Baywatch
Foto: Sarunyu L/ Shutterstock

Der Baywatch Film – Die Rettungsschwimmer kommen zurück!

Was wir als Serie schon geliebt haben, kann doch als Film auch nur super werden? Wir freuen uns auf den Baywatch Film!

Es sind doch DIE Neuigkeiten überhaupt – bald können wir wieder durchtrainierte Bodies in roter Badekleidung am Strand bewundern, denn ein Baywatch Film wird gestartet! Die 90er-Kultserie kommt 2017 in die Kinos!
Seit Woche wurde gemunkelt, ob sich David Hasselhoff für die „Paramount Pictures“ Verfilmung unserer Lieblingsserie wieder in seine rote Badebuchse schwingen würde! Dies wurde aber kürzlich durch einen Post von Dwayne The Rock Johnson bestätigt. Schließlich gibt es kein Baywatch ohne „The Hoff“.

Quelle: pinterest.com

Die Serie „Baywatch“ mit Darstellern wie Parker Stevenson, Shawn Weatherly, Billy Warlock, Erika Eleniak, Peter Phelps, Brandon Call und Holly Gagnier wurde 1989 das erste Mal ausgestrahlt und war anfangs erfolglos. Irgendwie unverständlich.

Quelle: pinterest.com

David Hasselhoff spielte damals den L.A. County Rettungsschwimmer Mitch Buchannon.
Er produzierte die Serie dann von 1990 bis 2001(bis die Serie mit „Baywatch Hawaii“ endete).
Erst unter Hasselhoffs Regie wurde Baywatch dann zum Hit. Oder lag es daran, dass Pamela Anderson den Cast komplettierte? :p

Quelle: pinterest.com

Fragen, die sich natürlich alle zu Film stellen: Wer nimmt denn jetzt die Rollen der heißen Rettungsschwimmer/ -innen ein? Spielt unser 90er Idol Pamela Anderson etwa auch wieder mit?
Leider nein, aber die Co. Stars wie Alexandra Daddario, Kelly Rohrbach oder Priyanka Chopra sind auch keineswegs zu verachten.

Quelle: pinterest.com

Dwayne Johnson (Mitch Buchannon) und Zac Efron (Matt Brody) nehmen die Hauptrollen des Films ein und präsentieren seit Wochen stolz ihre Mukkis auf Instagram, um die Werbetrommel zu rühren.

Quelle: pinterest.com

Vielleicht habt ihr auch schon einige der Bilder vom Set gesehen? Schon krass, wie trainiert die Darsteller des Film sind! Damit können sie unseren ehemaligen Serien-Stars tatsächlich Konkurrenz machen. Doch um Konkurrenz geht es natürlich nicht.

Quelle: pinterest.com

Im Gegenteil- Johnson und Efron feiern das Comeback David Hasselhoffs online mit sämtlichen Posts und holen sich Tips und Tricks beim Altmeister. Könnten wir auch mal gebrauchen, oder?

Quelle: pinterest.com

Im Film, der nach Angaben am 17.Mai.2017 in die amerikanischen Kinos kommen wird, spielt Zac Efron Matt Brody. Einen neuen Rettungsschwimmer am Strand von Malibu.
Brody ist ehemaliger Olympiaschwimmer, der jedoch disqualifiziert wurde. Grund dafür: ein Einbruch in einen Zoo am Abend vor einem großen Wettkamf, um einen Panda zu befreien. Verrückte Vorgeschichte, findet ihr nicht?

Quelle: pinterest.com

Hasselhoffs Rolle des Mitch Buchannon wird indessen von The Rock übernommen.
Zusammen kämpfen die beiden im Film angeblich gegen einen Öl-Industriellen. Dieser hat es auf die beliebte Bucht Malibus abgesehen.

Quelle: pinterest.com

Aber welche Rolle spielt denn nun “The Hoff” im Film?
Auf jeden Fall scheint er von der Besetzung sehr begeistert zu sein, denn zu einem Bild, was ihn und Dwayne Johnson zeigt, meinte er: “The Rock und ich haben großen Spaß.Ein großartiger Typ!”
Das Bild zeigt zudem einen super trainierten Hasselhoff – und das mit 63 Jahren!

Respekt an unseren Serien-Held! Das lässt uns auf jeden Fall vermuten, dass er im Film mitspielen wird. Welche Rolle er jedoch direkt einnehmen wird, bleibt abzuwarten.

Quelle: pinterest.com

Wir sind super gespannt drauf, ihr auch? Falls ihr noch mehr News zum Remake kennt, dann lasst sie uns gerne in den Kommentaren da.