Erinnert ihr euch eigentlich noch an die Spiele von früher? An die Brett-, Hüpf- oder sonstigen Spiele, mit denen wir uns als Kinder die Zeit vertrieben haben, als es noch keine Spartphones und Tablets gab? Die Kinder von heute mögen einiges davon nicht mehr kennen – Aber ich bin mir sicher, ihr erinnert euch noch!

Der Artikel als Video:


1. Paper Dolls

Kennt ihr auch noch diese Papierfiguren, die man mit den ausgeschnittenen Klamotten unterschiedlich kleiden konnte? Auch selbst gebastelt ein Riesenspaß und die beste Bildung für’s modische Verständnis. 😉

2. Sagaland

Wer kennt es nicht? Entweder man hatte es selbst oder kannte jemanden, der es besaß.

3. Himmel & Hölle

Das Orakel unserer Kindheit! Alle Zukunftsfragen (wie z.B. den zukünftigen Ehemann/die zukünftige Ehefrau) hat es mit 100%er Richtigkeit beantwortet. Sicher.

Quelle: pinterest.com

4. Stadt Land Fluss

Auch wenn wir die Kategorie „Fluss“ meist mit „Marke“ oder „Musiker“ ausgetauscht haben, weil uns das wesentlich leichter viel, war das Spiel genial! Ich sag nur „A….Stopp!“.

Quelle: pinterest.com

5. Wer ist es?

Hat deine Person rote Haare? Ist deine Person ein Mann? Sieht deine Person aus, wie ein dicker Fisch? Bestes Ratespiel ever!

6. Klatschspiele

Aramsamsam Aramsamsam
Gulli Gulli Gulli Gulli Gulli Ramsamsam
Araaabi Araaabi
Gulli Gulli Gulli Gulli Gulli Ramsamsam

…wisst ihr noch? 😉

Quelle: pinterest.com

7. Das verrückte Labyrinth

„Das verrückte Labyrinth“ oder auch „Das verrückte Labyrinth – Junior“ waren die Must Haves in unseren Kinderzimmern!

Quelle: pinterest.com
Weiter zur 2. Seite!

Tolle Empfehlungen der Redaktion