80er Filme
Foto: Twin Design/Shutterstock

23 vergessene Film-Idole der 80er

Sie waren die Poster-Motive in unseren Kinderzimmern, unsere Helden der Jugend und unsere Begleiter auf dem Weg ins Leben. Hier unsere Idole der 80er-Jahre, die wir gerne wiedersehen würden.

1. Bud Spencer & Terence Hill

Sie schlugen sich mit ihren Prügel-Western-Komödien in unsere Herzen und wurden zu wahren Filmhelden. Sie sind das „unschlagbare“ Duo der 80er und dazu noch unglaublich witzige Komiker.
1. Bud & Terence

Quelle: pinterest.com

2. Burt Reynolds

Mit „Auf dem Highway ist die Hölle los“ & „City Heat – der Bulle und der Schnüffler“ wird er bekannt und schafft zwei Blockbuster. Er verließ schnell seinen festen Platz vor der Kamera und ist nun mittlerweile eher hinter der Kamera anzutreffen.

Quelle: pinterest.com

3. Roger Moore

Unser James Bond! Ein wunderbarer Schauspieler, der sich als smarter Draufgänger festigt. Doch schon Ende der Achtziger zieht sich Moore aus dem Filmgeschäft zurück.

4. Arnold Schwarzenegger

Mit „Conan der Barbar“ erlangte der gut gebaute Schauspieler internationale Beachtung. Ein weiteres Highlight seiner Karriere war „Terminator“ und dieser Film wurde sein endgültiger Durchbruch. Doch an seine beiden Erfolge der Achtzigerjahre kann er nicht mehr anschließen.

Quelle: pinterest.com

5. Chuck Norris

Der schweigsame Einzelgänger kämpft sich durch Horden von „Feinden“. Auch sein Erfolg war in den 80er-Jahren enorm, ließ jedoch immer weiter ab.

Quelle: pinterest.com

6. Jean Claude van Damme

Dieser Schauspieler glänzte mit seinen trainierten und gestähltem Körper. In den 80ern war er ein gefragter Martial-Arts-Actor, dieser Hype nahm kurze Zeit später wieder ab.
6. Jean Claude van Damme

Quelle: pinterest.com

7. Dolph Lundgren

Wir kennen ihn alle als „Rocky´s“ Feind und James Bond Gegner. Ein legendärer Kampf mit zwei unglaublichen Kämpfern! Er prügelt sich noch durchein paar weitere Filme, bevor auch sein Erfolg sich einstellt.
7. Dolph Lundgren

Quelle: pinterest.com

8. Molly Ringwald

Sie war der Star in vielen Filme und verbuchte große Erfolge. Ihr letzter Erfolg war „Pretty in Pink“, dann folgte ihr Karriereknick.

Quelle: pinterest.com

9. James Spader

Auch er hatte mit dem Film „Pretty in Pink“ unsere Herzen erobert, jedoch blieben auch für ihn die großen Rollen aus.

Quelle: pinterest.com

10. Andrew McCarthy

Auch Andrew gehört zu den Helden der 80er-Jahre, jedoch bekam er nach seinen erfolgreichen Filmen in den 80ern nur noch weniger bedeutsame Rollen

Quelle: pinterest.com

11. Rob Lowe

Erinnert ihr euch an den wunderschönen Rob? Er hatte eigentlich einen steilen Weg nach oben vor sich, doch ein Skandal und seine Alkoholsucht beendeten seinen Weg sehr schnell.

Quelle: pinterest.com

12. Matthew Broderick

In „Ferris macht blau“ zeigte er uns, wie man am besten die Schule schwänzt.

Quelle: pinterest.com

13. Ralph Macchio

Kennt ihr noch Karate Kid? Er war ein Teeniestar 80er-Jahre, jedoch blieb Karate Kid sein größter Erfolg und es wurde ruhig um ihn.

Quelle: pinterest.com

14. Michael J. Fox

Unser unvergesslicher Held! Neben seinen atemberaubenden Zeitreisen werden auch seine anderen Filme zu bekannten Werken. Jedoch muss er seine Karriere aufgrund seiner Parkinson-Krankheit beenden.

Quelle: pinterest.com

15. Elwood Blues

Unseren „Blues Brother“ kennen wir alle aus dem legendären Film. Schade, dass er danach nicht weiter vor der Kamera stand.

Quelle: pinterest.com

16. Steven Guttenberg

Eventuell kennt ihr ihn noch aus „Police Academy“. Er hatte noch ein paar andere bekannte Filme in den 80er-Jahren, jedoch wurde es danach ruhig um ihn.

17. Jennifer Beals

Unserer Heldin der 80er-Jahre! Sie kann zwar nur einen Film vorweisen, diesen kennt aber jeder! „Flashdance“ ist immer noch ein Hit!

Quelle: pinterest.com

18. Brooke Shields

Zwar wurde der Film „Die blaue Lagune“ ziemlich verhöhnt, jedoch wird sie uns für immer als Emmeline in Erinnerung bleiben.

Quelle: pinterest.com

19. Bo Derek

Sie wurde über Nacht zur „Traumfrau der 80er“. Man könnte sagen, dass sie ein „One-Hit-Wonder“ ist. Ihre anderen Versuche, einen weiteren Fuß in die Schauspielerei zu setzen, scheiterten.

Quelle: pinterest.com

20. Kim Basinger

Als Bond-Girl gelang ihr der große Durchbruch, natürlich an der Seite von Sean Connery. Auch ihr Film „9 1/2 Wochen“ ist unvergesslich.

Quelle: pinterest.com

21. Jennifer Grey

Sie verzauberte uns mit „Dirty Dancing“. An der Seite von Swayze wurde sie über Nacht zu einer Ikone! Ihre Karriere endete abrupt mit ihrer Nasenoperation.

Quelle: pinterest.com

22. Bonnie Bianco

Sie kennen wir alle als unsere „Cinderella“. An diesen enormen Erfolg konnte sie nicht anschließen und geriet langsam in Vergessenheit.

Quelle: pinterest.com

23. Sophie Marceau

Wir kennen sie alle aus „La Boum“ und alle Männer hatten ein Auge auf sie geworfen. Nachdem unsere Herzen geschmolzen waren verließ sie leider die Reihe und das Leben von der „deutschen“ Kamera.

Quelle: pinterest.com

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von wisst-ihr-noch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren