Du kennst sie garantiert! Doch wie heißen diese süssen, kleinen Dinger?
Foto: Pixavril/Shutterstock.com

Du kennst sie garantiert! Doch wie heißen diese süssen, kleinen Dinger?

Sie gab es in den verschiedensten Varianten, doch kaum jemand weiß, wie die süßen Fellknäuel hießen. Hier sind alle Infos!

Sie sind klein, rund, flauschig und haben Wackelaugen. Fellknäuel mit Klebefüssen, die sich seit den 1970ern aus Amerika heraus über die ganze Welt verbreiteten. In verschiedenen Farben, mit Mütze oder Fühler und ohne, mit Schärpe oder Fahne fand man sie in den hinteren Ecken von Schubladen, irgendwo auf Schreibtischen, an Kühlschränken kletternd oder als stummer Beifahrer auf dem Armaturenbrett des Fords der Tante. So lieb, so nett, so nebensächlich, dass kaum noch jemand weiß, wie sie heißen.

Wuupie!

In den 1970er Jahren erfand sie Tom Bundell in den USA. Schnell verbeiteten sich die die kleinen, knuffigen Viecher unkontrolliert auf der ganzen westlichen Welt. Grund: sie waren niedlich und richtig preiswert in der Herstellung – ein ideales Werbegeschenk. Auch der legendäre Sänger des „Schlumpf-Liedes“ Vater Abraham fand die Tierchen niedlich – und ersetzte die blauen Schlümpfe durch Wuupies!

So schnell sie gekommen waren, so schnell waren sie aber auch wieder verschwunden. 25 Jahre später feierten sie in den Niederlanden ihr Comeback. Die Supermarkt Kette Albert Heijn nutze die kleinen Tiere für eine Werbekampagne zur Fußball-WM 2006. Ganz patriotisch in orange, rot, weiß und blau eingefärbt, wurden diese Wuupies zum Sammelobjekt.

Aber auch abseits der Fußballwelt waren Wuupies verbeitetet. Schau hier, ob dir auch eines der süssen Dinger begegnet ist!

Quelle: pinterest.com

Es gab sie in so vielen Farben

Quelle: pinterest.com

Zum Beispiel als Fledermaus

Quelle: pinterest.com

Als Popstar

Quelle: pinterest.com

Oder als Brautpaar

Quelle: pinterest.com

Drei kleine für einen Mega-Wuupie!

Liegt bei dir irgendwo auch noch ein Wuupie?

Quelle: pinterest.com

Welches ist dein Lieblings-Wuupie? Kommentiere via Facebook mit einem Foto!

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren