Foto: Lyudmila2509/ Shutterstock

Kaum zu glauben, aber diese Dinge sind vor 40 Jahren passiert!

Im Rückblick von unserer hochtechnisierten und „woken“ Gegenwart aus erscheinen die 80er irreal wie ein Traum. VHS-Kassetten, Telefonzellen, Rauchen in Bussen – ist das alles Wirklichkeit gewesen? Wenn auch ihr manchmal das Gefühl habt, dass eure Jugend nicht realer war als eine „Stranger Things“-Folge, haben wir ein paar Fakten für euch gesammelt, die euch vielleicht erden. Hier sind 20 Erinnerungen an das ferne Jahr 1982!

#1 Grand Prix-Sieg

Aus heutiger Sicht unvorstellbar: Deutschland siegt beim Grand Prix d’Eurovision! Nicole macht sich mit „Ein bisschen Frieden“ unsterblich.

Quelle: pinterest.com

#2 Romy Schneider stirbt

Die Filmikone verstirbt im Mai 1982 im Alter von nur 43 Jahren – an gebrochenem Herzen, wie es allerorten heißt.

Quelle: pinterest.com

#3 Rekord-Kanzler

Helmut Schmidt tritt ab, Helmut Kohl übernimmt als Kanzler und bleibt es 16 Jahre, so wie späterhin seine Nachfolgerin Angela Merkel.

Quelle: pinterest.com

#4 Deutschland scheitert bei der WM

Die deutsche Nationalmannschaft verliert im Halbfinale gegen den späteren Weltmeister: Wie so oft muss sich die DFB-Elf Italien geschlagen geben.

Quelle: pinterest.com

#5 Karriereende

Die legendäre schwedische Pop-Band „ABBA“ löst sich offiziell auf, nachdem es in den Jahren zuvor immer wieder Zerwürfnisse gegeben hatte.

Quelle: pinterest.com

#6 Tod der Fürstin von Monaco

Grace Kelly, schillernder Hollywoodstar und nach royaler Hochzeit Fürstin von Monaco, verstirbt tragisch bei einem Autounfall.

Quelle: pinterest.com

#7 Legendäres Album

Im November 1982 veröffentlicht Michael Jackson sein ikonischen Album „Thriller“ und erobert die Charts weltweit.

Quelle: pinterest.com

#8 Das Wort zur Dekade

„Ellbogengesellschaft“ wird zum Wort des Jahres gewählt. Was könnte besser zum Yuppie-Geist der 80er passen?

Quelle: pinterest.com

#9 Neues Musikhören

Ciao, geliebtes Vinyl: Die CD wird erfunden und ersetzt in den Folgejahren zügig Schallplatten als meistverkaufte Tonträger.

Quelle: pinterest.com

#10 Nordischer Austritt

Grönland entscheidet knapp per Volksentscheid, die Europäische Gemeinschaft (EG) zu verlassen.

Quelle: pinterest.com

#11 Krieg im Südatlantik

Argentinien besetzt die Falklandinseln und damit britisches Kolonialgebiet – Auslöser des Falklandkrieges zwischen den beiden Staaten. Er dauert von April bis Juni 1982.

Quelle: pinterest.com

#12 Babywunsch aus dem Labor

In Erlangen erblickt das erste sogenannte „Retortenbaby“ das Licht der Welt.

Quelle: pinterest.com

#13 Ein weiterer Kino-Tot

Der deutsche Meisterregisseur Rainer Werner Fassbinder verstirbt im Alter von nur 37 Jahren an einem Herzstillstand, möglicherweise in Folge von Schlaftabletten, Alkohol und Kokain.

Quelle: pinterest.com

#14 Umstrittene Konferenz

In Bonn findet die erste NATO-Gipfelkonferenz statt – begleitet von den Friedens-Protesten von über 400.000 Demonstranten hierzulande.

Quelle: pinterest.com

#15 Österreicher auf dem Charts-Gipfel

Pop-Ikone Falko bringt mit „Der Kommissar“ einen Klassiker heraus, der schnell zum Welterfolg avanciert.

Quelle: pinterest.com

#16 Naturkatastrophe

Bei einem Erdbeben der Stärke 6 verlieren auf der Arabischen Halbinsel über 2.500 Menschen ihr Leben.

Quelle: pinterest.com

#17 Film-Magie

In den US-Kinos läuft „E.T. – Der Außerirdische“ an und wird prompt zum Kassenschlager – und zum Stoff für Träume von Millionen Jugendlichen weltweit.

Quelle: pinterest.com

#18 Traurige Premiere

In den USA wird im Dezember 1982 erstmals ein Mensch per Giftspritze hingerichtet.

Quelle: pinterest.com

#19 Kobold im TV

Mit „Pumuckl“ feiert eine heute klassische Kinderserie ihren TV-Einstand.

Quelle: pinterest.com

#20 Thronfolger

Die Weltöffentlichkeit ist entzückt: Die britische „Prinzessin der Herzen“, Lady Di, bringt ihren Erstgeborenen Prinz William, oder genauer: William Arthur Philip Louis Mountbatten-Windsor, zur Welt.

Quelle: pinterest.com

Welche Ereignisse des Jahres 1982 sind dir besonders im Gedächtnis geblieben? Sag es uns in den FB-Kommentaren!