Baby Fotos
Foto: 578foot/ Shutterstock

Die Babyfotos unserer 80er-Stars

Selbst unsere 80er-Stars waren mal Kinder, hättet ihr sie „damals“ erkannt? Hier geht es zu den schönsten Kinderfotos von unseren 80er-Stars.

Selbst unsere 80er-Stars waren mal Kinder, hättet ihr sie „damals“ erkannt? Hier die schönsten Kinderfotos unserer Stars:

Madonna

Ihr Spitzname innerhalb der Familie war Little Nonni. Madonna hat 5 Geschwister und 2 Halbgeschwister. Eine ganz schön große Familie.

Quelle: pinterest.com

Phil Collins

Collin bekam in alter von 5 Jahren ein Spielzeug-Schlagzeug geschenkt und darauf baute seine Karriere auf. Unglaublich oder?

Quelle: pinterest.com

Boy George

Georg Alan O’Dowd hatte keine leichte Kindheit. Mit 15 Jahren wurde er der Schule verwiesen und fing eine neues Leben in London an.

Quelle: pinterest.com

Michael Jackson

Jackson hatte 9 Geschwister! Ich habe mich immer schon mit einem Bruder schwer getan 😉

Quelle: pinterest.com

Whitney Houston

Mit über 170 Millionen verkauften Tonträgern und über 200 Gold-, Platin-, Silber- und Diamantschallplatten sowie sechs Grammys gehörte Whitney Houston zu den erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten.

Quelle: pinterest.com

Jennifer Beals

Obwohl sie die Hauptrolle in Flashdance hatte, hielt sie das nicht von ihrem Yale-Studium ab.

Quelle: pinterest.com

Sophie Marceau

Ihre Karriere begannt mit 14 Jahren!

Quelle: pinterest.com

Molly Ringwald

Sie war die Tochter des blinden Jazz-Pianisten Robert Scott Ringwald und hat 2 Geschwister. Mit 5 Jahren begann ihre Karriere in dem Theaterstück „Alice im Wunderland“.

Quelle: pinterest.com

Tom Cruise

Durch die vielen Umzüge hat Cruise 15 Schulen in den USA und Kanada besucht – der Arme!

Quelle: pinterest.com

Harrison Ford

Er wurde 3 Tage vor dem College-Abschluss verwiesen und beschloss dann Schauspieler zu werden.

Quelle: pinterest.com

Sylvester Stallone

Die Muskellähmung hat Stallone seit seiner frühsten Kindheit. Die Lähmung machte ihm besonders in seiner Kindheit zu schaffen und auch seine Lehrer rieten ihm von der Karriere als Schauspieler ab.

Quelle: pinterest.com

Bruce Willis

Als Therapie gegen sein Stottern kam er bereits während seiner Schulzeit zur Schauspielerei, zum Glück 😉

Quelle: pinterest.com

Arnold Schwarzenegger

Schwarzenegger wurde als Sohn einer Hausfrau und eines Gendarmen geboren und ist jetzt ganz oben.

Quelle: pinterest.com

Cyndi Lauper

Ihre schulischen Leistungen waren nach eigenen Angaben schlecht. Nach häufigem Schulwechsel gelang ihr der Bildungsabschluss erst im vierten Anlauf.

Quelle: pinterest.com

Dave Gahan

Mit 13 Jahren hatte Gahan es sehr schwer und er wurde kriminell. Der Höhepunkt dieser Phase war der Aufenthalt im Jugendgefägnis.

Quelle: pinterest.com

David Bowie

David Bowie galt als schüchternes und sehr höfliches Kind, doch seine Kindheit war kühl.

Quelle: pinterest.com

John Lennon

John Lennons musikalisches Talent zeigte sich sehr schnell. Er begann Mundharmonika zu spielen und zeigte Interesse an weiteren Instrumenten. Genialer Mann!

Quelle: pinterest.com

Jimi Hendrix

Auch Hendrix erstes Instrument war einer Mundharmonika, die er mit 4 Jahren erhielt. Danach konnte ihn nichts mehr halten, nichtmal seine einseitige Ukulele 😉

Quelle: pinterest.com

Freddi Mercury

Der Direktor seines Internats bemerkte seine Begabung und unterstütze ihm auf seinem Weg – zum Glück!

Quelle: pinterest.com

David Hasselhoff

David Hasselhoff ist einer der bekanntesten Schauspieler. Wir kennen ihn alle seit unserer Jugend 🙂

Quelle: pinterest.com alt=“David hasslehoff als kind“ width=“571″ height=“768″ class=“alignnone size-full wp-image-15599″ />

Thomas Gottschalk

Neben seinem Abitur jobbte er als DJ und erteile Nachhilfeunterricht. Das ist auch eine verrückte Kombination 😉

Quelle: pinterest.com

Hat euch der Beitrag gefallen? Dann schaut gerne öfter vorbei. Hier dreht sich alles um unsere wunderbaren Kindheitserinnerungen.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren