Engel auf Erden
Foto: rangizzz/Shutterstock

10 Wissenswerte Dinge über „Ein Engel auf Erden“

Die Serie handelt von dem verstorbenen und als Engel zurückgekehrten Jonathan Smith. Er und sein Partner Mark Gordon, sind im Auftrag Gottes unterwegs. Sie reisen durch die USA und machen dort halt, wo ihre Hilfe benötigt wird. Wir haben hier 10 wissenswerte Dinge über die Kultserie „Ein Engel auf Erden“ für dich.

Meistens nehmen sie Job’s im Umfeld der Menschen an, denen sie helfen wollen. Jonathan stellt dabei seine Kenntnisse und Talente in verschiedenen Berufen unter Beweis. Mark stellt sich allerdings eher unbeholfen und tollpatschig an. Jonathan besitzt magische Fähigkeiten, welche ihm es ermöglichen, die Gedanken seines Gegenübers zu sehen. Mit einer einfühlsamen Art, sind es meist seine Worte, welche zum Überzeugen genügen und die Dinge zum Guten wenden.

1. Die Sender

Das ZDF strahlte 53 Episoden der Serie aus. Danach sicherte sich RTL Plus die Rechte an er folgenden Staffel und strahlte 53 weitere Folgen unter dem Titel „Ein Engel kehrt zurück“ aus.

2. Synchronsprecher

Das ZDF und RTL hatten jeweils eigene Synchronsprecher für die Serie, weshalb sie anders klingen.

Quelle: pinterest.com

3. Schauspieler

Die Schauspieler Michael Landon und Victor French haben bereits in der Serie „Bonanza“ und „Unsere kleine Farm“ zusammengearbeitet.

Quelle: pinterest.com

4. Glauben & Moral

Die Sendung dreht sich viel um Glauben & Moral, weshalb sie für Groß & Klein geeignet ist. Jedoch werden auch viele kritische Themen angeschnitten, welche die kleinen Zuschauer möglicherweise nicht verstehen (Rassismus, Trennungen, Tod, Drogen, Gangs, etc.)

Quelle: pinterest.com

5. Engel

Der Engel ist ein klasse Beispiel für einen „guten“ Menschen. Ein Charakter an welchen man sich orientieren kann. Er ist nicht perfekt, aber grade das macht ihn zu einem guten „Vorbild“.

Quelle: pinterest.com

6. Soundtrack

Das Titellied wurde von David Rose komponiert. Dieses Projekt war eines seiner letzten, da er 1990 verstarb.

Quelle: pinterest.com

7. Einschaltquoten

Nach der 5. Staffel wurde beschlossen die Serie abzusetzen. Obwohl die Einschaltquoten anfangs sehr gut waren, gingen sie immer weiter zurück.

8. Die Staffel auf DVD

Diese Serie gab es bis vor kurzer Zeit nicht für das Heimkino. Die Serie wurde erst 2008 auf DVD veröffentlicht und verkauft. Doch sie „starteten“ den Verkauf nicht im Ursprungsland, sondern fingen in Frankreich und Deutschland an.

Quelle: pinterest.com

9. Staffel Übersetzung

Die letzten beiden Staffeln wurden nie auf Deutsch übersetzt und sind hier nicht erhältlich.

10. Adaptionen

In den 90er kamen ein paar Serien, welche das gleiche Konzept wie „Engel auf Erden“ verfolgten. Diese konnten jedoch nicht an den Erfolg der Serie anknüpfen.

Anregungen und Anmerkungen gerne in die Kommentare. Falls es euch gefallen hat, lass uns ein „Gefällt mir“ da.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren