Foto: bonchan/ Shutterstock

20 Gerichte aus deiner norddeutschen Kindheit, die nur deine Oma richtig zubereiten konnte!

Regionale Gerichte sind ja häufig Spezialitäten, die nur Einwohner der jeweiligen Gegenden so richtig, nun ja, würdigen können. Menschen aus anderen Regionen Deutschlands knurrt beim Gedanken daran nicht gerade der Magen. Das gilt gerade auch für norddeutsche Gerichte. Denn auch wenn der gute deutsche Katholik freitags Fisch essen sollte, sind viele klassische Fisch-Gerichte für den Mittel- oder Süddeutschen eher befremdlich. Allerdings hat der Norden mehr zu bieten als nur das! Die folgenden Beispiele sollten als appetitanregender Beleg dafür dienen: Hier kommen 20 Gerichte aus dem hohen Norden, die nicht nur „Fischköppen“ schmecken!

#1 Krabbenbrötchen

Quelle: instagram.com

#2 Beer’n, Boh’n un Speck (= Birnen, Bohnen und Speck)

Quelle: instagram.com

#3 Steckrübeneintopf

Quelle: pinterest.com

#4 Grünkohl

Quelle: pinterest.com

#5 Aalsuppe

Quelle: instagram.com

#6 Finkenwerder Scholle

Quelle: pinterest.com

#7 Labskaus (= Rindfleisch, Rote Beete und Kartoffeln + Spiegelei, Gewürzgurke und Rollmops)

Quelle: instagram.com

#8 Schnitzel à la Holstein

Quelle: instagram.com

#9 Welfenspeise (eine Milch-Vanille-Creme)

Quelle: instagram.com

#10 Schüüsch (= Bohnen, Erbsen, Kohlrabi, Karotten, Schinken – und viel Milch)

Quelle: instagram.com

#11 Grüner (also junger) Hering

Quelle: instagram.com

#12 Bremer Knipp (Grützwurst mit sauren Gurken und Bratkartoffeln)

Quelle: instagram.com

#13 Kieler Sprotten (geräucherte Breitlinge)

Quelle: instagram.com

#14 Buchweizentorte

Quelle: instagram.com

#15 Franzbrötchen

Quelle: pinterest.com

#16 Graue Erbsen (mit Speck, Kasseler, Kartoffeln und Kochwurst)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von So Beau (@so_beau_hh) am Feb 11, 2016 um 1:19 PST

#17 Pannfisch (Fischreste, in der Pfanne zubereitet)

Quelle: instagram.com

#18 Halligbrot (Schwarzbrot mit Butter, Nordseekrabben, Spiegelei)

Quelle: instagram.com

#19 Tüften un Plum (= Kartoffeln und Pflaumen)

Quelle: pinterest.com

#20 Fliederbeersuppe (Suppe aus Holunderbeeren, Apfelstückchen und Grießklößen)

Quelle: instagram.com

Bei welchen dieser Gerichte läuft dir das Wasser im Mund zusammen? Kennst du noch weitere aus Norddeutschland? Sag es uns in den FB-Kommentaren!