Foto: Tinseltown/ Shutterstock

10 Filme, in denen dieselben Schauspieler mehrere Rollen übernommen haben!

Manche Schauspieler bringen eine bestimmte Saite in uns zum Schwingen – wir sehen ihnen einfach gerne dabei zu, wie sie ihren „Job“ erledigen. Was irgendwie seltsam ist, wenn man bedenkt, dass es die Aufgabe des Darstellers ist, sich auf meist grundverschiedene Rollen einzustellen und mit diesen eins zu werden. Bestenfalls sind sollten verschiedene Filme, in denen ein und derselbe Schauspieler mitwirkt, eigentlich gar nicht vergleichbar sein.

Und trotzdem strömen Millionen Menschen ins Kino, um beispielsweise einen Film mit Leonardo DiCarpio zu sehen, egal, ob er in „Titanic“ heroisch bei einem Schiffsunglück ertrinkt oder einen irren Bösewicht verkörpert wie in „Django Unchained“. DiCaprio bleibt, so gut er auch spielt, seine eigene Marke.

Doch gute Schauspieler können auch wahre Chamäleons sein, auch wenn dabei Maske und Kostüme eine Rolle spielen. So kommt es gar nicht selten vor, dass Rollen in Filmen mit dem gleichen Darsteller mehrfach besetzt werden – und wir merken das nicht einmal!

Wir haben ein paar Beispiele für euch: Hier sind 10 Schauspieler, die im gleichen Film verschiedene Rollen gespielt haben!

#1 Jack Nicholson als Art Land und Präsident James Dale in „Mars Attacks!“ (1996)

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#2 Michael J. Fox als Marty McFly und Marlene McFly in „Zurück in die Zukunft II“ (1989)

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#3 Benedict Cumberbatch als Doctor Strange und Dormammu (Stimme) in „Doctor Strange“ (2016)

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#4 James Remar als Ace Speck und Butch Pooch in „Django Unchained“ (2012)

Quelle: pinterest.com

#5 Warwick Davis als Griphook (Stimme) und Professor Flitwick in den „Harry Potter“-Filmen (2001-2011)

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#6 Ryan Reynolds als Deadpool und Juggernaut (Stimme) in „Deadpool 2“ (2018)

Quelle: pinterest.com

#7 Eddie Murphy als Prinz Akeem, Clarence, Randy Watson und Saul in „Der Prinz aus Zamunda“ (1988)

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#8 Jason Isaacs als Mr. Darling und Captain Hook in „Peter Pan“ (2003)

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

#9 Jonathan Hyde als Hunter Van Pelt und Sam Parrish in „Jumanji“ (1995)

Quelle: pinterest.com

#10 Mike Myers als Austin Powers und Dr. Evil in „Austin Powers in Goldständer“ (2002)

Quelle: pinterest.com

Quelle: pinterest.com

Welche dieser Mehrfachbesetzungen hattest du bemerkt? Kennst du weitere Beispiele? Sag es uns in den Kommentaren auf Facebook!