Was wurde aus den ALF Darstellern?
Foto: imago images / United Archives

30 Jahre später: Was machen die Darsteller aus ALF eigentlich heute?

Wer in den 80ern aufgewachsen ist, war sicherlich – genau wie wir – ein großer Fan der Comedyserie ALF. Die Abenteuer des pelzigen Außerirdischen und der Familie Tanner, bei der er buchstäblich ins Haus fiel, sorgten für Lacher bei Groß und Klein. Allein schon seine Sprüche oder wie er der Familienkatze Lucky nachstellte ist noch heute wohlbekannt, und wir müssen immer noch grinsen, wenn wir an sein „Null Problemo!“ denken. Allerdings ist die Zeit von ALF bereits seit knapp 30 Jahren vorbei – habt ihr euch schon mal gefragt, was die Darsteller aus der Serie heute so machen? Wir zeigen es euch!

#1 Tommi Pieper, „ALF“

Quelle: pinterest.com

Tommi Pieper verlieh dem lustigen Außerirdischen seine markante Stimme. Er arbeitete aber nicht nur als Synchronsprecher, sondern auch als Schauspieler und wirkte so etwa in Krimiserien wie „SOKO 5513“ mit. In der letzten Zeit war er aber vermehrt als Sprecher von Hörbüchern aktiv und stand als Teilnehmer im „Dschungelcamp“ vorübergehend im Rampenlicht.

#2 Max Wright, „Willie Tanner“

Quelle: pinterest.com

Max Wright verkörperte Familienoberhaupt Willie Tanner: Der sanftmütige Vater hatte unter den Eskapaden des Außerirdischen besonders zu leiden. ALF war das Karrieresprungbrett für Wright, der danach in vielen Filmen mitspielte. Im Juni 2019 versetzte die Nachricht seines Todes in Trauer: Der Schauspieler verlor seinen Kampf gegen den Krebs.

#3 Anne Schedeen, „Kate Tanner“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von S H O W T I M E (@showtimeradio) am Jan 7, 2019 um 1:26 PST

Als Kate Tanner sorgte Anne Schedeen in der Familie für Ordnung – oder versuchte es zumindest, denn mit einem Außerirdischen im Haus war das alles andere als einfach. Nach dem Ende von ALF wirkte sie in einigen Filmen mit, machte dann aber eine dreizehn Jahre lange Pause. Erst 2014 war sie wieder vor der Kamera zu sehen, und zwar in der Produktion „Tiny Nuts“.

#4 Benji Gregory, „Brian Tanner“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Infância Feliz (@infanciafelizz) am Jun 13, 2019 um 5:39 PDT

Brian Tanner war das Nesthäkchen der Familie Tanner und der beste Freund von ALF. Zu Beginn der Dreharbeiten war er erst sechs Jahre alt. Mit dem Showbusiness hat er aber bereits schon lange nichts mehr zu tun: 2003 ging er zur Navy, wo er aber aus gesundheitlichen Gründen ausschied. Heute ist nicht viel über ihn bekannt, außer, dass er sich nun Benji Hertzberg nennt.

#5 Andrea Elson, „Lynn Tanner“

Quelle: facebook.com

Andrea Elson verkörperte die älteste Tochter der Familie, Lynn. Sie war 16, als sie mit ihrer Rolle in ALF durchstartete. Danach wirkte sie in einigen weiteren Serien mit, kehrte dem Showbusiness aber schnell den Rücken. Heute hat sie ihr eigenes Yoga-Studio in Kalifornien und heißt Annie Hopper.

Warst du auch so ein großer Fan von ALF? Sag es uns auf Facebook!