombo, Gitarre, Percussion, Harfe und Keyboard. Ab 1992 kümmerte sie sich um alle geschäftlichen Angelegenheiten und um die PR der gesamten Kelly Family. Heute ist sie verheiratet und hat zwei Söhne. Sie ist außerdem Schauspielerin im Musical „Vom Geist der Weihnacht“ und spielt dort die Hauptrolle des Weihnachtsengels.

Jimmy Kelly (*1971)

Jimmy spielte in der Band Schlagzeug, Bass, Gitarre und Akkordeon. Er veröffentlichte 2012 ein Soloalbum namens „Hometown Session“, außerdem hat er mit einer Folkband Auftritte in Clubs oder als Straßenmusiker. Jimmy ist mittlerweile verheiratet und hat zwei Töchter und einen Sohn.

Joey Kelly (*1972)

Joey spielte in der Band mehrere Instrumente und war zudem für die Geschäftsführung, sowie für die Tourneeorganisation verantwortlich. Er bestritt etliche Marathonläufe, darunter auch den Ironman Hawaii. Außerdem hat er mehrere TV-Auftritte, wie zum Beispiel bei der Wok-WM oder bei TV total Turmspringen. Er hat mit seiner Frau Tanja zwei Söhne und eine Tochter.

Quelle: pinterest.com

Paddy Kelly (*1977)

Er war der musikalische Leiter der Kelly Band. Eine Zeit lang lebte Patrick in einem Kloster in Frankreich und studierte dort Philosophie sowie Theologie.
2010 verließ er die Ordensgemeinschaft und beschäftigte sich wieder mit der Musik. Er ging auf Solo-Tournee und hatte mehrere Auftritte in deutschen Kirchen. 2015 hat er sein Soloalbum „Human“ veröffentlicht und ist seit 2013 mit seiner Jugendliebe verheiratet.

Quelle: pinterest.com

Barby Kelly (*1975)

Barby spielte in der Band Gitarre und Percussion. Ab 2000 trat sie nicht mehr in der Öffentlichkeit auf, wirkte aber trotzdem beim Album „La Patata“ (2002) mit.

Quelle: pinterest.com

Maite Kelly (* 1979)

Sie spielte in der Familien Band Bass und ist seit 2007 als Solokünstlerin tätig. Ab 2009 war sie zwei Jahre die Hauptdarstellerin des Musicals „Hairspray“. 2011 nahm sie an der Tanzshow „Let´s Dance“ auf RTL teil und gewann. Sie führt ihrer Kariere als Solosängerin fort und ist Mutter dreier Töchter.

Quelle: pinterest.com

Hier ein gemeinsamer Auftritt der beiden Geschwister:

Angelo Kelly (*1981)

Angelo ist der jüngste der Familie und spielte Schlagzeug in der Band. Seit 2006 hat er mehrere Soloalben veröffentlicht. Er ist glücklich verheiratet und Vater von 5 Kindern. Angelo hatte ein Comeback als „Angelo Kelly & Family“ und veröffentlichte 2015 das Album „Irish Christmas“.

Quelle: pinterest.com

Kritik an der Kelly Family

Man muss zugeben, die Familie Kelly hatte es damals nicht einfach. Die Presse und Kritiker bezeichneten sie als „singende Altkleidersammlung“ oder sogar als „Sekte“. Selbst, als die Familie mehrmals betonte, dass sie eine Familie wie jede andere sei, mussten sie Hohn und Spott über sich ergehen lassen. Vor allem der Vater „Daniel Kelly“ wurde stark kritisiert. Sie warfen ihn die Unterdrückung seiner Kinder vor. Er solle sie gezwungen haben in die Musikbranche einzusteigen und die Schule dafür zu verweigern. Nach Daniel Kellys Tod bestätigten die Geschwister einige der Vorwürfe gegen ihren Vater. Er habe mit einer „eisernen Hand“ seinen Wille durchgesetzt und Kontrolle ausgeübt.

Hier ein Bild der Kelly Family aus dem Jahr 1996, in Irland.

Quelle: pinterest.com

Wow, ich bin positiv überrascht. Die Kelly Geschwister sind heute noch in der Musikbranche aktiv und gehen alle ihren eigenen Weg. Sie haben sich von der Abhängigkeit ihres Vaters gelöst und sich weiterentwickelt. Respekt!

Der Beitrag hat dir gefallen? Dann besuche uns doch gerne öfter. Hier dreht sich alles um die wunderbaren Kindheitserinnerungen.